Create issue ticket

2.083 mögliche Ursachen für Krampfanfall, Leberzirrhose

  • Hepatische Enzephalopathie

    Hyper-, Hyporeflexie, Krampfanfälle[eref.thieme.de] Definition: Meist reversible Komplikation der Leberzirrhose infolge systemischer Retention neurotoxischer Substanzen im Blut (z. B.[eref.thieme.de] Enzephalitis: Zerebrale Herdsymptome, Krampfanfälle, Leukozytose, Fieber, Liquorbefund (Pleozytose).[eref.thieme.de]

  • Morbus Wilson

    […] neurologisch (in 35 %): Rigor, Tremor, Ataxie, Dyskinesie, Dysarthrie, Krampfanfälle[eref.thieme.de] Bei längerer Krankheitsdauer entwickelt sich allmählich eine Leberzirrhose Leberzirrhose Wilson, Morbus , sodass man bei der sonografischen Untersuchung je nach Krankheitsstadium[eref.thieme.de] […] neurologisch (30 %): Tremor, Ataxie, Dyskinesie, Rigor, Dysarthrie, Krampfanfälle,[eref.thieme.de]

  • Galaktosämie

    Im Vordergrund steht ein sepsisartiges Krankheitsbild mit Hepatomegalie, Blutgerinnungsstörung, Ikterus und Krampfanfällen.[eref.thieme.de] Durchfälle, Malnutrition bei Milchzufuhr, Katarakt, Leberzirrhose, Ikterus, Zerebralschäden.[eref.thieme.de] Hyperbilirubinämie, Gerinnungsstörungen, Transaminasen , Krampfanfälle, evtl. Durchfälle[eref.thieme.de]

  • Alkoholmissbrauch

    ZNS: Schwitzen, Fieber, Schlafstörungen, Tremor, Artikulationsstörungen, Krampfanfälle.[eref.thieme.de] Leberzirrhose Ernährungstherapie bei Leberzirrhose Leberzirrhose, alkoholbedingte Prävention einer Mangelernährung ohne Mangelernährung[eref.thieme.de] Die Akuttherapie des Entzugssyndroms umfasst die Behandlung vital bedrohlicher Manifestationen wie Arrhythmien, hypertensiver Krisen, Hypovolämien oder zerebraler Krampfanfälle[eref.thieme.de]

  • Leberversagen

    Viele Krankheiten können eine Leberzirrhose verursachen.[deximed.de] Diagnostiziert wird eine dekompensierte alkoholische Leberzirrhose. ( Erstdiagnose ) Abgerechnet habe ich: HD: alkoholische Leberzirrhose ND: erworbener Mangel an Gerinnungsfaktoren[mydrg.de] Von einer Leberzirrhose Sonografie Leberzirrhose Leberzirrhose Sonografie muss man ausgehen, wenn zusätzlich die Leberoberfläche im Gallenblasenbett wellig bis höckrig verändert[eref.thieme.de]

  • Hyponatriämie

    Eine akute Hyponatriämie Entwicklung Form kann zu Hirnödem Hirnödem , Krampfanfällen Krampfanfall Hyponatriämie und Tod durch Hirneinklemmung Hirneinklemmung führen.[eref.thieme.de] 14.03.2008 11:32 #1 Platin Mitglied Kann mir einer kurz erklären, warum bei Leberzirrhose oft ne Hyponatriämie auftritt?[medi-learn.de] […] akute Hyponatriämie Hyponatriämie akute : akutes Hirnödem Hirnödem : Krampfanfall, Koma, Atemstillstand[eref.thieme.de]

  • Hereditäre Fruktoseintoleranz

    Folgende Symptome treten auf: Erbrechen, Durchfall, Gedeihstörung, neurologische Symptome (Apathie, Krampfanfälle, Koma), Aversion gegen Obst und süße Speisen (da sie Fruktose[eref.thieme.de] Es bildet sich eine Leberzirrhose Leberzirrhose Fruktoseintoleranz aus, die jedoch bei strikter Diätführung rückbildungsfähig ist ( Abb. 14.47).[eref.thieme.de] […] b Besserung der Leberzirrhose nach 1 Jahr fruktosefreier Ernährung.[eref.thieme.de]

  • Metabolische Enzephalopathie

    (Verdacht auf Krampfanfall) Koma Definition / Symptomatik Ursachen Ohne zusätzliche zerebralen Symptome Keine Hinweise auf fokale zerebrale Läsion Kein Meningismus Intoxikation[rettungsdienst.bdsoft.de] Verweise Leberzirrhose-Kompendium Leberzirrhose-Hauptseite Therapie der Leberzirrhose hepatische Enzephalopathie Hepatische Enzephalopathie Therapie portale Hypertension Aszites[medicoconsult.de] […] apoplektiform auftretende Symptome beziehungsweise Diagnosen, die vom Schlaganfall /der TIA abgegrenzt werden müssen (z.B. metabolische Enzephalopathie, Todd sche Lähmung nach Krampfanfall[foka.medizincontroller.de]

  • Alkoholismus

    Krampfanfälle[eref.thieme.de] Bei fortdauernder Exposition gehen Leberzellen zu Grunde und werden durch Bindegewebe-Neubildung aus Myofibroblasten ersetzt: Leberzirrhose Leberzirrhose, alkoholische .[eref.thieme.de] Bis zu 15% der Patienten entwickeln zerebrale Krampfanfälle.[eref.thieme.de]

  • Hypoglykämie

    Plötzlicher Krampfanfall Krampfanfall Hypoglykämie ; mit ihm muss jedoch vor allem im Neugeborenen- und frühen Säuglingsalter gerechnet werden.[eref.thieme.de] […] verminderte hepatische Glukoneogenese: Glykogenosen, Galaktosämie, hereditäre Fruktoseintoleranz, Fruktose-Diphosphatasemangel, Glukoneogenesestörungen, Leberzirrhose, hormonale[eref.thieme.de] Krampfanfälle verschlechtern eindeutig die Prognose (Hirnödem!).[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome