Create issue ticket

32 mögliche Ursachen für Krampfanfall, Schnappatmung

  • Asphyxie

    […] klinische Krampfanfälle[eref.thieme.de] Je nach Dauer und Stärke unterscheidet man dabei die Asphyxia livida (Zyanose, Schnappatmung, P21.1) oder als prognostisch ungünstige Asphyxia pallida („weißer Scheintod“,[de.wikipedia.org] Cave: Krampfanfälle können neu auftreten oder wieder einsetzen![eref.thieme.de]

  • Schädeltrauma

    Krampfanfall Krampfanfall ,[eref.thieme.de] Hyper- oder Hypoventilation (periodische Atmung, Schnappatmung, Cheyne-Stokes-Atmung),[eref.thieme.de] Krampfanfall (s. SOP „Krampfanfall“)[eref.thieme.de]

  • Hypoxie

    Die Nekrose, selektive neuronale häufigste Form der Schädigung, die betroffenen Kinder weisen meistens eine mentale Entwicklungsverzögerung auf und leiden unter zerebralen Krampfanfällen[eref.thieme.de] Sie war tief bewusstlos, hatte weite Pupillen, Schnappatmung Schnappatmung, Herzfrequenz 50/min, Blutdruck 130/80mmHg, SaO2 88%.[eref.thieme.de] Krampfanfälle sind Zeichen einer HIE, können aber auch die zugrunde liegende Hirnschädigung verstärken.[eref.thieme.de]

  • Akute respiratorische Insuffizienz

    Hyperkapnie-bedingte Krampfanfälle treten im Allgemeinen nur bei extrem hohen paCO2-Werten von 150 – 200 mmHg auf.[eref.thieme.de] Schnappatmung Apnoe[eref.thieme.de] Bei Patienten mit erniedrigter Krampfschwelle können Krampfanfälle allerdings auch schon bei niedrigeren paCO2-Werten ausgelöst werden.[eref.thieme.de]

  • Zerebrale Blutung

    […] über Tage bis Wochen zunehmende Kopfschmerzen, Krampfanfälle, Bewusstseinsstörungen, fokal-neurologische Symptome[eref.thieme.de] Auch subtile Krampfanfälle mit okkulärer Deviation und/oder oralen Automatismen werden beobachtet. Die Kinder können aber auch asymptomatisch sein.[eref.thieme.de] […] zerebrale Krampfanfälle[eref.thieme.de]

  • Long-QT-Syndrom

    Krampfanfälle[eref.thieme.de] Solche Ereignisse können als Synkopen, Krampfanfälle oder plötzlicher Herztod imponieren.[eref.thieme.de] Symptome Symptome sind Ohnmacht, Krampfanfälle oder plötzlicher Tod.[symptoma.com]

  • Ertrinken

    Bei Erwachsenen sind oft Schwimmen unter Alkohol- oder Drogeneinfluss, Überanstrengung, Herzinfarkt, Herzrhythmusstörungen, ein Krampfanfall, Hitzeerschöpfung oder Unterzuckerung[eref.thieme.de] Vor Erlöschen der Kreislauftätigkeit tritt über das Zwischenstadium der Schnappatmung der terminale Atemstillstand ein.[eref.thieme.de] Bei Schwimmern über 45 Jahre sind die Ursachen meist internistischer oder neurologischer Art, wie Herzinfarkt, Herzrhythmusstörungen oder Krampfanfall.[eref.thieme.de]

  • Anaphylaxie

    Krampfanfälle[eref.thieme.de] Terminal kann es zur Schnappatmung und zum Atemstillstand kommen.[eref.thieme.de] […] zerebrale Krampfanfälle und Bewusstseinsstörungen (Dekompensationszeichen)[eref.thieme.de]

  • Asystolie

    Als sichere Zeichen eines Kreislaufstillstands gelten: Pulslosigkeit der großen Arterien (Arteria carotis communis oder Arteria femoralis); anfänglich Schnappatmung; diese[de.wikipedia.org]

  • Partus

    Krampfanfälle[eref.thieme.de] […] unregelmäßig oder Schnappatmung[eref.thieme.de] Bewusstseinsstörungen oder Krampfanfälle.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome