Create issue ticket

59 mögliche Ursachen für Knotige Hautveränderungen

  • Acne vulgaris

    Die Akne vulgaris ist eine entzündliche, androgenabhängige Erkrankung der Talgdrüsen und der Haarfollikel, die hauptsächlich während der Pubertät und Adoleszenz auftritt. Akne vulgaris verursacht die folgenden Anzeichen und Symptome: Akne vulgaris entwickelt sich meist im Gesicht in 90% der Fälle. Die Effloreszenzen[…][symptoma.com]

  • Furunkulose

    Definition Rezidivierende bzw. kontinuierliche Ausbildung von Furunkeln . Gleichzeitiges Vorkommen mehrerer Furunkel ist möglich. Ätiopathogenese Häufig Abwehrschwäche, z.B. infolge von Stoffwechselkrankheiten, Diabetes mellitus, Magen-Darm-Störungen, chronischen Nephritiden, Erkrankungen des hämatopoetischen Systems.[…][enzyklopaedie-dermatologie.com]

  • Karbunkel

    Der Karbunkel (Eiterbeule, Kohlenbeule) ist eine tiefe und in der Regel sehr schmerzhafte Infektion mehrerer benachbarter Haarfollikel oder die Konfluenz mehrerer nebeneinander liegender Furunkel. Haut und Unterhaut sind oft bretthart infiltriert. Es kommt zu zahlreichen Gewebseinschmelzungen (unter Bildung von[…][de.wikipedia.org]

  • Plattenepithelkarzinom der Haut

    Das Plattenepithelkarzinom der Haut (Spinalzellkarzinom) ist ein bösartiger Tumor, der örtlich zerstörend wächst, aber nicht häufig Tochtergeschwülste bildet (Metastasen). Das Plattenepithelkarzinom ist nach dem Basalzellkarzinom der zweithäufigste Hauttumor und wird mit diesem auch als „weißer Hautkrebs“ bezeichnet.[…][ukaachen.de]

  • Erysipel

    Synonym(e) Cellulitis (bezeichnet im anglo-amerikanischen Schrifttum die Infektion der tiefen Dermis und der Subkutis); Erysipelas; Erysipel gangränöses; Erysipel phlegmonöses; Gesichtsrose; Rose; Schleimhauterysipel; Streptodermia cutanea lymphatica; Wundrose Definition Akute, nicht-eitrige, fieberhafte, häufig mit[…][enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Lipom

    Die rötlich lividen Herde wachsen knotig oder plattenartig derb infiltrierend.[gesundheit-nordhessen.de] Die spezifischen Hautveränderungen bei Non-Hodgkin-Lymphomen sind klinisch wenig charakteristisch.[gesundheit-nordhessen.de]

  • Pilonidalsinus

    Ein Pilonidalsinus, auch als Sinus pilonidalis, Steißbeinfistel, Pilonidalzyste oder Sacraldermoid bekannt, ist eine entzündliche Erkrankung, meist in der Gesäßfalte. Ein Pilonidalsinus ist eine lokalisierte, mit Flüssigkeit gefüllt Schwellung, die fast immer entlang des Steißbeins in der Nähe der Gesäßfalte auftritt. Die Inhalte[…][symptoma.com]

  • Hidradenitis suppurativa

    INTERNATIONAL STUDIEREN MEDIZIN Dtsch Arztebl 2001; 98(44): A-2889 / B-2457 / C-2301 ; Wienert, Volker Artikel Abbildungen & Tabellen Literatur Briefe & Kommentare Statistik Zusammenfassung Die Acne inversa ist eine Entzündung der Talgdrüsen und Terminalhaarfollikel vorzugsweise in intertriginösen Arealen. Zunächst[…][aerzteblatt.de]

  • Epidermiszyste

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Synonym: Grützbeutel (umgangssprachl.) Englisch : sebaceous cyst, atheromatous cyst, atheroma, steatoma 1 Definition Atherome sind benigne Weichteiltumoren, die in der Kutis oder Subkutis liegen. Man unterscheidet so genannte "echte" Atherome ([…][flexikon.doccheck.com]

  • Molluscum contagiosum

    Molluscum contagiosum, auch als Dellwarze, Epithelioma molluscum oder Epithelioma contagiosum bekannt, ist eine vor allem bei Kindern auftretende Virusinfektion der Haut. Molluscum contagiosum ist eine häufige Virusinfektion der Haut. Die Erkrankung wurde im frühen neunzehnten Jahrhundert von Dr. Bateman beschrieben.[…][symptoma.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome