Create issue ticket

68 mögliche Ursachen für Kalium erhöht, Leukämie

  • Myeloproliferative Erkrankung

    Arthritiden Arthritis Leukämie durch infiltrierende leukämische Zellen in der Synovialis sind insbesondere bei den akuten Leukämien des Kindesalters beschrieben.[eref.thieme.de] Die Abgrenzung einer Leukämie von einer Panzytopenie bei SLE oder von Nebenwirkungen einer immunsuppressiven Therapie sollte frühzeitig ein Blutbild mit Retikulozyten, Differenzialblutbild[eref.thieme.de] Die chronischen Verlaufsformen der Leukämien Leukämie chronische myeloische , besonders die chronisch-myeloische Leukämie, führen röntgenologisch zu geringgradig aggressiven[eref.thieme.de]

  • Chronische myeloische Leukämie

    Chronische myeloische Leukämie; CML Chronische myeloische Leukämie (CML) ; ICD C92.1[eref.thieme.de] […] akute Leukämien.[eref.thieme.de] Die chronisch myeloische Leukämie chronische myeloische Leukämie CML (chronische myeloische Leukämie) (CML) ist charakterisiert durch eine gesteigerte Hämatopoese Hämatopoese[eref.thieme.de]

  • Chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie

    Die chronische Phase der chronischen myeloischen Leukämie ist die erste Phase der Erkrankung.[symptoma.de] Der Blastenanteil liegt aber in der chronischen Phase der chronischen myeloischen Leukämie bei unter zehn Prozent.[symptoma.de] Der Krankheitsbeginn der chronischen myeloischen Leukämie ist langsam und schleichend und Patienten sind oft über Jahre asymptomatisch.[symptoma.de]

  • Systemischer Lupus erythematodes

    Hier wäre ein typisches Beispiel der Diabetes mellitus. 3 Beispiele von Systemerkrankungen Diabetes mellitus Leukämie Anämien Sarkoidose Psoriasis ( Schuppenflechte ) Rheuma[flexikon.doccheck.com] […] entzündliche Darmerkrankungen ( Morbus Crohn, Colitis ulcerosa ) maligne Erkrankungen : Hodgkin-Lymphom, AML Subtyp M4/M5 ( Monozytenleukämie ), chronische myelomonozytäre Leukämie[flexikon.doccheck.com] Untersuchung Aktinomykose Blutuntersuchung Chlamydieninfektion Abstrich Blutuntersuchung Chronische Polyarthritis Blutuntersuchung Röntgen Katzenkratzkrankheit Blutuntersuchung Leukämie[netdoktor.at]

  • Polycythämia vera

    […] chronisch myeloische Leukämie[eref.thieme.de] Verhinderung der späten Komplikationen (Myelofibrose und akute Leukämie/MDS).[eref.thieme.de] Wahl, da es den Übergang in eine Leukämie nicht fördert.[eref.thieme.de]

  • Pemphigus

    Paraneoplastischer Pemphigus: Pemphigus paraneoplastischer Seltene Variante, die mit Tumoren (B-Zell-Lymphomen, Leukämien, Thymomen) assoziiert ist.[eref.thieme.de]

  • Tumorlyse-Syndrom

    Leukämie und Burkitt-Lymphom[eref.thieme.de] […] chronischer myeloischer Leukämie in der Blastenkrise.[eref.thieme.de] Patienten mit schnell wachsenden malignen Lymphomen/Leukämien sind Lymphom Leukämie insbesondere bei bereits vorbestehender Niereninsuffizienz und/oder ausgeprägter LDH-Erhöhung[eref.thieme.de]

  • Haarzell-Leukämie

    Die Haarzell-Leukämie-Variante Haarzell-Leukämie-Variante ist eine sehr seltene Erkrankung, die als eine von der klassischen Haarzell-Leukämie distinkte provisorische Entität[eref.thieme.de] Splenomegalie Haarzell-Leukämie Neben der klassischen Haarzell-Leukämie gibt es die seltene Haarzell-Leukämie-Variante ( Haarzell-Leukämie-Variante HCLv), die mit einer deutlich[eref.thieme.de] Chronische lymphatische Leukämie (CLL),[eref.thieme.de]

  • Hyperkaliämie

    Azidose: erhöhter Austausch von intrazellulärem Kalium mit H -Ionen[eref.thieme.de] […] rasch wachsende Tumoren (Lymphome, Leukämien, kleinzelliges Bronchuskarzinom)[eref.thieme.de] „Pseudohyperkaliämie Pseudohyperkaliämie “ mit erhöhtem Serum-Kalium, aber normalem Plasma-Kalium.[eref.thieme.de]

  • Diabetes mellitus

    Trotz ausgeprägter renaler Kaliumverluste ist die extrazelluläre Kaliumkonzentration bei den meisten Patienten normal oder erhöht, da Kalium durch den Insulinmangel Insulin[eref.thieme.de] B. im Rahmen einer Leukämie, eines Lymphoms, einer immunsuppressiven Therapie mit Zytostatika, Glukokortikoiden oder eines Diabetes mellitus.[eref.thieme.de] Damit täuscht die erhöhte oder normale Kalium-Konzentration über das tatsächliche Defizit hinweg. Die Dehydratation Dehydratation führt zur Hypovolämie Hypovolämie .[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome