Create issue ticket

70 mögliche Ursachen für Leukozyten erhöht, Toxoplasmose

  • Toxoplasmose

    , Clindamycin Clindamycin Toxoplasmose , Makroliden Makrolide Toxoplasmose und Atovaquon Atovaquon Toxoplasmose gegen Tachyzoiten.[eref.thieme.de] Neben der Standardtherapie aus Pyrimethamin Pyrimethamin Toxoplasmose postnatale (max. 50mg/die) und Sulfadiazin Sulfadiazin Toxoplasmose postnatale (max. 4 g/Tag) in der[eref.thieme.de] Clarithromycin Toxoplasmose, postnatale oder Azithromycin Azithromycin Toxoplasmose, postnatale eingesetzt werden.[eref.thieme.de]

  • Kawasaki-Syndrom

    Erkrankungswoche), mäßig erhöhte Transaminasen, γ-GT und Bilirubin sowie ein erniedrigtes Albumin. Im Urin sind Leukozyten ohne Hinweis auf einen Erreger nachweisbar.[eref.thieme.de] Gelenkflüssigkeit Steril, 100 000 Leukozyten/ml.Neuer Marker im Urin.[de.wikipedia.org] Laborchemisch finden sich eine stark erhöhte BSG ( 50 mm/h) und CRP, Leukozytose, Anämie, Thrombozytose ( 500000/mm3 ab der 2.–3.[eref.thieme.de]

  • Rickettsia prowazekii-Infektion

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Synonyme: Klassisches Fleckfieber, Läusefleckfieber, Läusefieber, Faulfieber, febris exanthemicus, Flecktyphus, Typhus exanthematicus, Hungertyphus, Kriegstyphus Englisch : (epidemic) typhus 1 Definition Das epidemische Fleckfieber ist eine von Läusen[…][flexikon.doccheck.com]

  • Sepsis

    Typisch sind stark erhöhte Entzündungsparameter (PCT, CRP, Leukozyten), häufig auch erhöhte Herzenzyme, D-Di-mere, Leberenzyme und Nierenwerte als Ausdruck der septischen[eref.thieme.de] Toxoplasmose[eref.thieme.de] Entzündungszeichen (Prokalzitonin [PCT]; C-reaktives Protein [CRP], Leukozyten) sind stark erhöht. Ein niedriges CRP schließt eine bakterielle Meningitis nahezu aus.[eref.thieme.de]

  • Chronische Niereninsuffizienz

    CMV, Polyoma-Virus [BK-Virus], Pilzinfektionen, Pneumozystis jirovecii, VZV, Listerien, Toxoplasmose, Pneumonien, Harnwegsinfektionen) begünstigt.[eref.thieme.de]

  • Zervikale Lymphadenitis

    Toxoplasmose Toxoplasmose Lymphadenitis[eref.thieme.de]

  • Meningitis

    Entzündungszeichen (Prokalzitonin [PCT]; C-reaktives Protein [CRP], Leukozyten) sind stark erhöht. Ein niedriges CRP schließt eine bakterielle Meningitis nahezu aus.[eref.thieme.de] Toxoplasmose[eref.thieme.de] Im Blut sind BSR und Leukozyten leicht erhöht und das weiße Blutbild wird meist lymphomonozytär dominiert. Der Liquor ist klar oder nur leicht trüb.[eref.thieme.de]

  • Gehirnabszess

    Im Blut sind die Leukozyten, BSR und CRP meist, aber keineswegs immer erhöht. Blutkulturen sind in nur gerade 10 % der Fälle positiv.[eref.thieme.de] Während die Morbidität der Toxoplasmose Toxoplasmose zerebrale bei Immunkompetenten gering ist, kann die endogene Reaktivierung einer früher erworbenen Infektion bei schwer[eref.thieme.de] […] nekrotisierende Enzephalitiden (Toxoplasmose)[eref.thieme.de]

  • Akute Pankreatitis

    Entzündungsparameter (Leukozyten und CRP erhöht),[eref.thieme.de] Parasitäre Infektionen (Toxoplasmose, Kryptosporidium- und Ascarisinfektion)[eref.thieme.de] Leukozyten, Blutsenkung) erhöht. Sonografisch kann man eine Pankreasschwellung erkennen.[eref.thieme.de]

  • Appendizitis

    Schulkinder: Enteritis, Lymphadenitis mesenterialis bei viralem Allgemeininfekt, Yersiniose, Toxoplasmose, Caecum mobile, Wurmerkrankungen, intestinale Duplikaturen, Malrotation[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome