Create issue ticket

29 mögliche Ursachen für Mundatmung, Ohrenschmerz

  • Infektion der oberen Atemwege

    Die anfängliche wässrige Verstopfung der Nase kann sich in eine eitrige Kongestion mit Mundatmung wandeln.[thieme.de] Ohrenschmerzen / Mittelohrentzündung (Otitis Media) Vor allem bei Kleinkindern treten in Folge eines Schnupfens häufig Ohrenschmerzen auf.[kindergesundheit-info.de] „Gerade jüngere Kinder reagieren z.B. bei einer diffusen Schleimhauterkrankung auch mit Ohrenschmerzen oder Husten.[gesundheit.com]

  • Otitis media

    Leitlinie Ohrenschmerzen - Von der DEGAM ( Deutsche Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin) gibt es die "Leitlinie Ohrenschmerzen". - Sie enthält auch Tipps[aerztezeitung.de] Heftige Ohrenschmerzen, Druckgefühl im Ohr und Fieber sind typische Symptome.[apotheken-umschau.de] Zu den zentralen Symptomen einer AOM, die von den Kindern und Eltern wahrgenommen werden, gehören Ohrenschmerzen.[aliud.de]

  • Akute Adenoitis

    Tonsillitis Symptome können eine der folgenden Angaben enthalten: Halsschmerzen Ohrenschmerzen Schmerzen beim Schlucken Schmerz mit Maulöffnung Mundgeruch Fieber Heiße Kartoffel[callidum.xyz]

  • Pharyngitis

    Die Ursache für die chronische Rachenentzündung liegt in einer dauerhaften Reizung der Schleimhäute, zum Beispiel durch trockene Raumluft, Tabakrauch, dauernde Mundatmung[rtl.de] Auch Ohrenschmerzen und schmerzempfindliche, geschwollene Lymphknoten am Hals können auftreten.[meduniqa.at] Häufige Begleiterscheinungen der Seitenstrangangina sind Ohrenschmerzen (wegen der Nähe zur Eustachischen Röhre), Schluckbeschwerden und Kopfschmerzen.[de.wikipedia.org]

  • Tonsillitis

    Besser ist es deshalb, die Lösungen über Inhalation von heißem Dampf, der über die Mundatmung mit weit geöffnetem Mund an den Entzündungsherd gelangen kann, anzuwenden.[medizinfo.de] Ohrenschmerzen können auftreten, Husten ist dagegen selten. Insbesondere Kinder können durch die Streptokokken-Infektion auch an Scharlach erkranken.[deximed.de] Mundatmung und in vielen Fällen sogar Atemaussetzer von mehr als 10 Sekunden.[allergiezentrum.org]

  • Sinusitis

    Bei fortschreitendem Verschluss wird auf Mundatmung übergegangen, was zur Austrocknung der Rachenschleimhaut führt.[de.wikipedia.org] Symptome: Kopfschmerzen und Druckgefühl im Kopf (verstärkt sich beim Bücken) Gesichts- und Ohrenschmerzen Druck- und Klopfempfindlichkeit der betroffenen Nasennebenhöhlen[gesund-vital-online.de] […] bei Druckgefühl im Gesicht und länger als drei Tage anhaltenden Kopfschmerzen bei Fieber, Sehstörungen und Ohrenschmerzen (insbesondere bei Kindern) Autor: Redaktion Rehakliniken[rehakliniken.de]

  • Akute Sinusitis

    Der Patient kann dabei schwer durch die Nase atmen und weicht auf die Mundatmung aus. Dies kann dann weitere Entzündungen im Mundraum nach sich ziehen, z.Bsp.[nebenhoehlenentzuendungen.com] Seit 4 Tagen habe ich eine heftige Erkältung (Sinusitis, leicht erhöhte Temperatur, Gliederschmerzen, initial auch Hals- und Ohrenschmerzen), weswegen ich heute auch beim[rund-ums-baby.de] Aufgrund meine Ohrenschmerzen bzw Druck bin ich beim HNO gewesen er sagte das käme vom Infekt und meinte ich sollte wegen eine beginnende NNH Entzündung Sinupret und abschwellendes[netmoms.de]

  • Bruxismus

    Bei der Mundatmung, wie sie beim Schnarchen auftritt, fehlt diese Erwärmung.[zahnarzt-gyapong.de] Bruxismus tritt häufig mit Begleitsymptomen wie Schwindel, Migräne, Tinnitus oder Ohrenschmerzen auf.[a4-zahnarztpraxis.de] […] weitere Symptome, wie Kiefergelenksschmerzen, Kopfschmerzen und Schwindel, Knack- und Reibegeräusche im Kiefergelenk, Muskelverspannungen im Nacken- und Schulterbereich, Ohrenschmerzen[drborissommer.de]

  • Hypertrophie der Adenoide

    Mundatmung 3. Schnarchen 4. Dauerschnupfen 5. Näselnde Sprache 6. Hörbare Geräusche beim Ein- und Ausatmen 7.[de.wikipedia.org] Darüber hinaus kann eine Schwellung der Rachenmandeln eine Mittelohrentzündung begünstigen: Die kleinen Patienten hören schlecht, haben Ohrenschmerzen oder Fieber.[forumgesundheit.at] Behinderung der Nasenatmung: das Kind, das nicht richtig aus der Nase atmet entschädigt durch Atmung chronisch aus dem Mund und Gesicht und Gesichts-Knochen passen ihre Form, Mundatmung[francescopilolli.it]

  • Asthma bronchiale

    Vielen Eltern beschert ihr Kind dann unruhige Nächte: Es weint viel, hat Ohrenschmerzen, Fieber und kann nicht schlafen.[gesundheitsinformation.de] Doch meist heilen die Ohrenschmerzen innerhalb von zwei bis drei Tagen von selbst ab, ernsthafte Komplikationen sind sehr selten.[gesundheitsinformation.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome