Create issue ticket

24 mögliche Ursachen für Nierensteine, Schwindel und Benommenheit

  • Natriumthiosulfat

    Es schützt vor Nierenverkalkung und Nierenerkrankungen und unterstützt die Auflösung von Nierensteinen.[tib-chemicals.com]

  • Psychische Störung

    Die Gesellschaft sollte diese Beschwerden deshalb ebenso betrachten wie gebrochene Knochen, Nierensteine oder Erkältungen: als normales Auf und Ab des menschlichen Lebens.[spektrum.de]

  • Allopurinol

    Dies sind zum Beispiel Nierensteine und andere Nierenbeschwerden. Wie wird Zyloric verwendet?[dokteronline.com] Benommenheit Kopfschmerzen, Gelbsucht Nierenentzündungen Krampfanfälle Gelenkschmerzen Lympknotenschwellungen Hautveränderungen mit Fieber Zu weiteren Nebenwirkungen bitte[med-nebenwirkungen.de] Anwendungsgebiete Erhöhte Harnsäurewerte im Blut, insbesondere bei: - Gicht - Nierenschäden durch Harnsäurekristalle Nierensteine aus Harnsäure, zur Auflösung und Vorbeugung[aponet.de]

  • Multiples Myelom

    Diese gestörte Mikrozirkulation kann sich in Form von Benommenheit, Schwindel, Sehstörungen oder Kopfschmerzen äußern.[leading-medicine-guide.de] , Schwindel, Nystagmus, Hör- und Sehstörungen, Schläfrigkeit, Koma und Krampfanfällen führen (Hyperviskositätssyndrom) Unter Umständen Ablagerungen monoklonaler Immunglobuline[de.wikipedia.org] […] durch Mangel polyklonaler Antikörper und Mangel an weißen Blutkörperchen (Leukopenie) Erhöhte Viskosität des Serums durch monoklonale Immunglobuline kann zu Kopfschmerzen, Benommenheit[de.wikipedia.org]

  • Alfuzosin

    , Benommenheit und Schwächegefühl auftreten können.[gelbe-liste.de] Diagnose: Hämaturie; Diabetes mellitus beim Erwachsenen; Hypertonus; Nierenstein in der Eigenanamnese.[proz.com] Häufige Nebenwirkungen Mattigkeit, Benommenheit, Schwindel, Unwohlsein, Kopfschmerzen , Blutdruckabfall, Übelkeit , Bauchschmerzen, Magenschmerzen, Durchfall , Mundtrockenheit[ellviva.de]

  • Topiramat

    […] oder Schläfrigkeit Schwindel Durchfall Übelkeit verstopfte, laufende Nase und Halsschmerzen Müdigkeit Depression Häufige Nebenwirkungen umfassen: Veränderungen in der Stimmung[diagnosia.com] Bei Anzeichen von Nierensteinen (wie Nierenkolik, Flankenschmerzen) während der Behandlung mit dem Medikament ist sofort zum Arzt zu gehen.[ellviva.de] Anw. als Zusatzther. bei partiellen epileptischen Anfällen mit u. ohne sekundärer Generalisierung, Lennox -Syndrom; NW: Müdigkeit, Benommenheit, Ataxie, Nervosität; Nierensteine[gesundheit.de]

  • Acetazolamid

    Nierensteine), dann kann alternativ Mexiletin angewendet werden.[orpha.net] […] und Benommenheit allgemeine Schwäche Schlafstörungen Ohrgeräusche (Tinnitus).[121doc.com] Andere beschriebene Nebenwirkungen sind noch seltener und treten eher unter längerdauernder Anwendung auf: hyponatriämische, hypochlorämische metabolische Azidose, Nierensteine[infomed.ch]

  • Atazanavir

    UAW an der Niere und Harnwegen Gelegentlich: Nierensteine, Hämaturie, Proteinurie, Pollakisurie Selten: Nierenschmerzen [1,2] Mehrere Fälle von reversibler akuter interstitieller[dosing.de] Die ZNS-Störungen manifestieren sich als Schwindel und Benommenheit („dizzyness“), aber auch als sehr lebhafte oder gar Alpträume.[hivbuch.de] Hinweise, Bewertung: Täglich mindestens 1,5 Liter Flüssigkeitsaufnahme, um Nierensteinen vorzubeugen.[hivbuch.de]

  • Vitamin A

    Arteriosklerose sowie mögliche Folgeerkrankungen, für Krebserkrankungen in Organen, die eine Schleimhaut besitzen, für Fruchtbarkeitsstörungen und für die Ausbildung von Nierensteinen[mach-dich-wach.de] Hinweisgebende Anzeichen sind weiterhin Schwindel, Benommenheit und Appetitlosigkeit.[meine-gesundheit.de] Infektionsanfälligkeit, trockene Haut, Haarausfall, verringerter Sehschärfe, erhöhte Lichtempfindlichkeit, Eisenmangel, Anfälligkeit für Herzerkrankungen, erhöhtes Risiko für Nierensteine[animalsunited.de]

  • Triamteren

    Erregungsleitungsstörungen am Herzen Herzklopfen Entzündung der Blutgefäße Thrombose Lungenentzündung Nierenentzündung Anstieg der Nierenwerte (Kreatinin und Harnstoff) Bildung von Nierensteinen[aponet.de] Erhöhtem Kaliumspiegel Zusätzlicher Behandlung mit anderen kaliumsparenden Diuretika (entwässernden Medikamenten) oder Kaliumersatz Kaliummangel Natriummangel Leberkoma Nierensteinen[netdoktor.at] Erhöhte Vorsicht ist auch bei Nierensteinen geboten.[dr-gumpert.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome