Create issue ticket

12 mögliche Ursachen für Monozyten erhöht, Tonsillitis

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Glanduläre Form: bei 50 % der Fälle generalisierte Lymphknotenschwellung, oft mit Milzschwellung und/oder Tonsillitis.[de.wikipedia.org] Spezielle Abwehrzellen (Killerzellen) bekämpfen Monozyten jedoch meist erfolgreich.[hoerzu.de] Dazu kommen z.T. hohes Fieber , nicht-schmerzhafte Lymphknotenschwellungen vorwiegend am Hals, Mandelentzündung (Tonsillitis) und Rachenentzündung.[kinderaerzte-im-netz.de]

  • Aplastische Anämie

    17/03/2019 Rare Disease Day 2019 in Mainz Am 22.2.2019 fand im Mainzer Rathaus von 9-13 Uhr im Rahmen des Tages für seltene Erkrankungen eine Ausstellung von rund 20 Selbsthilfegruppen einschließlich dem Aplastischen Anämie & PNH e.V. statt. Organisiert wurde die Veranstaltung READ MORE 17/03/2019 Workshop und[…][aplastische-anaemie.de]

  • Primäre HIV-Infektion

    W. Kohlhammer Verlag , 2007 - 228 Seiten Der Schlaganfall stellt eine haufige Erkrankung mit vielfaltigen Ursachen und Mechanismen dar. Dieses Werk veranschaulicht die fur die tagliche Praxis relevanten Fakten zu speziellen zerebrovaskularen Krankheiten wie z. B. Hirnblutungen, Hirnvenenthrombosen,[…][books.google.de]

  • Endokarditis

    Nach bestimmten Rachen- oder Mandelentzündungen (Tonsillitis) mit sogenannten Streptokokken (Angina) können die zunächst gegen die Erreger gebildeten Antikörper sich gegen[tk.de] […] selbst bei signifikant erhöhter Anzahl an anwesenden Monozyten.[docserv.uni-duesseldorf.de] Dies führt zu der interessanten Folgerung, dass die Gelmatrices trotz einer erhöhten Anzahl adhärenter Monozyten die Tissue Faktor (TF) -abhängige Produktion von Gerinnungs-Faktor[docserv.uni-duesseldorf.de]

  • Syphilis

    Der Heilpraktiker verordnet dieses Mittel bei Tonsillitis, Bronchitis, Pleuritis, Neuralgien, Gelenkrheumatismus und Gicht Der Stern beginnt zu sinken![allgemeinarzt-online.de] Einzig auffällig waren die deutlich erhöhten Leberwerte (GOT/ASAT 90 U/l, GPT/ALT 132 U/l, g-GT 279 U/l).[thieme.de] Dieter Breuer hatte zudem eine generalisierte Lymphadenitis mit akuter Tonsillitis, die als Angina specifica bezeichnet wird.[thieme.de]

  • Akute myeloische Leukämie

    Pneumonie („Lungenentzündung“), Tonsillitis („Mandel-Entzündung“) oder unklares Fieber Entzündung der Mundschleimhaut, Mundsoor Eher selten mäßige Milzvergrößerung und/oder[de.wikipedia.org]

  • Mumps

    Mandelentzündung - Tonsillitis- Angina Die Mandelentzündung (Tonsillitis) ist einer Erkrankung des Kinder und Jugendalters, jedoch tritt sie auch häufig noch im Erwachsenenalter[drdewes.de] […] man, wenn sich Bakterien in den Mandeln (Tonsillitis) festgesetzt haben und ständig sich selbst oder Bakteriengifte (Toxine) in die Blutbahn abgeben. ...[drdewes.de] Im Gegensatz zu den meisten anderen Kinderkrankheiten kann man allerdings mehrmal... chronische Mandelentzündung ( Tonsillitis ) Von einer chronischen Mandelentzündung spricht[drdewes.de]

  • Hepatitis durch Mononukleose

    Fieber mit Kopfschmerzen und Gliederschmerzen, einer Rachenentzündung (Pharyngitis), einer Mandelentzündung (Angina tonsillaris) mit weißlichen Belägen (pseudomembranöse Tonsillitis[naturheilt.com] Spezielle Abwehrzellen (Killerzellen) bekämpfen Monozyten jedoch meist erfolgreich.[hoerzu.de] Allerdings gibt es eine Reihe von anderen Krankheiten, die mit ähnlichen Symptomen einhergehen, etwa • Bakterielle Infektionen wie Streptokokken-Angina (Tonsillitis, Mandelentzündung[hoerzu.de]

  • Akute basophile Leukämie

    Dasselbe trifft auf andere Entzündungen zu, wie zum Beispiel die Mandelentzündung (Tonsillitis), auf chronische Darmentzündungen und rheumatische Erkrankungen.[apotheken-umschau.de] Bei einer Infektion mit Bakterien ist dieser Verlauf typisch: Zu Beginn erhöht sich die Zahl der neutrophilen Granulozyten, dann kommen vermehrt Monozyten im Blut vor, und[apotheken-umschau.de] Auch bei verschiedenen Blutkrebserkrankungen sind die Lymphozytenzahlen erhöht. Eine Erhöhung der Lymphozyten-Konzentration heißt Lymphozytose.[apotheken-umschau.de]

  • Eosinophile Leukämie

    Dasselbe trifft auf andere Entzündungen zu, wie zum Beispiel die Mandelentzündung (Tonsillitis), auf chronische Darmentzündungen und rheumatische Erkrankungen.[apotheken-umschau.de] Die Zahl der eosinophilen Granulozyten ist besonders bei einer abklingenden Infektion erhöht. Man spricht dann von einer "lymphozytär-eosinophilen Heilungsphase".[netdoktor.at] Zudem gibt es bis zu sechs Prozent Monozyten und 25 bis 40 Prozent Lymphozyten. Bei einer Leukämie sind diese Blutwerte stark erhöht.[grossesblutbild.de]

Weitere Symptome