Create issue ticket

100 mögliche Ursachen für Kopfschmerz, Mikroangiopathie

  • Hyperviskositätssyndrom

    Die Folge ist somit eine Symptomatik, die mit einer Mikroangiopathie vergleichbar ist.[de.wikipedia.org]

  • Thrombotisch-thrombozytopenische Purpura

    Anzeige Wiktionary Keine direkten Treffer Wikipedia-Links Kapillare (Anatomie) · Inzidenz (Medizin) · Hämolytisch-urämisches Syndrom · Mikroangiopathie · Arteriole · protease[openthesaurus.de] Weitere beschriebene Symptome sind Kopfschmerzen, Fieber und eine milde Nierenschädigung. Bislang existiert keine allgemein anerkannte Klassifikation der TTP.[de.wikipedia.org] Die Erkrankung ist wie alle thrombotischen Mikroangiopathien durch eine verminderte Thrombozytenzahl und alterierte Erythrozyten gekennzeichnet.[moldiag.com]

  • CADASIL

    Neurology 1996; 46: 844 Erbliche Mikroangiopathie: CADASIL Alle Leserbriefe zum Thema[aerzteblatt.de] Ursachen Vererbung (Chromosom 19) Symptome Verschlechtert sich oft attackenartig: Schlaganfälle: gehäuft Kopfschmerzen: migräneartig Demenz Depressionen Diagnose Anamnese:[medizin-kompakt.de] Ein wichtiges Frühsymptom von CADASIL sind migräneartige Kopfschmerzen, später können ischemische Anfälle, Schlaganfälle, Stimmungsschwankungen und auch Demenz auftreten.[labor-lademannbogen.de]

  • Sneddon-Syndrom

    Sneddon Syndrom ist definiert als Kombination einer Livedo racemosa generalisata mit zerebrovaskulären Ereignissen insbesondere Schlaganfällen, vor allem bei zerebraler Mikroangiopathie[universal_lexikon.deacademic.com] Sehen Sie noch: Was bedeutet N-Syndrom , Pathologisch , Schlag , Kopfschmerzen , Kopfschmerz ?[de.mimi.hu] Sneddon-Syndrom ist definiert als Kombination einer Livedo racemosa generalisata mit zerebrovaskulären Ereignissen insbesondere Schlaganfällen, vor allem bei zerebraler Mikroangiopathie[de.wikipedia.org]

  • Primäre HIV-Infektion

    Hirnblutungen, Hirnvenenthrombosen, Hirngefassdissektionen, Mikroangiopathien und paradoxen Hirnembolien.[books.google.de] Schüttelfrost sowie Muskel-, Hals- und Kopfschmerzen, die ebenfalls Symptome einer Grippe oder Erkältung sind, können auch Anzeichen einer frühen HIV-Infektion sein. 3 Übersuche[de.wikihow.com]

  • Hypertonie

    Die Mikroangiopathie als Ursache einer Hypertonie ist durch Spiegelung des Augenhintergrunds direkt zu erkennen.[medicoconsult.de] „Schon wieder Kopfschmerzen ?“, fragt sie. Lars nickt müde: „Ja, und mir ist auch ein bisschen schwindelig .[doktorweigl.de] 3 größere Gruppen: Defektsyndrom nach größeren, einzelnen oder multiplen, ischämischen oder hämorrhagischen Insulten (Symptomatik sehr variabel). hypertensive zerebrale Mikroangiopathie[thieme.de]

  • Präeklampsie 

    […] man folgende Symptomkonstellation: Systolischer Blutdruck 160 mm Hg oder diastolischer Blutdruck von 110 mm Hg oder mehr mit Proteinurie, Oligurie, Lungenödem und häufigen Kopfschmerzen[symptoma.com] Dadurch kann es zu Thrombosen der Nierengefäße kommen ( Thrombotische Mikroangiopathie ). In der Elektronenmikroskopie fehlen die Fenster der Endothelzellen.[de.wikipedia.org] Auch Kopfschmerzen, Oberbauchbeschwerden, Augenflimmern, Unwohlsein und Erbrechen sind Anzeichen für Präeklampsie.[regiomed-kliniken.de]

  • HELLP-Syndrom

    Schlüsselwörter: HELLP-Syndrom, Differentialdiagnose, gastrointestinale Erkrankung, Lebererkrankung, thrombotische Mikroangiopathie The HELLP syndrome - an Interdisciplinary[aerzteblatt.de] Kennzeichnend für das HELLP-Syndrom sind Schmerzen im rechten Oberbauch, plötzliche starke und/oder ungewohnte Kopfschmerzen, Sehstörungen, Übelkeit und Erbrechen.[familienplanung.de] Zu den Symptomen des HELLP-Syndroms gehören neben Übelkeit vor allem Kopfschmerzen, Sehstörungen und rechtsseitige Oberbauchschmerzen.[familienplanung.de]

  • Atypisches hämolytisch urämisches Syndrom

    In der Folge kommt es zur thrombotischen Mikroangiopathie (TMA), die lebensbedrohliche Schäden an Niere, Hirn und Herz sowie anderen Organen setzt.[thieme-connect.com]

  • Maligne Hypertonie

    Die Nierenbiopsie zeigte eine thrombotische Mikroangiopathie (TMA) mit ausgeprägter Endothelaktivierung und zwiebelschalenartiger Wandverdickung der Gefäße.[thieme-connect.com] Eine Niereninsuffizienz geht mit Müdigkeit , verminderter oder verstärkter Harn ausscheidung , Kopfschmerzen , Graufärbung der Haut, Anämie , Durchfall, Erbrechen, Ödeme n[de.mimi.hu] : diastolischer Druck im Allgemeinen größer als 130-140 mmHg; systolischer Druck im Allgemeinen größer als 200 mmHg; papilläres Ödem , Hämorrhagie und Retinalexsudation; Kopfschmerzen[fitmedios.info]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome