Create issue ticket

17 mögliche Ursachen für Krampfanfall, Schnappatmung

  • Asphyxie

    Schlagwörter: apnoe, asphyxie, EEG, eltern, geburt, intensivstation, intubiert, krampfanfall, reanimation Veröffentlicht in Uncategorized 12 Comments » also, ich weiß ja nicht[neonatalie.wordpress.com] Je nach Dauer und Stärke unterscheidet man dabei die Asphyxia livida (Zyanose, Schnappatmung, P21.1) oder als prognostisch ungünstige Asphyxia pallida („weißer Scheintod“,[de.wikipedia.org] Es kommt zu einem verzweifelten Versuch von Atemzügen unter Hustenreiz und Schnappatmung , Bewusstlosigkeit und Atemstillstand .[medlexi.de]

  • Long-QT-Syndrom

    Symptome Symptome sind Ohnmacht, Krampfanfälle oder plötzlicher Tod.[symptoma.com] Falls Krampfanfälle oder Anzeichen von Herzrhythmusstörungen auftreten, wird am besten der Notarzt gerufen.[medlexi.de] Krampfanfall: Dies ist eine Folge der unzureichenden Blutversorgung des Gehirns bei Herzrhythmusstörungen.[symptoma.com]

  • Adams-Stokes-Syndrom

    Herzrhythmusstörung, die durch einen anfallartigen kurzen Herzstillsand zu einer zerebrale Minderdurchblutung im Gehirn führt und so kommt es zur Bewusstlosigkeit und zu einem Krampfanfall[heilmed-krankheit.de] Adams-Stokes-Syndrom bezieht sich auf eine plötzliche, vorübergehende Episode von Synkopen, manchmal mit Krampfanfällen.[haltenraum.com] Reflexe. 4 Ablauf Ablauf eines Adams-Stoke-Anfalls mit zeitabhängiger Symtomatik: 3-5 Sekunden: Blässe und Schwindel 10-15 Sekunden: Bewusstseinsverlust 20-30 Sekunden: Krampfanfall[flexikon.doccheck.com]

  • Zerebrale Blutung

    In einer älteren Studie ereigneten sich alle Krampfanfälle (19/112, 17%) zum Zeitpunkt der Blutung (Berger et al. 1988).[web.archive.org]

  • Asystolie

    Als sichere Zeichen eines Kreislaufstillstands gelten: Pulslosigkeit der großen Arterien (Arteria carotis communis oder Arteria femoralis); anfänglich Schnappatmung; diese[de.wikipedia.org]

  • Atemlähmung

    Nebenwirkungen und Intoxikationen angegeben: Alle Narkoanalgetika verursachen Übelkeit und wirken in unterschiedlichem Ausmaß atemdepressiv und suchtauslösend, führen zu zerebralen Krampfanfällen[dshs-koeln.de]

  • Ertrinken

    Krampfanfall, Hypoglykämie, Schlaganfall, Myokardinfarkt, Herzrhythmusstörungen Menschen mit einem Long-QT-Syndrom (Schwimmen kann Herzrhythmusstörungen auslösen, die bei[msdmanuals.com] Herzinfarkt, Krampfanfall u.ä.). Was Ertrinken genau bedeutet Ertrinken bedeutet einen Erstickungstod durch Untertauchen in Flüssigkeit.[thieme.de]

  • Dekompressionskrankheit

    Krampfanfall, Bewusstlosigkeit, Lähmungen, blutiger Husten, Atemnot, Schock mit Herz-/Kreislaufstillstand) und treten sehr früh innerhalb von wenigen Minuten nach Erreichen[medizin-netz.de] Innere Probleme – Trockener Husten, Hüftschmerzen, Atemprobleme und Schnappatmung Gleichgewicht – Verlust des Gleichgewichts und Gehörsinns, Schwindelanfälle, Übelkeit und[explore-magazine.de]

  • Hyperventilation

    Das ist ein Krampfanfall,den man bekommt, wenn durch hyperventilieren zuviel Sauerstoff im Blut ist.[gutefrage.net] Die Bewegungen, allesamt bis an ihr Äußerstes getrieben, werden untermalt von ihrer lauten Schnappatmung, die Musik oder Melodie ersetzen will.[outnowbremen.de]

  • Miktionssynkope

    #1 Liebe KollegInnen, ein Pat. erleidet eine Synkope ( Störung des Kreislaufsystems) und entwickelt einige Sekunden später einen Krampfanfall (\"synkopaler Krampfanfall\")[mydrg.de] Achten Sie auf die Atmung: Keine Atmung oder keine normale Atmung (Schnappatmung)? 2. RUFEN Rufen Sie 112 an Oder veranlassen Sie eine andere Person zum Notruf 3.[con-cura.de] Gerade bei Synkopen, generalisierten Krampfanfällen bei Epilepsie, aber auch Unterzuckerungen bei Diabetes oder einer Hirndrucksteigerung, wie sie sich nach einer Einblutung[gesundheit.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome