Create issue ticket

35 mögliche Ursachen für Nierenhypoplasie

  • Nierendysplasie

    Definitionsgemäß versteht man unter einer Nierenhypoplasie Nierenhypoplasie eine Niere, deren Größe unterhalb der doppelten Standardabweichung des erwarteten Mittelwerts liegt[eref.thieme.de] […] unterschiedliche Grade der Hydronephrose mit Hydroureter sowie Nierenhypoplasie und -dysplasie[eref.thieme.de]

  • Angeborene Fehlbildung der Lunge

    Krankheitsdefinition Das Mikrozephalie-Herzfehler-Lungenfehlsegmentation-Syndrom ist sehr selten und gekennzeichnet durch die Kombination von Mikrozephalie, Herzfehlern, Nierenhypoplasie[orpha.net]

  • Erkrankung der ableitenden Harnwege

    Nierenhypoplasie[eref.thieme.de] Nierenhypoplasie und Nierendysplasie) besprochen.[eref.thieme.de] Die einfache Hypoplasie Nierenhypoplasie ist gekennzeichnet durch eine Reduktion von Nierengewebe, das in seinem anatomischen Aufbau jedoch normal angelegt ist.[eref.thieme.de]

  • Hypertonie

    […] renovaskuläre oder renoparenchymatöse Hypertonie oder auch essenzielle Hypertonie bei Nierenhypoplasie möglich[eref.thieme.de] Nierenhypoplasie, Nierendysplasie?[eref.thieme.de] […] segmentale Nierenhypoplasie (Ask-Upmark-Niere)[eref.thieme.de]

  • Nierenagenesie

    Gegenüber einer Nierenagenesie sind abzugrenzen: ausgeprägte Nierenhypoplasie oder Nierendysplasie einer Niere rückgebildete Multizystische Nierendysplasie Nierenfehllage,[de.wikipedia.org]

  • Saldino-Noonan-Syndrom

    Hinzu kommen komplexe Herzfehler, Kurzdarm, Malrotation, Analatresie, Urethralatresie, Genitalhypoplasie, Nierenhypoplasie oder -aplasie, Uterus duplex, Lippen-Kiefer-Gaumen-Spalte[de.wikipedia.org]

  • Partus

    Renale Erkrankungen (ca. 5 %): Nephrose, Nierenvenenthrombose, Nierenhypoplasie, Harnwegobstruktion.[eref.thieme.de]

  • Chronische Niereninsuffizienz

    Bei vielen Patienten mit angeborener Nephropathie (Nierenhypoplasie u. a.) bestehen eine Polyurie und ein Salzverlustsyndrom.[eref.thieme.de] Inzwischen konnten auch bei ca. 20 % der Patienten mit Nierenhypoplasien mit und ohne Anomalie des Urogenitaltrakts verschiedenste Gendefekte nachgewiesen werden (Weber et[eref.thieme.de] Bei primären Glomerulopathien betrug der mittlere jährliche GFR-Verlust 5 – 6 ml/min/1,73 m2 KO, bei Nierenhypoplasie mit und ohne obstruktiver Uropathie sogar weniger als[eref.thieme.de]

  • Nieren-Coloboma-Syndrom

    Ätiologie Bei etwa der Hälfte der Patienten mit Nieren-Hypodysplasie und Anomalien des Sehnerven und bei 9% unausgelesener Patienten mit Nierenhypoplasie wurden Mutationen[orpha.net]

  • Hydronephrose

    Nierenhypoplasie und Nierendysplasie) besprochen.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome