Create issue ticket

143 mögliche Ursachen für Krampfanfall, Plötzlicher Tod

  • Status epilepticus

    Man weiß noch nicht, warum ein plötzlicher Tod eintritt.[epilepsie.hexal.de] Das gleiche gilt, - wenn mehrere Krampfanfälle hintereinander auftreten, ohne dass der Patient das Bewusstsein wiedererlangt hat. 12.[handbuch.arque.de] Die deutsche Leitlinie beschreibt die Unterbrechung des Krampfanfalls als „vorrangiges Therapieziel” und empfiehlt die i.v.[der-arzneimittelbrief.de]

  • Meningitis

    Der Tod kann bereits wenige Stunden nach dem Auftreten erster Symptome eintreten.[aerzte-ohne-grenzen.de] In der multivariaten Analyse zeigten sich folgende Risikofaktoren für Spätkomplikationen: Hib als Verursacher (OR 29,5), Krampfanfälle während der stationären Therapie, die[aerztezeitung.de] Die Meningitis kann zu Hirnschädigungen, Gehörverlust, Blindheit und Tod führen.[biomerieux.de]

  • Ecstasy

    Tod, eine Überwärmung des Körpers (Hyperthermie), eine lebensgefährliche Auflösung der Muskulatur, Multiorganversagen, Leberversagen, ein Herzinfarkt, das Serotoninsyndrom[pharmawiki.ch] Während der Bekannte nur geringe Nebenwirkungen verspürte, bekam die 17-Jährige einen Krampfanfall .[haz.de] Folge: Hirnödeme, Krampfanfälle bis hin zu Koma und Tod. Ein Notarzt sollte auch hier immer verständigt werden.[drug-infopool.de]

  • Reye-Syndrom

    Schwäche und Lähmung der Arme und Beine und Krampfanfälle entstehen durch Enzephalopathie.[symptoma.com] Sie sind oftmals irritiert mit ungezielten Bewegungen, Bewusstseinsstörungen und Krampfanfällen (Symptome einer akuten Enzephalopathie).[gesundheit.gv.at] Symptome einer akuten Leberinsuffizienz (Vergrößerung der Leber, Erhöhung der Leberenzyme, Gerinnungsstörungen) sowie eine Enzephalopathie (Bewusstseinsstörungen, cerebrale Krampfanfälle[de.wikipedia.org]

  • Porphyria acuta intermittens

    Charakteristisch sind ebenfalls Psychosen , zerebrale Krampfanfälle, Parästhesien sowie Paresen .[flexikon.doccheck.com] Neben den neuroviszeralen Beschwerden treten neuropsychiatrische Symptome wie Krampfanfälle, Koma, Angst, depressive Verstimmung, Halluzinationen, Lähmungen oder Areflexien[aerzteblatt.de]

  • Adams-Stokes-Syndrom

    Adams-Stokes-Syndrom bezieht sich auf eine plötzliche, vorübergehende Episode von Synkopen, manchmal mit Krampfanfällen.[haltenraum.com] Reflexe . 4 Ablauf Ablauf eines Adams-Stoke-Anfalls mit zeitabhängiger Symtomatik: 3-5 Sekunden: Blässe und Schwindel 10-15 Sekunden: Bewusstseinsverlust 20-30 Sekunden: Krampfanfall[flexikon.doccheck.com] Die Patienten können aufgrund der Asystolie und darauf folgenden Hypoxie einen Krampfanfall erleiden.[med.scio.pw]

  • Tetanus

    Die Krampfanfälle können so stark werden, dass sie Knochenbrüche im Bereich der Wirbelsäule verursachen.[pharmazeutische-zeitung.de] Insgesamt ohne Häufigkeitsangabe: allergische Reaktionen einschließlich anaphylaktischer und anaphylaktoider Reaktionen, hypoton-hyporesponsive Episoden, Krampfanfälle (mit[gelbe-liste.de]

  • Gamma-Hydroxybutyrat

    Eine Überdosierung äussert sich unter anderem in einem Verlust des Bewusstseins, in einem Koma, einer Atemdepression, Krampfanfällen und einer Bradykardie.[pharmawiki.ch] […] sexuelle Erregung, Taubheit der Beine, Sehprobleme, mentale Veränderungen, Streitsüchtigkeit, Gedächtnisverlust, ein Engegefühl in der Brust, ernsthafte Atem- und Herzprobleme, Krampfanfälle[gigasnutrition.com]

  • Kohlenmonoxidvergiftung

    Die Gruppe habe den Rettungsdienst benachrichtigt, nachdem einer der Beteiligten einen Krampfanfall erlitt, teilte die Feuerwehr mit.[spiegel.de] Im weiteren Verlauf folgen meist Herzrhythmusstörungen, Krampfanfälle und Bewusstlosigkeit .[t-online.de] Es kommt rasch zu schweren Vergiftungssymptomen: Kopfschmerzen Benommenheit Schwindel Übelkeit Krampfanfälle Bewusstlosigkeit bis hin zum Tod Schon bei leichten Anzeichen[gesundheitstrends.netdoktor.at]

  • Brasilianisches hämorrhagisches Fieber

    Im Laufe der folgenden Tage entwickelte sie Petechien, vaginale Blutungen und Hämatemesis sowie Gehstörungen, Tremor und Krampfanfälle.[symptoma.com] Die Patienten entwickeln Krampfanfälle und neurologische Defizite im Rahmen einer Enzephalopathie, aber auch über die Akkumulation von Flüssigkeit in den Körperhöhlen und[symptoma.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome