Create issue ticket

8 mögliche Ursachen für Kortikale Verkalkungen

  • Präsenile Demenz mit Knochenzysten

    Atrophie und Verkalkungen der Basalganglien.[de.wikipedia.org] Zystenbildung teilweise mit Auftreibung der Metaphysen von Röhrenknochen, Hand- und Fusswurzelknochen, in der Computertomographie bzw. in der Magnetresonanztomographie Zeichen der kortikalen[de.wikipedia.org]

  • Indinavir

    Selten ist das Auftreten einer interstitiellen Nephritis mit medullären Verkalkungen und kortikaler Atrophie bei PatientInnen mit einer Leukozyturie.[hiv.ch]

  • Tuberöse Sklerose

    Weiterhin sind auch bereits in der Computertomographie sichtbare periventrikulären Verkalkungen pathognomonisch für das Syndrom.[flexikon.doccheck.com] Bei der bildgebenden Diagnostik sind die in der MRT kortikal auftretende fokale gyrale Schwellungen (sog. Tubera) charakteristisch für die Erkrankung.[flexikon.doccheck.com]

  • Nephrokalzinose

    Abhängig von der Pathogenese können sie vor allem in der Nierenrinde, d.h. kortikal oder im Nierenmark, d.h. medullär aufreten. 3 Ursachen Eine Nephrokalzinose kann durch[flexikon.doccheck.com] Radiologie verwendet. 2 Klinik Eine Nephrokalzinose äußert sich im Röntgenbild (z.B. in der Abdomenübersichtsaufnahme ) als Ansammlung multipler kleiner, strahlendichter Verkalkungen[flexikon.doccheck.com]

  • Renale Osteodystrophie

    Es finden sich häufig Veränderungen wie beim primären Hyperparathyreoidismus sowie diffuse Knochenverformungen, beispielsweise im Beckenbereich, und extraossäre Verkalkungen[de.wikipedia.org] Verfahren Im Röntgenbild zeigen sich die Zeichen der Osteitis fibrosa als Ausdruck des sekundären Hyperparathyreoidismus, subperiostale Resorptionen, fleckige Osteosklerose, kortikale[de.wikipedia.org]

  • Renale kortikale Nekrose

    Es finden sich häufig Veränderungen wie beim primären Hyperparathyreoidismus sowie diffuse Knochenverformungen, beispielsweise im Beckenbereich, und extraossäre Verkalkungen[de.wikipedia.org] Verfahren Im Röntgenbild zeigen sich die Zeichen der Osteitis fibrosa als Ausdruck des sekundären Hyperparathyreoidismus, subperiostale Resorptionen, fleckige Osteosklerose, kortikale[de.wikipedia.org]

  • Raumforderung im Abdomen

    Verkalkung der re. Nebenniere. 4. Ansonsten altersgerecht unauffälliges Abdomen CT.[mnemocampus.de] Auszüge aus dem Operationsbericht: Allgemeine Angaben: Großer Nebennierentumor, am ehesten adreno-kortikales Karzinom.[mnemocampus.de]

  • Epilepsie

    Computerisierte Nachbearbeitungen können, insbesondere bei kortikalen Entwicklungsstörungen (z.B. kortikale Dysplasien) hilfreich sein (Huppertz et al., 2008).[dgn.org] Das craniale Computertomogramm (CCT) kann vor allem in der Akutphase ergänzend sinnvoll sein, um u.a. intrakranielle Blutungen zu diagnostizieren und/ oder Verkalkungen (Fehlbildungstumore[dgn.org]

Weitere Symptome