Create issue ticket

43 mögliche Ursachen für Myalgie, Scharlach, Schwitzen

  • Grippaler Infekt

    .: Herpes Windpocken Tuberkulose Scharlach Ebola SARS Mumps Masern Röteln Keuchhusten Diphtherie Meningitis Epidemien und Pandemien – also die örtlich und zeitlich begrenzte[netdoktor.at] Schmidt und gibt zu bedenken, schließlich komme man dabei häufig ins Schwitzen und kühle danach merklich ab. In Amerika führte um 1958 ein gewisser H. F.[zeit.de] Kleinkinder, Schulkinder: Myalgien, Zephalgien, Kältegefühl, Appetitlosigkeit, subfebrile Temperaturen, Lymphknotenschwellung[eref.thieme.de]

  • Schistosomiasis

    Katayama-Fieber Katayama-Fieber : Fieber, Schüttelfrost, Gewichtsverlust, Arthralgien und Myalgien, periorbitales Ödem, Abdominalschmerzen, Diarrhö sowie Husten, Bronchospasmus[eref.thieme.de] Zu den Symptomen zählen Fieber, Schüttelfrost, Gewichtsverlust, Arthralgien, Myalgien, urtikarieller Hautausschlag, Ödeme, Abdominalschmerzen, Diarrhö, Husten, Bronchospasmus[eref.thieme.de]

  • Tularämie

    Tularämie ist eine unter Nagern weit verbreitete und meist tödlich verlaufende Sepsis. Für menschliche Infektionen spielen besonders Hasen und Kaninchen eine Rolle. Die Übertragung des Erregers, Francisella tularensis Francisella tularensis, erfolgt durch direkten Kontakt, durch verunreinigte Lebensmittel oder über[…][eref.thieme.de]

  • Infektiöse Endokarditis

    Eine in den letzten Monaten durchgemachte Scharlach- oder Racheninfektion lässt an ein rheumatisches Fieber denken ( Anti-Streptolysin-Titer nachweisbar).[eref.thieme.de] […] vorbestehendem Herzfehler): Fieber bzw. subfebrile Temperaturen; beeinträchtigter Allgemeinzustand mit Müdigkeit („Leistungsknick“), Appetitlosigkeit, Gewichtsabnahme, nächtlichem Schwitzen[eref.thieme.de] […] unspezifische Symptome wie Nausea, Myalgien, Arthralgien und Bauchschmerzen (10 – 30%).[eref.thieme.de]

  • Denguefieber

    Einer 2-tägigen Remission folgt dann eine 2–3 Tage dauernde zweite Fieberphase, in der das Exanthem – scharlach- oder masernartig – mit Bevorzugung der Extremitäten wieder[eref.thieme.de] Begleitende Symptome sind starke Kopfschmerzen, Myalgien, Arthralgien, retroorbitale Schmerzen, gastrointestinale Beschwerden und manchmal ein generalisiertes makulopapulöses[eref.thieme.de] Anschließend treten unter erneutem Fieberanstieg („Sattelkurve“) ein scharlach- oder masernartiges grobfleckiges konfluierendes Exanthem mit blassen Hautstellen und eine Lymphknotenschwellung[eref.thieme.de]

  • Morbus Addison

    Trichinen, Echinokokken, Askariden) Bei allergischen Erkrankungen (wie Asthma, Neurodermitis, allergischem Schnupfen ) Bei Scharlach, eosinophilem Lungeninfiltrat, Autoimmunerkrankungen[netdoktor.at] Bei späterem Auftreten: Müdigkeit, Adynamie, Gewichtsverlust, Erbrechen, Durchfall, arterielle Hypotonie, Bradykardie, Schwitzen, Blässe, Heißhunger, Muskelschlaffheit, Hyperpigmentation[eref.thieme.de] Myalgien, Gelenkschmerzen[eref.thieme.de]

  • Guillain-Barré-Syndrom

    Toxische Neuropathien Neuropathie toxische durch Blei, Thallium, Arsen, Quecksilber, Hexacarbon, Zytostatika u. a. sowie nach Diphtherie, Scharlach, Typhus (Laboruntersuchung[eref.thieme.de] […] exzessive Sympathikusaktivierung: Hypertonie, Agitiertheit, Schwitzen[eref.thieme.de] Myalgien, CK-Erhöhung, NLG normwertig[eref.thieme.de]

  • Angina pectoris

    […] sind Parapharyngealabszesse, die infektiöse Mononukleose (Schnelltest), Angina bei Scharlach (Erdbeerzunge, Exanthem) oder Diphtherie (süßlich-fader Foetor ex ore, pseudomembranöse[eref.thieme.de] […] starkes Panikattacke Schwitzen Schwitzen, oft am ganzen Körper[eref.thieme.de] […] das Herz durch die erweiterten Koronargefäße mehr Blut und wird daher besser mit Sauerstoff versorgt. 6 Unerwünschte Arzneimittelwirkung Kopfschmerzen, Schwindel Müdigkeit Myalgien[flexikon.doccheck.com]

  • Pfeiffersches Drüsenfieber

    Scharlach.[eref.thieme.de] Außerdem kann bei EBV-Infektion ein infektionsassoziiertes hämophagozytotisches Syndrom auftreten (Fieber, Myalgie, Lebervergrößerung. pathologische Leberwerte, Gerinnungsstörung[hemato-images.eu]

  • Ehrlichiose

    Hautmanifestationen in Form von Erythemen, makulopapulären Exanthemen (scharlach- oder masernähnlich) oder Petechien sind bei der HGA selten (etwa 6 %), während sie bei einem[eref.thieme.de] Die Infektion mit beiden Ehrlichia-Arten führt zu identischen klinischen Manifestationen mit Fieber, Kopfschmerzen, Unwohlsein, Muskelschmerzen, Frösteln, Schwitzen, Übelkeit[eref.thieme.de] Bei Abwehrgeschwächten oder im Alter können Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Myalgien, Arthralgien, Leber- und Nierenfunktionsstörungen auftreten.[eref.thieme.de]

Ähnliche Symptome