Create issue ticket

15 mögliche Ursachen für Krampfanfall, Monoklonale Gammopathie

  • Gaucher-Krankheit

    ( Strabismus, Krampfanfälle ) erfragt werden.[symptoma.com] Gammopathien - das Auftreten monoklonaler Immun globuline im Blut ...[de.mimi.hu] Lebensmonat: Neurologische Symptomatik Dysphagie, Stridor, Augenmuskellähmungen, selten Krampfanfälle Fortschreitender zerebraler Abbauprozess Finalstadium Ausgeprägte Kachexie[flexikon.doccheck.com]

  • Non-Hodgkin-Lymphom

    Gammopathie oft beta2-Mikroglobulin erhöht Lymphknotenbiopsie Knochenmarksbiopsie Bildgebende Verfahren: Röntgen-Thorax, Sonographie des Abdomens, CT (Hals, Thorax, Abdomen[flexikon.doccheck.com] Gammopathie Beta-2-Mikroglobulin (oft erhöht) Differenzialdiagnostik Andere Malignome mit lymphatischer Beteiligung (einschließlich Morbus Hodgkin) sowie infektiöse und reaktive[medical-tribune.de] Gammopathie Häufig Antikörpermangelsyndrom Charakteristische Veränderungen von bestimmten Serumparametern: Lactatdehydrogenase (LDH) erhöht (bei schnell wachsenden NHL oder[de.wikipedia.org]

  • Capillary-Leak-Syndrom

    […] post-Leckphase auftreten: Bei der ersteren gehören hierzu das Kompartment-Syndrom mit Rhabdomyolyse, Herzrhythmusstörungen, Thrombosen, Pankreatitis, Perikarditis (siehe dort), Krampfanfälle[orpha.net] Gammopathie und einer Hypergammaglobulinämie (21 bis 25 rel %) ableiten läßt.[aerzteblatt.de] Bei etwa 82 Prozent der Patienten liegt eine monoklonale Gammopathie, meist vom Subtyp IgG, vor.[de.wikipedia.org]

  • Benigne monoklonale Gammopathie

    Hirnfunktionen ( Enzephalopathie ), neurologischen und psychiatrischen Störungen, wie Schwindel, Benommenheit, Nystagmus, Sehstörungen, Tinnitus und Hörstörungen, Kopfschmerzen und Krampfanfällen[medicoconsult.de] Nach Therapie eines Multiplen Myeloms können Monoklonale Gammopathien mit verändertem Isotyp auftreten (sekundäre MGUS).[de.wikipedia.org] Bearbeiten Englisch : monoclonal gammopathy 1 Definition Als monoklonale Gammopathie bezeichnet man das pathologisch erhöhte Vorkommen eines monoklonalen Antikörpers innerhalb[flexikon.doccheck.com]

  • Multiples Myelom

    Erhöhte Viskosität des Serums durch monoklonale Immunglobuline kann zu Kopfschmerzen, Benommenheit, Schwindel, Nystagmus, Hör- und Sehstörungen, Schläfrigkeit, Koma und Krampfanfällen[de.wikipedia.org] Abb. 1 Beispiele für M-Gradienten in der Elektrophorese bei a monoklonaler Gammopathie unklarer Signifikanz, b Smoldering Multiplem Myelom und c multiplem Myelom.[thieme-connect.com] Neuen Forschungsergebnissen zufolge findet sich bei allen Patienten mit Multiplem Myelom eine unterschiedlich lang dauernde Vorphase eines sogenannten MGUS (Monoklonale Gammopathie[bluterkrankungen.info]

  • Lymphom

    Krampfanfall, Hemiparese oder Sehstörung bei ZNS-Lymphomen wie bei immunkompetenten Patienten: R-CHOP-Schema: (Rituximab Cyclophosphamid, Adriamycin, Vincristin, Prednisolon[hivleitfaden.de] Gammopathie unklarer Bedeutung, IgM Schwerkettenkrankheit Monoklonale Gammopathie unklarer Bedeutung, IgA/G Plasmazellmyelom Solitäres Plasmozytom des Knochens Extraossäres[symptoma.com] Bei Erhöhung der gamma-Globuline sollte der Nachweis einer monoklonalen Gammopathie geführt werden.[enzyklopaedie-dermatologie.de]

  • Akute lymphoblastische B-Zell-Leukämie

    Umfangsvermehrungen im Schädel provozieren Kopfschmerzen, Krampfanfälle und verschiedene neurologische Defizite.[symptoma.de]

  • Hypersensitivitätsmyokarditis

    […] kann und einige Krampfanfälle keine tonisch-klonischen Krämpfe verursachen.[msdmanuals.com] Plasmazellinfiltration der Milz (monoklonale Gammopathie unklarer Signifikanz) 2 Benigne Läsion, DD: Hamartom, Dysgenesie der Niere 3 Metastase eines klarzelligen Nierenzellkarzinoms[patho.med.uni-magdeburg.de] Sehr selten bei Amioxid: zerebrale Krampfanfälle, Verminderung der Granulozyten auf unter 500 Zellen/µl Blut; die vollständigen Nebenwirkungen sind unter Amitriptylin zu finden[psylex.de]

  • Von-Willebrand-Krankheit

    Aus diesem Grund ist es für Kinder unter 4 Jahren, älteren Personen ab 65 Jahren sowie bei Patienten mit Krampfanfällen, Migräne und Bluthochdruck nicht empfohlen.[netdoktor.at] Die Wahl der Behandlungsart hängt von der vermuteten Pathophysiologie und vom klinischen Status ab: Intravenöse Gabe von Immunglobulinen (im Fall von monoklonaler Gammopathie[orpha.net] Die Wahl der Behandlungsart hдngt von der vermuteten Pathophysiologie und vom klinischen Status ab: Intravenцse Gabe von Immunglobulinen (im Fall von monoklonaler Gammopathie[orpha.net]

  • Hyperphosphatämie

    III: Neuropsychiatrisch : Verwirrtheitszustände, Somnolenz und zerebrale Krampfanfälle.[medizin-wissen-online.de] Gammopathie, bei Erhöhung der Blutfette (Hyperlipidämie), bei Verunreinigung des Serums mit Hämoglobin (Hämolyse), bei Erhöhung des Bilirubins (Gelbsucht) und bei Behandlung[de.wikipedia.org] Hyperphosphatämie, Hypokalziämie und Hyperkaliämie können zu Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Appetitlosigkeit, Lethargie, Hämaturie, Krampfanfällen, Muskelkrämpfen, Tetanie[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome