Create issue ticket

11 mögliche Ursachen für Intestinale Adhäsionen

  • Intestinale Adhäsionen

    ICD10 -Code: K56.5 - Intestinale Adhäsionen (Briden) mit Ileus 2 Ätiologie Der Bridenileus stellt eine mögliche Spätkomplikation von Entzündungen der Bauchhöhle ( Peritonitis[flexikon.doccheck.com]

  • Ileus

    Invagination, Volvulus, intestinale Adhäsionen (Briden), inkarzerierte Hernien, Darmobstruktionen durch Tumore (z. B.[eref.thieme.de] Adhäsionen Briden mit Ileus K56.6: Sonstiger und nicht näher bezeichneter mechanischer Ileus K56.7: Ileus, nicht näher bezeichnet 3 Einteilungen 3.1 ...nach Ursache Mechanischer[flexikon.doccheck.com] Ileus und mechanischer Ileus ohne Hernie K56.0: Paralytischer Ileus K56.1: Invagination K56.2: Volvulus K56.3: Gallensteinileus K56.4: Sonstige Obturation des Darmes K56.5: Intestinale[flexikon.doccheck.com]

  • Pseudomyxoma peritonei

    Es kommt zu intestinalen Adhäsionen und Obstruktionen, und die Patienten sterben an Kachexie.[eref.thieme.de]

  • Chronisch-entzündliche Darmerkrankung

    Deren Adhäsion in intestinalen Blutgefäßen und die nachfolgende Infiltration des Darmgewebes beruht auf spezifischen Interaktionen zwischen α4β7-Integrinen auf α4β7-Integrine[eref.thieme.de] Für die Neutrophilenmigration durch das intestinale Epithel sind noch weitere Faktoren notwendig, wie das auf PMN exprimierte β2-Integrin CD11b/CD18, das die Adhäsion von[eref.thieme.de] PMN an intestinale Epithelzellen ermöglicht.[eref.thieme.de]

  • Morbus Crohn des Ileum

    Ein Anzuchtversuch kann in intestinalen Epithelzelllinien und McCoy-Zelllinien ( murine Fibroblasten ) versucht werden.[flexikon.doccheck.com] Je nach Pathomechanismus und Verlaufsform können unterschiedliche Krankheitsbilder entstehen: Proliferative hämorrhagische Enteropathie (PHE) Porzine intestinale Adenomatose[flexikon.doccheck.com] (PIA) Nekrotisierende Enteritis (NE) Regionale Ileitis (RE) Nach einer Infektion mit Lawsonia intracellularis erfolgt eine Adhäsion an Epithelzellen und Invasion der Darmkrypten[flexikon.doccheck.com]

  • Blase

    Der aktive Erreger synthetisiert hier 2 Zytotoxine, welche an die intestinalen Epithelien binden, deren Zell-Zell-Adhäsionen lösen und somit eine inflammatorische Reaktion[eref.thieme.de]

  • Gastroschisis

    DL: MDP – Malrotation, intestinale Hypomotilität mit verlängerter Passagezeit, intestinale Obstruktion durch Adhäsionen, GÖR[eref.thieme.de]

  • Angeborene Fehlbildung

    DL: MDP – Malrotation, intestinale Hypomotilität mit verlängerter Passagezeit, intestinale Obstruktion durch Adhäsionen, GÖR[eref.thieme.de]

  • Reizdarmsyndrom mit Diarrhoe

    .: Enterolith Impaktion: Kolon Kot Kotstein K56.5 Intestinale Adhäsionen [Briden] mit Obstruktion Inkl.: Bridenileus Peritoneale Adhäsionen mit Darmverschluss K56.6 Sonstige[dimdi.de] […] und nicht näher bezeichnete intestinale Obstruktion Inkl.: Enterostenose Obstruktionsileus o.n.A.[dimdi.de]

  • Enterokolitis

    Auch die Barrierefunktion der Darmwand ist noch nicht vollständig ausgebildet, was die Adhäsion von Bakterien erleichtert und die Permeabilität erhöht.[gyn-depesche.de] Dazu kommen ein unreifes intestinales Immunsystem und eine anomale Bakterienkolonisation. Hypoxisch-ischämischer Stress kann ebenfalls zur Pathogenese der NEC beitragen.[gyn-depesche.de]

Weitere Symptome