Create issue ticket

24 mögliche Ursachen für Leukozyten erhöht, Listeriose

  • Chronische Niereninsuffizienz

    Bei der chronischen Niereninsuffizienz lässt die Leistungsfähigkeit der Nieren über Jahre hinweg nach. (Natali_Mis / iStockphoto) Das Wort Insuffizienz ist abgeleitet vom lateinischen Begriff "sufficiens" - hinreichend oder genügend. Dementsprechend bedeutet Niereninsuffizienz im weitesten Sinne, dass die Nieren ihre[…][netdoktor.at]

  • Erysipel

    Die Diagnose wird klinisch gestellt, Leukozyten und Entzündungsparameter wie CRP und Blutsenkungsgeschwindigkeit sind erhöht.[eref.thieme.de] Laborchemisch fallen eine Anämie (Hämoglobin 9,7 g/dl, Hämatokrit 27 %) sowie erhöhte Entzündungsparameter (CRP 17,0 mg/dl, Leukozyten 20,9/nl) auf.[eref.thieme.de]

  • Listeriose

    Als Antibiotika der zweiten Wahl stehen Vancomycin Vancomycin Listeriose und Teicoplanin Teicoplanin Listeriose zur Verfügung. Rifampicin kann diskutiert werden.[eref.thieme.de] Alternativen zu Ampicillin sind Erythromycin Erythromycin Listeriose , Cotrimoxazol Cotrimoxazol Listeriose und Tetracyclin Tetracyclin Listeriose .[eref.thieme.de] Schwangeren-Listeriose: kann als häufigste Ausprägung der Listerien-Infektion in jeder Phase der Schwangerschaft Schwangerschaft Listeriose entstehen.[eref.thieme.de]

  • Toxoplasmose

    Medizinischer Inhalt Die Informationen zu Salmonellose, Listeriose und Toxoplasmose sind ausführlich, verständlich und medizinisch korrekt.[netdoktor.at]

  • Meningitis

    Entzündungszeichen (Prokalzitonin [PCT]; C-reaktives Protein [CRP], Leukozyten) sind stark erhöht. Ein niedriges CRP schließt eine bakterielle Meningitis nahezu aus.[eref.thieme.de] ( 40 % der Blutglukosekonzentration); bei Tbc, Borreliose, Listeriose, Pilzen[eref.thieme.de] Im Blut sind BSR und Leukozyten leicht erhöht und das weiße Blutbild wird meist lymphomonozytär dominiert. Der Liquor ist klar oder nur leicht trüb.[eref.thieme.de]

  • Bakterielle Infektion

    erhöhten Leukozyten im Fluor bei Laktobazillenflora und ohne andere Erreger[eref.thieme.de] Listeriose[eref.thieme.de] Im Blut sind die Leukozyten, BSR und CRP meist, aber keineswegs immer erhöht. Blutkulturen sind in nur gerade 10 % der Fälle positiv.[eref.thieme.de]

  • Leberabszess

    Selten ist der Nachweis einer Aktinomykose, einer Listeriose, von Burkholderia pseudomallei, einer Tuberkulose oder von Pilzen.[eref.thieme.de]

  • Hodgkin-Lymphom

    CMV -, EBV-, HIV-Infektion, Tuberkulose, Listeriose, Leptospirose, Toxoplasmose nicht-infektiöse Erkrankungen: z.B.[flexikon.doccheck.com]

  • Allergie

    Allergeninduzierte, IgE-vermittelte Degranulation von Mastzellen und basophilen Leukozyten oder Immunkomplexanaphylaxie bei hohen Konzentrationen zirkulierender IgG- oder[eref.thieme.de] Erregerproteine (Viren, Tuberkulose, Lepra, Bilharziose, Leishmaniose, Listeriose, Pilzinfektionen), andere Fremdproteine (z.[eref.thieme.de] Bindet IL-5 an seinen Rezeptor, erhöht es über den JAK-STAT-Signalweg, vor allem die Wachstumsrate von eosinophilen Granulozyten im Blut, welche zur Gruppe der Leukozyten[flexikon.doccheck.com]

  • Geschlechtskrankheit

    Die Serumentzündungswerte sind erhöht (BKS, CRP, Leukozyten).[eref.thieme.de] Listeriose[eref.thieme.de] Bei einer aszendierenden Infektion findet man oft lokale und generalisierte Entzündungszeichen: vermehrt Leukozyten im Nativabstrich, leicht erhöhte BKS und leichte Leukozytose[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome