Create issue ticket

289 mögliche Ursachen für Knochentumor, Odontom

  • Adamantinom

    Zusammenfassung Adamantinome sind langsam wachsende maligne Knochentumoren. Sie sind relativ selten und machen nur 0,1-0,48% aller primдren malignen Knochentumoren aus.[orpha.net] Odontoameloblastom Odontogene Plattenepithelgeschwulst Odontogenes Fibrom Odontogenes Myxofibrom Odontogenes Myxom Odontom Periapikale zemento-ossale Dysplasie Peripheres[med-kolleg.de] Adamantinome sind seltene, niedrig maligne primäre Knochentumoren unbekannter histologischer Herkunft.[praxis-depesche.de]

  • Osteoblastom

    Das Osteoblastom gehört in die Gruppe der primären Knochentumore. Diese von den Osteoblasten ausgehende Neubildung ist immer gutartig.[de.wikipedia.org] Pagini selectate Pagina 64 Pagina 112 Pagina 26 Pagina 104 Pagina 33 Cuprins Einführung 4 Komplexes Odontom 44 5 Ameloblastom 7 Adenomatoider odontogener Tumor 16 Ameloblastisches[books.google.ro] Osteoblastom Das Osteoblastom gehört in die Gruppe der primären Knochentumore. Diese von den Osteoblasten ausgehende Neubildung ist immer gutartig.[enzyklo.de]

  • Ameloblastom

    Kiefer 298 Z Metabolisch bedingte Osteopathien 328 Traumatologie 339 Kiefergelenk 369 Belastungsinduzierte Erkrankungen des Kiefergelenks 403 Sachverzeichnis 425 Primäre Knochentumoren[books.google.ro] Odontoameloblastom Odontogene Plattenepithelgeschwulst Odontogenes Fibrom Odontogenes Myxofibrom Odontogenes Myxom Odontom Periapikale zemento-ossale Dysplasie Peripheres[med-kolleg.de] Pagini selectate Pagina 64 Pagina 112 Pagina 26 Pagina 104 Pagina 33 Cuprins Einführung 4 Komplexes Odontom 44 5 Ameloblastom 7 Adenomatoider odontogener Tumor 16 Ameloblastisches[books.google.ro]

  • Ameloblastisches Fibrosarkom

    Kiefer 298 Z Metabolisch bedingte Osteopathien 328 Traumatologie 339 Kiefergelenk 369 Belastungsinduzierte Erkrankungen des Kiefergelenks 403 Sachverzeichnis 425 Primäre Knochentumoren[books.google.de] Ausgewählte Seiten Seite 64 Seite 112 Seite 26 Seite 104 Seite 33 Inhalt Einführung 4 Komplexes Odontom 44 5 Ameloblastom 7 Adenomatoider odontogener Tumor 16 Ameloblastisches[books.google.de] Uehlinger Keine Leseprobe verfügbar - 1986 Häufige Begriffe und Wortgruppen Abgrenzung Amelobla ameloblastische Odontom ameloblastischen Fibrom Ameloblastisches Fibrosarkom[books.google.de]

  • Osteoporose

    Daneben gibt es angeborene Stoffwechselerkrankungen, hormonelle Störungen des Knochenstoffwechsels und die Diagnostik und die Therapie von Knochentumoren.[rheumapraxis-hofheim.de] Auch bösartige Knochentumore oder Metastasen (Tochtergeschwülste) an den Knochen können anfangs als Osteoporose fehlgedeutet werden.[chirurgie-portal.de]

    Es fehlt: Odontom
  • Osteoid-Osteom

    Die meisten Knochentumore sind gutartig.[sprechzimmer.ch] Etwa 14 Prozent aller Knochentumoren sind Osteoid-Osteome. Der Tumor tritt meist zwischen dem 10. und 20.[de.wikipedia.org] Die Ursache für die Entwicklung gutartiger Knochentumore ist nicht bekannt.[sprechzimmer.ch]

    Es fehlt: Odontom
  • Exostose

    , Knochenmetastasen www.apotheken.de/gesundheit-heute-news/article/knochentumoren/ Uniklinik München Osteom, Chondrom, Exostosen und Co: „Gutartige“ Knochentumoren – nicht[medizinius.de] Die Knochentumoren sind bei der Geburt noch nicht vorhanden. Sie entwickeln sich erst langsam im Laufe der Kindheit und Jugend.[flexikon.doccheck.com] Mit mehr als 40% aller gutartigen Knochentumoren sind die Exostosen die häufigsten Knochentumoren überhaupt. 90% der Läsionen sind isoliert, meistens gestielt, von der Region[tumororthopaedie.org]

    Es fehlt: Odontom
  • Ischiasneuralgie

    Die Ischiasneuralgie, auch als Ischialgie oder Ischiassyndrom bezeichnet, beschreibt einen Schmerzzustand im Versorgungsbereich des Nervus ischiadicus. Ischiasneuralgie verursacht meist sehr typische Symptome, die oft charakteristisch genug sind, um eine Diagnose zu stellen. Die Symptome sind vor allem neurologischer[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Odontom
  • Myositis ossificans progressiva

    Die Fibrodysplasia ossificans progressiva (kurz FOP), auch bezeichnet als Fibrodysplasia ossificans multiplex progressiva, Myositis ossificans progressiva oder Münchmeyer-Syndrom, beschreibt die krankhafte, fortschreitende Verknöcherung des Binde- und Stützgewebes des menschlichen Körpers. Die Bezeichnung[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Odontom
  • Knochentumor

    Knochensarkome Gutartige Knochentumoren[de.wikipedia.org] […] vom Knochentumor Man unterschiedet verschiedene Arten von Knochentumoren (Pluaral von Knochentumor).[dr-gumpert.de] Unter Knochentumoren versteht man alle in knöchernen Geweben vorkommenden Geschwulste. Dabei werden gut- und bösartige Knochentumoren unterschieden.[beobachter.ch]

    Es fehlt: Odontom

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome