Create issue ticket

13 mögliche Ursachen für Oligosaccharide im Urin erhöht

  • Fukosidose

    (Dünnschichtchromatographie zur Erstellung von Oligosaccharid- und Glykopeptid-Profilen, mit Nachweis erhöhter Konzentrationen dieser komplexen Verbindungen) diagnostiziert[orpha.net] […] entweder über den Nachweis einer verringerten NAGA-Aktivität (Enzymtests in Leukozyten, Blutplasma, kultivierten Lymphoblasten oder Fibroblasten) und/oder durch die Analyse des Urins[orpha.net]

  • Mukopolysaccharidose Typ 2

    Zusammenfassung Die Mukopolysaccharidose Typ 2 (MPS II) ist eine lysosomale Speicherkrankheit aus der Gruppe der Mukopolysaccharidosen. Die Prävalenz bei neugeborenen Knaben liegt zwischen 1:72.000 und 1 :132.000. Das klinische Bild reicht von schweren Formen (diese sind am häufigsten) mit früher psychomotorischer[…][orpha.net]

  • Mukopolysaccharidose

    Mukopolysaccharidose (MPS) ist ein allgemeiner Terminus, der sich auf eine Gruppe erblicher lysosomaler Speicherkrankheiten bezieht, bei denen die progressive Akkumulation von Glykosaminoglykanen eine Reihe unterschiedlicher Symptome hervorruft. Entsprechend der aktuellen Klassifikation gibt es sieben Typen der MPS,[…][symptoma.com]

  • Mukolipidose Typ 1

    […] in Lysosomen u. erhöhter Neuraminsäure-Ausscheidung im Urin führen.[gesundheit.de] Über die erhöhte Konzentration von Oligosacchariden im Urin und über die Bestimmung der enzymatischen Aktivität lassen sich die Oligosaccharidosen diagnostizieren.[de.wikipedia.org] Englischer Begriff: sialidosis Gruppe autosomal-rezessiv erblicher Stoffwechseldefekte, die durch einen Mangel an Neuraminidase zur Ablagerung von Neuraminsäure enthaltenden Oligosacchariden[gesundheit.de]

  • Alpha-Mannosidose

    Die Ausscheidung erhöhter Mengen von mannosereichen Oligosacchariden über den Urin ist ein Indiz für die Erkrankung, aber kein spezifischer Nachweis.[de.wikipedia.org]

  • Mukolipidose Typ 3

    Über die erhöhte Konzentration von Oligosacchariden im Urin und über die Bestimmung der enzymatischen Aktivität lassen sich die Oligosaccharidosen diagnostizieren.[de.wikipedia.org]

  • Kanzaki-Erkrankung

    (Dünnschichtchromatographie zur Erstellung von Oligosaccharid- und Glykopeptid-Profilen, mit Nachweis erhöhter Konzentrationen dieser komplexen Verbindungen) diagnostiziert[orpha.net] […] entweder über den Nachweis einer verringerten NAGA-Aktivität (Enzymtests in Leukozyten, Blutplasma, kultivierten Lymphoblasten oder Fibroblasten) und/oder durch die Analyse des Urins[orpha.net]

  • Galaktosialidose

    Die betroffenen Patienten scheiden erhöhte Mengen an Oligosacchariden über den Urin aus. Diese lassen sich dünnschichtchromatografisch nachweisen.[linkfang.de]

  • Juvenile Sandhoff-Krankheit

    Im Urin ist der Gehalt an Oligosacchariden stark erhöht. Therapie und Prognose Es gibt keine kausale Therapie für die Behandlung der Sandhoff-Krankheit.[de.wikipedia.org]

  • Sandhoff-Krankheit

    Im Urin ist der Gehalt an Oligosacchariden stark erhöht. Therapie und Prognose Es gibt keine kausale Therapie für die Behandlung der Sandhoff-Krankheit.[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome