Create issue ticket

62 mögliche Ursachen für Moraxella catarrhalis

  • Moraxella catarrhalis

    Was ist die Behandlung für Moraxella catarrhalis? 1 Moraxella catarrhalis Behandlung erfordert Antibiotika.[zeitzulieben.ru] Bearbeiten nach dem Schweizer Arzt Victor Morax (1866-1935) Synonym: Branhamella catarrhalis (obsolet) Englisch : Moraxella catarrhalis 1 Definition Moraxella catarrhalis[flexikon.doccheck.com] Moraxella catarrhalis verursacht Infektionen im Ohrbereich sowie der oberen und tiefen Atemwege.[msdmanuals.com]

  • Otitis media

    Mittelohrentzündung durch Haemophilus Influenza ist häufig rezidivierend. 12 bis 20% werden durch Moraxella catarrhalis verursacht.[symptoma.com] Gefunden wurden Haemophilus influenzae, Streptococcus pneumoniae oder auch Moraxella catarrhalis.[p-e-g.org] Die Erkrankung wird meist durch eine bakterielle Infektion mit Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae, Moraxella catarrhalis, Streptococcus pyogenes sowie Staphylococcus[gesundheits-lexikon.com]

  • Akute Otitis media

    catarrhalis und Staphylokokken verursacht.[de.wikipedia.org] Bei Säuglingen und Kindern 14 Jahren sind Streptococcus pneumoniae, , Moraxella (Branhamella) catarrhalis, und nichttypisierbare - Haemophilus-influenzae; -Arten die häufigsten[msdmanuals.com] Bei Säuglingen und Kindern 14 Jahren sind Streptococcus pneumoniae,, Moraxella (Branhamella) catarrhalis, und nichttypisierbare - Haemophilus-influenzae; -Arten die häufigsten[msdmanuals.com]

  • Lymphadenitis

    Beispiele wären hier: Bakterien der Gattung Haemophilus influenzae Staphylokokken und Streptokokken Moraxella catarrhalis Chlamydien Daneben kommen auch Tuberkulose - und[netdoktor.de]

  • Bronchitis

    Akute Bronchitis wird auch durch Infektionen wie durch Haemophilus influenza, Moraxella catarrhalis, Streptococcus pneumoniae, Chlamydia pneumonia und Mycoplasma verursacht[symptoma.com]

  • Tonsillitis

    Streptococcus pyogenes ) Daneben spielen eine Rolle: Staphylokokken Pneumokokken Haemophilus influenzae Moraxella catarrhalis Neisseria gonorrhoeae Viele dieser Keime gehören[flexikon.doccheck.com]

  • Streptococcus pyogenes

    catarrhalis und Neisseria meningitidis in Frage, sehr selten auch Corynebacterium diphtheriae/ulcerans.[rki.de] […] dysgalactiae subsp. equisimilis [Gruppen C und G], S. agalactiae [Gruppe B]), Haemophilus influenzae, Staphylococcus aureus sowie seltener Arcanobacterium haemolyticum, Moraxella[rki.de]

  • Bakterielle Pneumonie

    Der häufigste Erreger ist das Bakterium Streptokokke pneumoniae (oder Pneumokokke), aber man findet auch das Haemophilus influenzae oder das Moraxella catarrhalis .[gentside.de] Bei einer COPD sind Haemophilus influenzae und Moraxella catarrhalis häufige Erreger.[flexikon.doccheck.com] catarrhalis Staphylococcus aureus Pseudomonas aeruginosa (insbesondere bei Vorliegen einer Mukoviszidose ) Interstitiell Mycoplasma pneumoniae (siehe auch: Mykoplasmose )[flexikon.doccheck.com]

  • Pneumonie

    Bei einer COPD sind Haemophilus influenzae und Moraxella catarrhalis häufige Erreger.[flexikon.doccheck.com] catarrhalis Staphylococcus aureus Pseudomonas aeruginosa (insbesondere bei Vorliegen einer Mukoviszidose ) Interstitiell Mycoplasma pneumoniae (siehe auch: Mykoplasmose )[flexikon.doccheck.com] […] einer ambulant erworbenen Pneumonie sind: Alveolär Streptococcus pneumoniae Haemophilus influenzae Streptococcus pyogenes Legionella pneumophila ( Legionellen-Pneumonie ) Moraxella[flexikon.doccheck.com]

  • Chronisch obstruktive Lungenerkrankung

    Bakterielle Leitkeime bei Exazerbationen sind Streptococcus pneumoniae, Haemophilus influenzae und Moraxella catarrhalis – in späten Stadien der Erkrankung auch gramnegative[intensivpflegedienst-klusch.de]

Weitere Symptome