Create issue ticket

73 mögliche Ursachen für Ödem der unteren Extremitäten

  • Hyponatriämie

    Die Elektrolytstörung Hyponatriämie bezeichnet eine zu niedrige Natriumkonzentration im Blutserum. Natrium bestimmt als bei weitem häufigster positiv geladener Elektrolyt die Osmolarität der extrazellulären Flüssigkeit; sieht man von den Fällen der hypertonen Hyponatriämie (kompensatorische Hyponatriämie bei[…][de.wikipedia.org]

  • Herzinsuffizienz

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Synonym: Herzschwäche Englisch : congestive heart failure, heart failure 1 Definition Eine Herzinsuffizienz liegt vor, wenn das Herz unfähig ist, das vom Organismus benötigte Herzzeitvolumen bei normalem enddiastolischen Ventrikeldruck bereit zu stellen.[…][flexikon.doccheck.com]

  • Kardiomyopathie

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Englisch: cardiomyopathy Synonym: Myokardiopathie, CMP 1 Definition Kardiomyopathien sind Erkrankungen des Myokards, die mit einer mechanischen oder elektrophysiologischen Funktionsstörung des Herzens einhergehen. Regelhaft, jedoch nicht zwingend,[…][flexikon.doccheck.com]

  • Lungenödem

    (JPC-PROD / Shutterstock) Unter einem Lungenödem versteht man eine vermehrte Ansammlung von Flüssigkeit im Lungengewebe. Kurzfassung: “Wasser” in der Lunge führt zu Atembeschwerden wie beschleunigte Atmung, Kurzatmigkeit, Luftnot und Rasselgeräuschen beim Atmen. Es wird zwischen dem kardialen und[…][netdoktor.at]

  • Angioödem

    Der Terminus Angioödem beschreibt die Schwellung von Dermis, subkutanem und/oder submukösem Gewebe, ohne dabei die Ursache der Schwellung zu nennen. Tatsächlich ist ein Angioödem meist eine erworbene Kondition, nämlich das Resultat immunpathologischer Prozesse oder das Ergebnis der Einwirkung physikalischer Reize.[…][symptoma.de]

  • Pulmonale Hypertonie

    Pulmonale Hypertonie (PH oder PHT) ist ein Merkmal von Krankheiten, die durch einen Anstieg des Blutdrucks im Lungenkreislauf und oft einen zunehmenden Anstieg des Gefäßwiderstandes in den Lungenarterien (mit erhöhtem pulmonalarteriellem Druck) gekennzeichnet sind. Die Patienten leiden unter stark eingeschränkter[…][de.wikipedia.org]

  • Diffuses großzelliges B-Zell-Lymphom

    ICD10: C83.3 Stand: November 2018 Autoren Ulrich Dührsen, Michael A. Fridrik, Wolfram Klapper, Norbert Schmitz 1 Zusammenfassung Das diffuse großzellige B-Zell-Lymphom ist die häufigste Neoplasie des lymphatischen Systems. Es geht von reifen B-Zellen aus und führt unbehandelt rasch zum Tode. Charakteristisch sind[…][onkopedia.com]

  • Aortenklappeninsuffizienz

    Die Aortenklappe ist die Taschenklappe, die das linke Ventrikel in der Diastole gegen die Aorta verschließt, sich in der Systole öffnet und den Blutfluss in die großen Gefäße und die Peripherie erlaubt. Bei einer Aortenklappeninsuffizienz (AI), einer Form der Herzklappenerkrankung, erfolgt der diastolische Schluss nur[…][symptoma.com]

  • Minimal-Change-Glomerulopathie

    Die Minimal-Change-Glomerulopathie (MCG) ist eine renale Erkrankung, die ein nephrotisches Syndrom hervorrufen und schließlich auch ein terminales Nierenversagen provozieren kann. Pathohistologisch lassen sich Fettablagerungen im Nierenparenchym nachweisen, aber darüber hinaus sind nur geringgradige Alterationen[…][symptoma.com]

  • Bronchitis

    Als Bronchitis (griechisch βρώνχη brónche ‚Kehle‘; Plural Bronchitiden) wird die Entzündung der Bronchien bezeichnet. Aufgrund klinisch bedeutsamer Unterschiede erfolgt eine Einteilung in: akute Bronchitis chronische Bronchitis chronisch obstruktive BronchitisAls Tracheobronchitis bezeichnet man eine Entzündung der[…][de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome