Create issue ticket

95 mögliche Ursachen für Influenza, Leukopenie

  • Adenovirusinfektion

    Die übrigen Veranstaltungen siehe die Prophylaxe der Influenza.[de.infomeds.net] Bei der ersten Form des Ablaufes hat die Adenovirusinfektion bei den Kindern, die Symptome ähnlich der Influenza, aber unterscheiden sich durch die Schwere des Ablaufes und[medicalmed.de] Haemophilus influenzae; Meldepflicht nur für den direkten Nachweis aus Liquor oder Blut 19. Hantaviren 20. Hepatitis-A-Virus 21.[gesetze-im-internet.de]

  • Influenza

    […] mit aktuellem Influenza-Index (auch auf Länderebene) Europäisches Influenza-Überwachungssystem (European Influenza Surveillance Network, EISN) (englisch) Influenza-Seite[de.wikipedia.org] Im Nationalen Referenzzentrum für Influenza (NRZ) wurden in der 23.[influenza.rki.de] […] der World Health Organization zum Thema Influenza Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung beantwortet hier die wichtigsten Fragen zur Influenza[helmholtz-hzi.de]

  • Ehrlichiose

    Kopfschmerz 80 76 Krankheitsgefühl 82 94 Übelkeit 64 38 Erbrechen 33 26 Diarrhoe 23 16 Husten 26 19 Arthralgien 41 46 Exanthem 31 6 Nackensteifigkeit 3 21 Verwirrtheit 19 17 Leukopenie[labor-enders.de]

  • Akute Bronchitis

    […] grobblasiges Rasseln (feuchte Rasselgeräusche), bei Kindern: verstärktes Röhrenatmen Palpation: Stimmfremitus normal Perkussion: Klopfschall normal Labor: meist unauffällig, Leukopenie[medizin-kompakt.de] (J40) J20.0 : Akute Bronchitis durch Mycoplasma pneumoniae J20.1 : Akute Bronchitis durch Haemophilus influenzae J20.2 : Akute Bronchitis durch Streptokokken J20.3 : Akute[amboss.com] Superinfektion kommen, wenn schon vor der akuten Erkrankung eine Bronchitis bestand, auf die sich dann neue Erreger „darauf setzen“ (z.B. mit Streptococcus pneumoniae, Hämophilus influenzae[ptaheute.de]

  • Anämie

    Eine Anämie (deutsch Blutarmut, umgangssprachlich auch Blutmangel, früher auch Bleichsucht) ist eine Verminderung der Hämoglobin-Konzentration im Blut (oder alternativ des Hämatokrits) unter die alters- und geschlechtsspezifische Norm. Hämoglobin ist ein Sauerstoff-tragendes Protein, das sich im Blut ganz[…][de.wikipedia.org]

  • Tonsillitis

    Dadurch geht die durch Viren ausgelöste Mandelentzündung mit einer zeitnahen Leukopenie einher.[leukozyten-info.de] Weitere Erreger können Streptokokken der Gruppen C und G und Haemophilus influenzae sein.[uni-saarland.de] Daneben spielen seltener Pneumokokken, Staphylokokken, Haemophilus influenzae, Branhamella catarrhalis, Chlamydophila pneumoniae und Neisseria gonorrhoeae eine Rolle.[de.wikipedia.org]

  • Felty-Syndrom

    Felty-Syndrom [Polyarthritis, Splenomegalie und Leukopenie] ICD-10 Diagnose M05.0 Diagnose: Felty-Syndrom [Polyarthritis, Splenomegalie und Leukopenie] ICD10-Code: M05.0 Der[med-kolleg.de] Lungen- und Hautinfektionen hauptsächlich durch Staphylococcus aureus, Haemophilus influenzae, Pseudomonas aeruginosa und andere gramnegative Bakterien, sind häufig.[symptoma.com] Die häufigsten Erreger sind Staphylococcus aureus, Haemophilus influenzae, Pseudomonas aeruginosa und andere gramnegative Bakterien.[rheumanetz.at]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Eine Influenza und Pfeiffersches Drüsenfieber haben viele Gemeinsamkeiten. Beides sind Virusinfektionen mit Fieber, Hals- und Gliederschmerzen als Symptomen.[vital.de] Davon abzugrenzen ist eine postinfektiöse Abgeschlagenheit, die auch nach anderen Viruserkrankungen wie Influenza auftreten kann und damit dem Chronischen Erschöpfungssyndrom[vitabook.de] Während bei einem grippalen Infekt das Influenza-Virus in unserem Körper sein Unwesen treibt, ist der Auslöser für Pfeiffersches Drüsenfieber das Epstein-Barr-Virus.[vital.de]

  • Virushepatitis

    Eine akute Leberentzündung kann gelegentlich ohne größere Beschwerden verlaufen und unbemerkt bleiben. Mögliche Symptome können sein Übelkeit und Erbrechen Oberbauchdruck Fieber Gelenkbeschwerden Abgeschlagenheit Grippeartiges Gefühl Gelbsucht (Ikterus) – Verfärbung der Augen Entfärbung des Stuhls (hell)[…][infektiologikum.de]

  • Meningitis

    Als Prädiktoren hierfür konnten Wee und Kollegen folgende Faktoren ausmachen: Streptococcus pneumoniae als Erreger (Odds Ratio, OR 5,2), Leukopenie zu Therapiebeginn (OR 5,6[aerztezeitung.de] So ist die Zahl der Haemophilus-influenzae-Typ-B-Meningitiden aufgrund der HIB-Impfung deutlich zurückgegangen.[aerzteblatt.de] Als ungünstige prognostische Faktoren gelten diesbezüglich hohes Alter, hochgradige Bewusstseinsstörung mit geringem Score auf der Glasgow-Koma-Skala, Tachykardie, Leukopenie[symptoma.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome