Create issue ticket

306 mögliche Ursachen für Nebennierenrindenhyperplasie

  • Nebennierenrindenhyperplasie

    Ätiologie Eine Nebennierenrindenhyperplasie kann angeboren oder erworben sein.[flexikon.doccheck.com] : Wikipedia-Seite zu 'Angeborene Nebennierenrindenhyperplasie' [ Autoren ] Lizenz: Creative Commons Attribution-ShareAlike „Angeborene Nebennierenrindenhyperplasie“ suchen[openthesaurus.de] Eine angeborene Nebennierenrindenhyperplasie (CAH) ist die Folge einer fehlerhaften Cortisolbiosynthese.[flexikon.doccheck.com]

  • Wiedemann-Beckwith-Syndrom

    Das Beckwith-Wiedemann-Syndrom, auch unter den Synonymen Wiedemann-Beckwith-Syndrom, Wiedemann-Syndrom und Exomphalos-Makroglossie-Gigantismus-Syndrom (EMG-Syndrom) bekannt, ist ein genetisch bedingtes Großwuchssyndrom, das mit Fehlbildungen und Tumoren verbunden und auf eine Genmutation zurückzuführen ist.[…][de.wikipedia.org]

  • Benigner Ureterpolyp

    […] konservierung Transplantation 315 195 Immunsuppression akute Abstoßungsreaktion 316 196 Komplikationen nach Nierentransplantation 317 20 Nebennierenerkrankungen 320 202 ConnSyndrom Nebennierenrindenhyperplasie[books.google.de]

  • Klassische kongenitale Nebennierenrindenhyperplasie

    .: Adrenaler Pseudohermaphroditismus femininus Adrenogenitale Syndrome mit Virilisierung oder Feminisierung, erworben oder durch Nebennierenrindenhyperplasie mit Hormonsynthesestörung[icd-code.de] […] durch Nebennierenrindenüberfunktion Weibliche Maskulinisierung bei Nebennierenrindenhyperplasie Weibliche Virilisierung[icdscout.de] Lexikon der Biochemie : Nebennierenhyperplasien Nebennierenhyperplasien, Nebennierenrindenhyperplasien, angeborene Stoffwechselstörungen, die durch fehlerhafte Enzyme der[spektrum.de]

  • Cushing-Syndrom durch makronoduläre Nebennierenhyperplasie

    Die Prognose von Patienten nach vollständiger Adrenalektomie wegen einer bilateralen Nebennierenrindenhyperplasie ist schlechter.[nebenniere.de] Die ACTH abhängige Form führt sekundär zur bilateralen Nebennierenrindenhyperplasie. Ursache sind meist ACTH bildende Hypophysenadenome (Morbus Cushing).[aekno.de] Hypophysenadenom (Morbus Cushing) Ektopes ACTH-Syndrom Alkoholinduziert (Pseudo-Cushing) ACTH-unabhängig: Nebennierenadenom (selten Karzinom) Bilaterale mikro-/makronoduläre Nebennierenrindenhyperplasie[chi.charite.de]

  • Conn-Syndrom

    […] familiär auftretende Subtypen: bilaterale Nebennierenrindenhyperplasie und aldosteronproduzierendes Adenom[eref.thieme.de] Bilaterale Nebennierenrindenhyperplasie: Idiopathischer Hyperaldosteronismus (2/3 d.F.).[eref.thieme.de] […] eunuchoide Körperproportionen Conn-Syndrom Ursache ist in 70% der Fälle ein Aldosteron produzierender Nebennierenrindentumor der Zona glomerulosa, in 30% eine idiopathische Nebennierenrindenhyperplasie[eref.thieme.de]

  • Hypertonie

    Nebennierenrindenhyperplasie aufweisen.[eref.thieme.de] Nebennierenrindenhyperplasie[eref.thieme.de] (Morbus Cushing Cushing ), ektope ACTH-Bildung oder ein Neoplasma ausgelöst wird, von einem ACTH-unabhängigen Cushing-Syndrom durch Nebennierentumoren oder idiopathische Nebennierenrindenhyperplasie[eref.thieme.de]

  • Metabolisches Syndrom

    Bis zu 50% der Patienten mit primärem Hyperaldosteronismus infolge eines Nebennierenrindenadenoms oder einer idiopathischen Nebennierenrindenhyperplasie weisen eine gestörte[eref.thieme.de]

  • Hyperurikämie

    .: Androgenresistenz-Syndrom ( E34.5- ) Angeborene Nebennierenrindenhyperplasie ( E25.0- ) Ehlers-Danlos-Syndrom ( Q79.6 ) Hämolytische Anämien als Folge von Enzymdefekten[icd-code.de]

  • Wachstumsstörung

    Gendefekte Hypochondroplasie, Achondroplasie Osteogenesis imperfecta Silver-Russell-Syndrom (SRS) 3.2 Hormonelle Ursachen Wachstumshormonmangel oder -überschuss Kongenitale Nebennierenrindenhyperplasie[flexikon.doccheck.com] Kongenitale Nebennierenrindenhyperplasie oder adrenogenitales Syndrom (AGS) Kongenital, d.h. die Geschlechtsreifung betreffend, die verfrüht einsetzt und damit das weitere[bkmf.at]

Weitere Symptome