Create issue ticket

339 mögliche Ursachen für Lebensbedrohliche Infektionen

  • Infektion der oberen Atemwege

    Besonders für ältere Menschen oder Personen, deren Immunsystem stark geschwächt ist, kann eine Grippe lebensbedrohlich sein.[experto.de] Erkältungsviren dürfen nicht mit Influenzaviren verwechselt werden Eine Influenzainfektion verläuft in der Regel deutlich schwerer, als eine Infektion mit Erkältungsviren.[experto.de]

  • Influenza

    Der Typ C wird hier vernachlässigt, da eine Infektion mit diesem in den meisten Fällen als harmlos eingestuft wird.[doktorweigl.de] Influenza-A-Viren können Grippe-Wellen von sehr großem Ausmaß verursachen, sind Auslöser von Epidemien und Pandemien sowie Verursacher leichter, schwerer und lebensbedrohlicher[doktorweigl.de]

  • Harnwegsinfektion

    Urosepsis: Die Urosepsis ist eine lebensbedrohliche systemische Reaktion auf eine bakterielle urogenitale Infektion mit Gefahr eines Schocks und hoher Letalität [siehe Kapitel[urologielehrbuch.de]

  • Hautinfektion

    In Ausnahmefällen kann eine Röntgenuntersuchung oder eine MRT notwendig sein, um eine lebensbedrohliche Infektion auszuschließen.[deximed.de] Infektionen verursachen können, gegen die kaum ein anderes Antibiotikum mehr hilft.[test.de] Staphylokokken-Infektionen sind ansteckend und kann von Person zu Person übertragen werden.[reskona.com]

  • Pharyngitis

    Diphtherie ist eine lebensbedrohliche Infektionen der oberen Atemwege durch Corynebakterien. Candida albicans kann fungale Pharyngitis verursachen.[symptoma.com]

  • Streptokokken-Infektion

    Diese Art des Befalls führt zu lebensbedrohlichen Infektion, die eine sofortige ärztliche Behandlung benötigen.[4g-health.com] Bei den lebensbedrohlichen Weichteil-Infektionen ist oft eine chirurgische Behandlung des Infektherdes notwendig.[deximed.de] Insbesondere bei einer Infektion mit Enterokokken können immunschwache Patienten lebensbedrohlich erkranken.[gesundheitsmagazine.com]

  • Pneumonie

    Unyvero Pneumonie Anwendung Pneumonie ist eine schwere, lebensbedrohliche, akute Infektion der unteren Atemwege. Diese kann verschiedene Ursachen haben.[unyvero.com] Die sequenzielle Impfstrategie sei wichtig, um bei Hochrisikopatienten eine effektive Immunisierung und den bestmöglichen Schutz vor lebensbedrohlichen Pneumokokken-Infektionen[aerztezeitung.de]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Die Milz schwillt an, was zu einem (lebensbedrohlichen) Milzriss führen kann.[gesundheit.de] Andernfalls setzen Sie sich der Gefahr eines lebensbedrohlichen Milzrisses aus.[gesundheits-fakten.de] Eine gerissene Milz ist lebensbedrohlich und damit ein chirurgischer Notfall![apotheken-umschau.de]

  • Appendizitis

    Dadurch entsteht eine Infektion der der Bauchhöhle (Peritonitis), welche ohne eine sofortige Behandlung lebensbedrohlich sein kann.[doctor-bob.de] (Peritonitis) verursacht, die lebensbedrohlich sein kann.[doctor-bob.de] Sollte jedoch eine Operation nicht rechtzeitig durchgeführt werden, ist es wahrscheinlich, dass ein entzündeter Blinddarm perforiert und eine schwere Infektion im Bauchraum[doctor-bob.de]

  • Meningitis

    Innerhalb kurzer Zeit kann eine bakteriellen Infektion lebensbedrohlich werden.[aponet.de] Neben tödlichen Verläufen kann eine Meningokokken-Infektion bleibende Schäden wie Taubheit und die Amputationen von Gliedmaßen nach sich ziehen.[aponet.de] Beim geringsten Verdacht auf eine Infektion solltet ihr sofort zum Arzt oder ins Krankenhaus fahren.[huffingtonpost.de]

Weitere Symptome