Create issue ticket

18 mögliche Ursachen für Laktat im Urin erhöht

  • Letale Mikrozephalie, Typ Amish

    Zusammenfassung Vitamine sind als Kofaktoren zahlreicher Enzyme wichtige Bestandteile unserer Nahrung. Ein alimentärer Vitaminmangel ist in westlichen Ländern nur noch selten im Rahmen schwerer Grunderkrankungen oder Fehlernährung anzutreffen. Hingegen wurden in den letzten Jahren zahlreiche genetische Defekte im[…][link.springer.com]

  • Organische Azidurie

    Die differentialdiagnostische Abgrenzung gegenüber anderen Organoazidopathien beruht auf dem selektiven Nachweis erhöhter Methylmalonsäurespiegel in Blut und Urin. 5 Therapie[flexikon.doccheck.com] -Mannosidase t (MANBA) CMRT: charakteristisch verandert (MLC1) Blut und Liquor: Laktat i (verschiedene Mutationen der mitochondrialen DNA) Blut: Laktat erhoht Muskel: »ragged[4med-pdf.com] Niereninsuffizienz kommen. 4 Diagnostik Die Diagnostik umfasst die Blutgasanalyse und die labordiagnostische Bestimmung der angereicherten organischen Säuren sowie von Elektrolyten, Laktat[flexikon.doccheck.com]

  • Dicarboxyl-Hyperaminoazidurie

    Von Gierke erhöht: Laktat, 2-Oxoglutarat, C-6 bis C-10 dicarboxylic acid, Harnsäure normal: Ketone, Katecholamine B.[de.medicle.org] Serumbikarbonat) normale oder niedrige Aminosäuren normale Glukose Hypophosphatämie, Hypokaliämie, Hypourikämie bei Niereninsufefizienz Anstieg von Harnstoff und Kreatinin Urin[de.medicle.org]

  • Glykogenspeicherkrankheit Typ 4

    Aldolase, Pyruvat, Ammoniak, Laktat), bestimmte Antikörper (Eiweiße der Körperabwehr) sowie Untersuchungen der Routine- und anderer Laborparameter in Blut und Urin ergänzen[wicker.de] Auch bei der HMSN ist sie in der Regel erhöht messbar. Andere Enzyme und Stoffwechselprodukte der Muskeln (z.B.[wicker.de]

  • Charcot-Marie-Tooth Krankheit Typ 2S

    Aldolase, Pyruvat, Ammoniak, Laktat), bestimmte Antikörper (Eiweiße der Körperabwehr) sowie Untersuchungen der Routine- und anderer Laborparameter in Blut und Urin ergänzen[wicker.de] Auch bei der HMSN ist sie in der Regel erhöht messbar. Andere Enzyme und Stoffwechselprodukte der Muskeln (z.B.[wicker.de]

  • Déjerine-Sottas-Krankheit

    Aldolase, Pyruvat, Ammoniak, Laktat), bestimmte Antikörper (Eiweiße der Körperabwehr) sowie Untersuchungen der Routine- und anderer Laborparameter in Blut und Urin ergänzen[wicker.de] Auch bei der HMSN ist sie in der Regel erhöht messbar. Andere Enzyme und Stoffwechselprodukte der Muskeln (z.B.[wicker.de]

  • Glykogenspeicherkrankheit Typ 3

    Aldolase, Pyruvat, Ammoniak, Laktat), bestimmte Antikörper (Eiweiße der Körperabwehr) sowie Untersuchungen der Routine- und anderer Laborparameter in Blut und Urin ergänzen[wicker.de] Auch bei der HMSN ist sie in der Regel erhöht messbar. Andere Enzyme und Stoffwechselprodukte der Muskeln (z.B.[wicker.de]

  • Methylmalonazidurie

    Die differentialdiagnostische Abgrenzung gegenüber anderen Organoazidopathien beruht auf dem selektiven Nachweis erhöhter Methylmalonsäurespiegel in Blut und Urin. 5 Therapie[flexikon.doccheck.com] Niereninsuffizienz kommen. 4 Diagnostik Die Diagnostik umfasst die Blutgasanalyse und die labordiagnostische Bestimmung der angereicherten organischen Säuren sowie von Elektrolyten, Laktat[flexikon.doccheck.com]

  • Autosomal-rezessive spastische Ataxie mit Leukoenzephalopathie

    Bei Laktatwerten 5,0 mmol/l Verhältnis Laktat/Pyruvat mit höheren Laktatwerten im Vergleich zu anderen kongenitalen Laktatazidosen Urin Aminosäuren im Urin alpha-Ketoglutarat[de.medicle.org] […] und Pyruvat (in milden Fällen ggf. nur geringgradige Erhöhung, jedoch erhöhte Werte in Krisen).[de.medicle.org] erhöht Pränataldiagnostik Enzymatische Testung an Chorionzottenbiopsat möglich Symptome und Befunde unspezifisch Fütterungsprobleme Lethargie Tachypnoe verzögerte Entwicklung[de.medicle.org]

  • Hyperammonämie-Hyperornithinämie-Homocitrullinurie-Syndrom

    Produktion von Ammoniak, verminderte Verfügbarkeit von Glutamat (nicht nachgewiesen) Mitochondriale Krankheiten Laktat im Blut Laktat erhöht Eingeschränkte ATP-Produktion[docplayer.org] Glutamin-Synthetase (GS)-Mangel Aminosäuren in Plasma und Urin Glutamin erniedrigt Unzureichende Ammoniakentgiftung 2.1 Enzymatische Defekte des Harnstoffzyklus Sämtliche[docplayer.org] Carbonic-Anhydrase-V-Mangel Laktat im Blut Laktat erhöht Fehlendes Bikarbonat (Substrat der CPS1) Hyperinsulinismus- Hyperammonämie-Syndrom Andere Glukose im Blut Hypoglykämie Erhöhte[docplayer.org]

Weitere Symptome