Create issue ticket

16 mögliche Ursachen für Intermittierende Dysphagie

  • Ösophagitis

    Weitere Ursachen für Odynophagie (mit oder ohne Dysphagie) sind Ösophagitiden Ösophagitis bei Candidiasis Candidiasis Ösophagitis (vor allem bei immunkompromittierten Patienten, z. B. HIV-Infektion), Herpesviren und Zytomegalie. Eine Ösophagitis mit schmerzhaftem Schluckvorgang kann auch Folge einer Radiotherapie oder[…][eref.thieme.de]

  • Gastroösophagealer Reflux

    Hinsichtlich der klinischen Manifestation und der Diagnostik der Refluxkrankheit sei auf Gastroösophageale Refluxkrankheit und Barrett-Ösophagus verwiesen. Zusätzlich zur medikamentösen Therapie mit Säuresekretionsblockern sind Alkoholabstinenz und Allgemeinmaßnahmen wie Erhöhung des Bettkopfendes, Gewichtsabnahme[…][eref.thieme.de]

  • Plummer-Vinson-Syndrom

    Klinisch imponiert eine Dysphagie.[eref.thieme.de]

  • Unterer Ösophagusring
  • Nussknackerösophagus

    Synonyme: Nussknackerspeiseröhre, hyperkontraktiler Ösophagus Englisch : nutcracker esophagus 1 Definition Der Nussknackerösophagus ist eine hyper kontraktile Motilitätsstörung der unteren Ösophagus muskulatur, einschließlich des unteren Ösophagussphinkters, die sich in spastischen Speiseröhrenkrämpfen während[…][flexikon.doccheck.com]

  • Ösophagusspasmus

    Auch bei dieser Form der Motilitätsstörung der Speiseröhre, die meist Patienten im höheren Alter betrifft, steht die Dysphagie mit retrosternalen Schmerzen im Vordergrund. Die klinischen Beschwerden beginnen ohne nachweisbaren auslösenden Reiz oder z. B. nach Nahrungsaufnahme.[eref.thieme.de]

  • Eosinophile Ösophagitis

    Intermittierende Dysphagie Ösophagitis eosinophile und Steckenbleiben von Nahrung (food impaction) sind die Hauptsymptome.[eref.thieme.de] Intermittierende Dysphagie Ösophagitis eosinophile und Steckenbleiben von Nahrung (Food Impaction) sind die Hauptsymptome.[eref.thieme.de] Leitsymptom der eosinophilen Ösophagitis im Erwachsenenalter ist die Dysphagie, die meist intermittierend auftritt und sich häufig in Form rezidivierender Bolusimpaktationen[eref.thieme.de]

  • Schlaganfall

    Spastik, Dysarthrie, Dysphagie; Ketoazidose, Laktat , NH3 , Hypoglykämie, Leuko-/Thrombopenie[eref.thieme.de] […] chronisch progrediente und chronisch intermittierende Formen; rezidivierende ketoazidotische Bewusstseinsstörungen, (transiente) fokale neurologische Symptome; Lethargie,[eref.thieme.de]

  • Refluxösophagitis

    Dysphagie oder zu einer Ösophagusblockade führen. 5 Diagnostik Kontrastmittelaufnahme ( Ösophagusbreischluck ) Ösophagogastroduodenoskopie Bei der Endoskopie zeigt sich für[flexikon.doccheck.com] […] unterscheidet: Typ A: Lokalisation oberhalb des gastroösophagealen Übergangs Typ B: Lokalisation im Bereich des gastroösophagealen Übergangs 4 Klinik Schatzki-Ringe können zu einer intermittierenden[flexikon.doccheck.com]

  • Somatoforme Störung

    Im Gegensatz zur organischen Dysphagie Dysphagie psychogene können die Patienten problemlos feste Nahrung schlucken.[eref.thieme.de] […] psychogenes Globusgefühl Globusgefühl psychogenes (Globus hystericus Globus hystericus ): Charakteristisch ist ein kontinuierliches oder (häufiger) intermittierendes, unangenehmes[eref.thieme.de]

Weitere Symptome