Create issue ticket

286 mögliche Ursachen für Multifokale Anfälle

  • Frühinfantile epileptische Enzephalopathie Typ 2

    Stadium III späte multifokale und myoklone Epilepsie In diesem Stadium kann man zwei Gruppen von Patienten unterscheiden.[mgz-muenchen.de] Es können auch multifokale klonische Anfälle vorkommen mit klonischen Bewegungen eines Gliedes, die in andere Körperteile oder andere Glieder wandern können, oder sehr viel[ligaepilepsie.org] Unter medikamentöser Therapie zeigen einige Patienten eine Besserung der Spasmen bzw. der Anfälle, ebenso kann ein Entwicklungsfortschritt festgestellt werden.[mgz-muenchen.de]

  • Adulte benigne familiäre Myoklonusepilepsie

    Die epileptischen Anfälle treten als tonisch-klonische, generalisierte oder multifokale Anfälle auf.[de.wikipedia.org] Es können auch multifokale klonische Anfälle vorkommen mit klonischen Bewegungen eines Gliedes, die in andere Körperteile oder andere Glieder wandern können, oder sehr viel[ligaepilepsie.org] EEG-Veränderungen Das EEG zeigt beim Pseudo-Lennox-Syndrom immer eine schwere multifokale Veränderung, besonders im Schlaf, eine multifokale Veränderung bedeutet, dass das[wikivisually.com]

  • Toxoplasmose

    Paresen, Aphasie, epileptische Anfälle) verursachen kann. Der Liquor ist häufig unauffällig (leichte Pleozytose).[eref.thieme.de] Diagnose Craniales CT oder besser MRT mit KM : solitäre oder multifokale raumfordernde Läsionen mit ring- oder nodulärer KM-Aufnahme und perifokalem Ödem Liquor : unspezifisch[hivleitfaden.de] Bei Immunsupprimierten (HIV, AIDS) kann sich eine multifokale nekrotisierende Enzephalitis entwickeln, die eine große Zahl von neurologischen Symptomen (z.B.[eref.thieme.de]

  • Progressive Myoklonusepilepsie Typ 3

    Die epileptischen Anfälle treten als tonisch-klonische, generalisierte oder multifokale Anfälle auf.[de.wikipedia.org] Charakteristisch sind multifokale myoklonische Anfälle. Auslöser sind oft bestimmte Haltepositionen, Bewegungen oder externe Stimuli.[mgz-muenchen.de] Epileptische Anfälle umfassen die folgenden großen Gruppen: (C) Fokal, multifokal und generalisiert. Fokal und generalisiert.[tankonyvtar.hu]

  • Niereninsuffizienz

    […] und epileptischen Anfällen.[eref.thieme.de] Die urämische Enzephalopathie [ 1144] äußert sich als metabolische Enzephalopathie mit Bewusstseinstrübung, kognitiven und motorischen Störungen, Asterixis, multifokalem Myoklonus[eref.thieme.de]

  • Progressive Myoklonusepilepsie Typ 7

    Die epileptischen Anfälle treten als tonisch-klonische, generalisierte oder multifokale Anfälle auf.[de.wikipedia.org] Es können auch multifokale klonische Anfälle vorkommen mit klonischen Bewegungen eines Gliedes, die in andere Körperteile oder andere Glieder wandern können, oder sehr viel[ligaepilepsie.org] Fokale, segmentale oder multifokale Dystonie Fragiles X-Tremor-Ataxie-Syndrom Friedreich-Ataxie Frontotemporale Demenz mit Motoneuron-Krankheit Frontotemporale Neurodegeneration[se-atlas.de]

  • Vasovagale Synkope

    Prinzipiell kommt bei Synkopen fast alles vor, was auch im eigentlichen Anfall vorkommt.[neuro24.de] Meist handelt es sich um multifokale, asynchrone Myoklonien in unterschiedlichen Körperregionen, seltener manifestieren sie sich generalisiert.[neuro24.de]

  • Progressive myoklonische Epilepsie Typ 8

    Die epileptischen Anfälle treten als tonisch-klonische, generalisierte oder multifokale Anfälle auf.[de.wikipedia.org] […] sharp-and-slow-waves Epilepsie mit myoklinisch-astatischen Anfällen Epi, Prognose, Klinik, EEG Epidemiologie: Beginn der Erkrankung: 2.-6.[brainscape.com] Es können auch multifokale klonische Anfälle vorkommen mit klonischen Bewegungen eines Gliedes, die in andere Körperteile oder andere Glieder wandern können, oder sehr viel[ligaepilepsie.org]

  • Synkope

    Prinzipiell kommt bei Synkopen fast alles vor, was auch im eigentlichen Anfall vorkommt.[neuro24.de] Meist handelt es sich um multifokale, asynchrone Myoklonien in unterschiedlichen Körperregionen, seltener manifestieren sie sich generalisiert.[neuro24.de]

  • Demenz

    Myoklonus oder generalisierte Anfälle beobachtet werden.[eref.thieme.de] Spätstadien können manchmal stereotype Wiederholungen von Wörtern oder Sätzen, gleichförmige schablonenhafte Bewegungen wie Nesteln, Wischbewegungen oder Pendelbewegungen, multifokaler[eref.thieme.de]

Weitere Symptome