Create issue ticket

61 mögliche Ursachen für Leukozyten erhöht, Mumps

  • Influenza

    , Leukozyten variabel Influenza-PCR (wichtigste Methode) Influenza-Schnelltest: Dieser Test liefert innerhalb von 15 Minuten ein Ergebnis.[de.wikipedia.org] Influenzaantikörper im Blut (erst ab der zweiten Krankheitswoche bedingt aussagekräftig), seltener breitneutralisierende Anti-IAV-Antikörper Labor: Die Blutsenkungsgeschwindigkeit ist erhöht[de.wikipedia.org]

  • Chronische Niereninsuffizienz

    Die chronische Niereninsuffizienz betrifft eine signifikante Anzahl von Personen in entwickelten Ländern, speziell in den Vereinigten Staaten. Die progressive Natur der Erkrankung zusammen mit einer markanten Verringerung der Lebensqualität sind ein Hauptgrund für die Notwendigkeit einer möglichst frühen Diagnose.[…][symptoma.com]

  • Sialadenitis

    Insbesondere beim Mumps können aber Komplikationen auftreten (siehe Mumps#Komplikationen). Die chronisch-rezidivierende Sialadenitis heilt oft nach der Pubertät aus.[de.wikipedia.org] Parotitis epidemica oder Mumps) oder gelegentlich im Rahmen einer Allergie entstehen.[mauderli-hno.ch] Haupterreger sind Viren (meist Mumps-Viren Mump-Parotitis, Parainfluenzae Viren, CMV) bei Erwachsenen Staphylokokken und Streptokokken, seltener Anaerobier.[infektliga.de]

  • Angioödem

    Der Terminus Angioödem beschreibt die Schwellung von Dermis, subkutanem und/oder submukösem Gewebe, ohne dabei die Ursache der Schwellung zu nennen. Tatsächlich ist ein Angioödem meist eine erworbene Kondition, nämlich das Resultat immunpathologischer Prozesse oder das Ergebnis der Einwirkung physikalischer Reize.[…][symptoma.de]

  • Staphylococcus aureus-Infektion

    Staphylococcus aureus (S. aureus) ist in den letzten Jahren zunehmend in den Fokus des Gesundheitswesens gerückt [1] und als Erreger von Infektionen der Haut, Weichgewebe, Gelenke, Knochen, des Endokards, der Lunge und weiterer Gewebe bekannt. Epidemiologischen Studien zufolge spielt dieses grampositive Bakterium[…][symptoma.com]

  • Lymphozytäre Choriomeningitis

    Die Lymphozytäre Choriomeningitis (LCM) ist eine virale Infektionskrankheit, die vor allem bei Nagetieren vorkommt, aber auch den Menschen befallen kann. Die LCM ist damit eine Zoonose. Der englische Begriff lymphocytic choriomeningitis wurde vom Entdecker des LCM-Virus Charles Armstrong 1934 geprägt. Der Erreger ist[…][de.wikipedia.org]

  • Rocky-Mountain-Fleckfieber

    (Fleckfieber, Zeckenbissfieber, Zeckentyphus) Von William A. Petri, Jr, MD, PhD, Wade Hampton Frost Professor of Medicine and Chief, Division of Infectious Diseases and International Health, University of Virginia School of Medicine Zur Patientenaufklärung hier klicken. Das Rocky-Mountain-Fleckfieber wird durch Rickettsia[…][msdmanuals.com]

  • Meningitis

    Impfung: Eine Schutzimpfung gegen einige Erreger (Mumps, Masern, Röteln, Polio, FSME) ist verfügbar.[gesundheits-lexikon.com] Hier spielen vor allem Infektionen mit Coxsackieviren und mit den Mumps - und Herpeserregern eine große Rolle.[gesundheit.naanoo.de] Mumps-Virus löst Mumps aus. Masern-Virus löst Masern aus. Epstein-Barr-Virus löst Pfeiffersches Drüsenfieber aus.[familie.de]

  • Harnwegsinfektion

    BSG, CRP, Leukozyten) sind erhöht Die Behandlung muss sofort erfolgen und die Ursache baldmöglichst abgeklärt werden.[handbuch.arque.de] Fieberkrampf Hand-Fuß-Mund-Krankheit Keuchhusten Masern Mumps Scharlach bei Kindern Windpocken Heilmittel & Medikamente Cortison Darmträgheit Medikamente Durchfall-Hausmittel[mydoc.de] Die Blutsenkungsgeschwindigkeit (BSG) ist ebenso erhöht, wie die Zahl der weißen Blutkörperchen (Leukozyten).[medizinfo.de]

  • Akute Pankreatitis

    Seltenere Ursachen einer Bauchspeicheldrüsenentzündung sind Medikamentennebenwirkungen (Östrogene, Tetrazykline, Furosemid, Mesalazine), Viruserkrankungen (wie Mumps) oder[mackenroth-luebeck.de] Bauchtrauma Pankreasanomalien Viren (Mumps, Hep A/B/C, Coxsackie) Eine GPT auf mehr als 300 % der Norm hat einen positiv prädiktiven Wert von 95 % für eine biliäre Genese[pj-gfo.de] Alkohol Gallensteine (biliäre Pankreatitis) Obstruktion der Papille durch Tumoren Medikamentös-induziert Post-ERCP Hyperkalzämie (Hyperparathyreoidismus) Virus-Infektionen (Mumps[de.wikibooks.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome