Create issue ticket

28 mögliche Ursachen für Natrium im Urin erhöht

  • Syndrom der inadäquaten ADH-Sekretion

    […] von Natrium.[symptoma.com] 1020, Natriumkonzentration im Urin 20 mEq/L). Vasopressin ist in 90% erhöht.[medicoconsult.de] Daraus ergibt sich eine relative Blutverdünnung mit geringer Serumosmolalität und Hyponatriämie bei gleichzeitig erhöhter Osmolalität des Urins und hoher renaler Ausscheidung[symptoma.com]

  • Akutes Nierenversagen mit Tubulusnekrose

    Springer-Verlag , 13.03.2013 - 95 Seiten Der plötzliche Zusammenbruch der Nierenfunktion war früher ein fast immer töd lich ausgehendes Ereignis. Die metabolischen Folgen der akuten Niereninsuffizi enz (Azotämie, Entgleisung des Wasser-, Elektrolyt-und Säure-Basen-Haushaltes) führten innerhalb kurzer Zeit zum[…][books.google.de]

  • Chronische Niereninsuffizienz

    Die chronische Niereninsuffizienz betrifft eine signifikante Anzahl von Personen in entwickelten Ländern, speziell in den Vereinigten Staaten. Die progressive Natur der Erkrankung zusammen mit einer markanten Verringerung der Lebensqualität sind ein Hauptgrund für die Notwendigkeit einer möglichst frühen Diagnose.[…][symptoma.com]

  • Zentrales Salzverlustsyndrom

    Das Zentrale Salzverlustsyndrom (Syn. Cerebrales Salzverlustsyndrom) ist ein seltenes Syndrom, das durch eine Fehlfunktion des "Zentralen Nervensystems" bei schweren Schädigungen des Gehirns auftritt und intensivmedizinisch behandelt werden muss. Es ist durch einen dadurch ausgelösten hohen Verlust von[…][de.wikipedia.org]

  • Morbus Addison

    Die Nebennierenrindeninsuffizienz ist eine durch unzureichende Hormonproduktion gekennzeichnete Unterfunktion der Nebennierenrinde (NNR), die gut zu behandeln ist, unbehandelt jedoch tödlich verläuft. Eine Nebenniereninsuffizienz findet sich bei etwa 40 von 100.000 Menschen. Die Nebenniere ist eine Hormondrüse, die[…][de.wikipedia.org]

  • Chronische Pyelonephritis

    Beitrag aus dem Forum: Fragen rund um die beantwortet auf dieser Seite Dr. med. Vincenzo Bluni Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Frage von Doreen268 - 22.01.2009 Hallo, ich habe mal eine Frage bezüglich der chron. Nierenentzündung. Da ich beidseits an chron. Pyelonephritiden leide und auch in der 10.[…][rund-ums-baby.de]

  • Renales Salzverlustsyndrom

    Salzverlustsyndrom S., renales Synonyme: Salzverlustnephritis Englischer Begriff: renal salt-losing syndrome „Salz verlierende“ Nephropathie mit Mineralocorticoid-resistenter Einschränkung der Resorptionskapazität der Nierentubuli v.a. für Kalium u. Natrium, die erhebliche Salzverluste zur Folge hat ( Salzmangelsyndrom[…][gesundheit.de]

  • Hyperaldosteronismus

    Gleichzeitig wird mehr Natrium und Wasser im Körper zurückgehalten. Dadurch erhöht sich die Flüssigkeitsmenge in den Gefässen und der Blutdruck steigt.[sprechzimmer.ch] Diagnose Im Blut werden die Salzwerte (hohes Natrium, tiefes Kalium) und das Hormon Aldosteron (erhöht) und Renin (Substanz aus der Niere, reguliert den Blutdruck, ist hier[ukbb.ch] Aldosteron bewirkt als Hormon (Botenstoff), dass die Niere vermehrt Kalium über den Urin ausscheidet sodass das Kalium im Blut sinkt.[sprechzimmer.ch]

  • Diabetes insipidus

    Laborchemisch findet sich bei Betroffenen eine erhöhte Natrium- und Chloridkonzentration im Serum mit erhöhter Osmolarität. Die Osmolarität des Urins ist erniedrigt.[amedes-genetics.de]

  • Conn-Syndrom

    Gleichzeitig wird mehr Natrium und Wasser im Körper zurückgehalten. Dadurch erhöht sich die Flüssigkeitsmenge in den Gefässen und der Blutdruck steigt.[sprechzimmer.ch] Aldosteron bewirkt als Hormon (Botenstoff), dass die Niere vermehrt Kalium über den Urin ausscheidet sodass das Kalium im Blut sinkt.[sprechzimmer.ch]

Weitere Symptome