Create issue ticket

34 mögliche Ursachen für Knochenschwellung

  • Akromegalie

    Zur Behandlung eines Hypophysentumors bei Akromegalie spielt die Bestrahlung eine eher untergeordnete Rolle. In manchen Fällen kann sie jedoch eine Alternative zur Operation sein. Die Bestrahlung spielt in der Therapie der Akromegalie vor allem im Anschluss an die Operation eine Rolle, um eventuelle Tumorreste zu[…][leben-mit-hypophysentumoren.de]

  • Osteochondrom

    Leitmerkmale: Knochenschwellungen ohne Schmerzen Pathogenese Durch eine Wucherung an den Wachstumsfugen der Knochen (distaler Femur, proximale Tibia, Ellbogen) kommt zur einen[medizin-kompakt.de]

  • Frakturheilung

    Physiologie Knochenheilung (Frakturheilung) Zurück zur alphabetischen Auswahl Knochenbruchheilung; Heilung eines Knochendefekts ( Fraktur , Fissur ), kann nur geschehen wenn der Knochen ruhig gestellt ist entweder mittels Schienung von aussen (Gipsverband) oder mittels operativer Verschraubung von innen. Allgemein[…][medizin-kompakt.de]

  • Adamantinom

    Adamantinome sind sehr seltene, langsam wachsende, maligne Knochentumoren, die fast ausschließlich in den langen Knochen auftreten. Durch das langsame Wachstum des Tumors, ist der Beginn der Beschwerden schleichend. Typische Symptome sind eine schmerzlose Schwellung über der Vorderseite der Tibia und Schmerzen.[…][symptoma.com]

  • Chondroblastom

    Das Chondroblastom (auch Codman-Tumor genannt) ist eine gutartige Form des Knochentumors. Es entsteht meist an der Epiphyse der langer Röhren knochen. Chondron Chondromatose Chondrosarkom Chondrom Einzelnachweise a b c K. J. Bühling u. a.: Intensivkurs: Allgemeine und spezielle Pathologie. Urban & Fischer-Verlag,[…][de.wikipedia.org]

  • Chondrom

    Chondrome Gutartige Tumoren Knorpelbildend Chondrome finden sich sowohl im Markraum des Knochens als typische intraossäre Enchondrome wie auch peripher als periostale Chondrome. Insgesamt ist die Inzidenz unklar, da die meisten Läsionen völlig asymptomatisch sind und lediglich durch bildgebende Untersuchungen bei[…][tumororthopaedie.org]

  • Fraktur

    Wir stellen uns die Knochen unseres Körpers ja oft als starres, totes Material vor. Aber das sind sie mitnichten – im Knochen findet ein ständiger Auf- und Abbau von Zellen statt. Zwar verläuft dieser Prozess mit zunehmendem Alter langsamer, aber selbst bei einem sehr alten Menschen bestehen die Knochen aus[…][zeit.de]

  • Ewing-Sarkom

    Das Ewing-Sarkom ist ein hochmaligner Knochentumor des Kindes- und Jugendalters. Häufig sind die Diaphysen der langen Röhrenknochen betroffen. Die Symptome des Ewing-Sarkoms sind unspezifisch. Schmerzen, Schwellung im Knochenbereich und Beschwerden durch die raumfordernde Wirkung des Tumors können auftreten.[…][symptoma.com]

  • Lipom

    Das Lipom: (gutartige Fettgeschwulst): Einleitung Lipome sind sehr langsam wachsende, gutartige Tumore (Geschwülste) aus Fettgewebe. Die Lipome sind abgekapselt und meist von einer sehr dünnen Bindegewebskapsel umgeben. Die Abb. zeigt eine Lipom (Fettgeschwulst) Das Lipom ist im Grunde eine Geschwulst artige[…][operation-pro.de]

  • Chondrosarkom

    Ein Chondrosarkom ist ein maligner Knochentumor, dessen Zellen Knorpelmatrix, jedoch im Gegensatz zum Osteosarkom keine Knochensubstanz (Osteoid) bilden. Anders als das Chondrom weist das Chondrosarkom ein größeres Zellreichtum, Pleomorphie und Kernatypien auf. Das Chondrosarkom ist der zweithäufigste bösartige[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome