Create issue ticket

11 mögliche Ursachen für Karpaltunnelsyndrom, Ödem der Hände und Füße

  • Eosinophile Fasziitis

    Weniger häufige Merkmale sind Gelenkschmerzen und Karpaltunnelsyndrom.[haltenraum.com] Während Erytheme und Ödeme in der Regel die Hände und Füße aussparen, betrifft die vermehrte Gelenkssteifigkeit die distalen Extremitäten durchaus.[symptoma.com] Wir berichten über den Fall einer 22-jährigen Frau, die sich bei reduziertem Allgemeinzustand mit progredienter Muskelschwäche beider Hände und Füße vorstellte.[link.springer.com]

  • Diffuse Sklerodermie

    Dies zeigt sich unter anderem durch ein Karpaltunnelsyndrom an der Hand oder durch Schmerzen des Fazialisnervens im Gesicht.[yamedo.de] Im Bereich der Hände und Füße entwickeln sich Ödeme. Typisch ist auch das Raynaud-Phänomen, bei dem es zu Krämpfen im Bereich der Finger und Zehen kommt.[yamedo.de]

  • Amyloidose

    Ursachen Siehe Einteilung Symptome Erst spät erkannt, Symptome je nach befallenen Organ, nicht alle Organe werden befallen: Allgemeinsymptome: Heiserkeit, Karpaltunnelsyndrom[medizin-kompakt.de] […] sein und auch schwerwiegendere Symptome und Erkrankungen durch die Amyloidablagerungen wie beispielsweise Infarkte, Nierenversagen, Blutungsneigungen, vergrößerte Milz, Karpaltunnelsyndrom[heilpraxisnet.de] […] körpereigen Proteine, die sich abnorm falten Symptome Erst spät erkannt, Symptome je nach befallenem Organ, nicht alle Organe werden befallen: Allgemeinsymptome: Heiserkeit, Karpaltunnelsyndrom[medizin-kompakt.de]

  • Akromegalie

    Weitere Komplikationen umfassen unter anderem Diabetes mellitus, Karpaltunnelsyndrom und Schlaf-Apnoe-Syndrom.[symptoma.com] Mögliche Folgen sind Missempfindungen und Schmerzen: das Karpaltunnelsyndrom. mehr Zahnarzt kann Akromegalie erkennen Eine Vergrößerung des Unterkiefers ist typisch für eine[leben-mit-hypophysentumoren.de] Knochenwachstums und Vergrößerung der inneren Organen: Hände und Füße werden größer, die Gesichtszüge werden gröber, die Gelenke können stark schmerzen, ein sogenanntes Karpaltunnelsyndrom[klinikum.uni-muenchen.de]

  • Sarkoidose

    Die Sarkoidose, welche auch als Morbus Boeck oder Morbus Schaumann-Besnier bezeichnet wird, ist eine systemische Erkrankung des Bindegewebes, welche durch Bildung von nicht-einschmelzenden Granulomen gekennzeichnet ist. Die Sarkoidose verläuft in 2 Formen. Die akute Sarkoidose, auch Löfgren-Syndrom genannt,[…][symptoma.com]

  • Raynaud-Syndrom

    Störungen Hypothyreose Hämatologische Erkrankungen Kälteagglutininkrankheit Polycythaemia Vera Tumorerkrankungen Karzinoid Paraneoplastisches Syndrom Neurologische Erkrankungen Karpaltunnelsyndrom[msdmanuals.com] Außerdem können neurologische Krankheiten wie die multiple Sklerose , Nervenentzündungen oder Nervenschäden im Handbereich ( zum Beispiel ein Karpaltunnelsyndrom ) verantwortlich[liebenswert-magazin.de]

  • Dermatomyositis

    Die Dermatomyositis (DM, auch Lilakrankheit, Wagner-Unverricht-Syndrom) ist eine idiopathische Myopathie ( Muskelerkrankung) bzw. Myositis ( Muskelentzündung) mit Hautbeteiligung und gehört zu der Gruppe der Kollagenosen. Ist nur die Muskulatur betroffen, so spricht man in der Regel von einer Polymyositis (PM).[…][de.wikipedia.org]

  • Herzinsuffizienz

    März 2017 Boston – Eine echte Akupunktur verändert bei Patienten mit Karpaltunnelsyndrom die Verarbeitung von Nervenimpulsen im somatosensorischen Cortex des Gehirns.[aerzteblatt.de]

  • Prämenstruelles Syndrom

    ) an Augen, Händen oder Füßen.[youpharm.de] Es wird mehr Wasser im Gewebe eingelagert, was schmerzhafte Schwellungen an Brüsten (Mastodynie), Händen und Füßen (Ödeme) auslösen kann.[de.wikipedia.org] Manchmal machen sich die Ödeme als Schwellungen im Gesicht, vor allem an den Augenlidern, sowie an Händen und Füßen bemerkbar, auch eine Gewichtszunahme kann die Folge sein[ptaforum.pharmazeutische-zeitung.de]

  • Schwangerschaft

    Eine Handgelenkstütze kann sinnvoll sein, um ein Karpaltunnelsyndrom zu vermeiden.[medi.de] Bluthochdruck ist das wichtigste Symptom, begleitet von vermehrtem Eiweiß im Urin und häufig auch Wassereinlagerungen (Ödemen) an Händen, Füßen und im Gesicht.[familienplanung.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome