Create issue ticket

15 mögliche Ursachen für Orale Blutung, Starke Menstruationsblutung

  • Koagulationsstörung
  • Aplastische Anämie

    Goldstandard der Immunsuppression bei aplastischer Anämie ist die Kombination von Antithymozytenglobulin Antithymozytenglobulin Anämie,aplastische oder Antilymphozytenglobulin Antilymphozytenglobulin Anämie,aplastische (beide Präparate im Folgenden mit ATG abgekürzt) mit Cyclosporin A . Die Kombination von ATG und[…][eref.thieme.de]

  • Von-Willebrand-Krankheit

    Übermäßige Menstruationsblutungen sind ein häufiges Symptom bei Frauen.[symptoma.de] Starke, langanhaltende Blutungen treten auch bei kleinen Wunden oder nach Eingriffen, wie etwa nach Zahnentfernung oder Tonsillektomie auf.[symptoma.de]

  • Fibromyom des Uterus

    Es tritt bei Blutungsstörungen ein Sistieren der Blutung durchschnittlich innerhalb von 7 Tagen und eine durchschnittliche Volumenverkleinerung um 36 % zum Ablauf von drei[de.wikipedia.org] […] s klagen über starke behandlungsbedürftige Schmerzen oder Zyklusbeschwerden, welche in Kombination mit größerem Blutverlust zu Anämien führen.[medizin.uni-tuebingen.de] Ulipristalacetat aus der Gruppe der Selektiven Progesteron-Rezeptor -Modulatoren (SPRM) zur Therapie symptomatischer Myome zugelassen, bei denen nach 12-wöchiger täglicher oraler[de.wikipedia.org]

  • Hämophilie

    Da auch Tranexamsäure (Cyklokapron) oral anwendbar ist, sollten nach entsprechender Schulung beide Medikamente zur Reiseapotheke eines Patienten mit mildem VWS und milder[eref.thieme.de] Weibliche Überträgerinnen werden auch als Konduktorinnen bezeichnet, sie sind in der Regel gesund, gelegentlich leiden sie – wie die Mutter des Patienten – an starken Menstruationsblutungen[eref.thieme.de] Durch die mögliche Anwendbarkeit als Nasenspray (Octostim) eignet sich DDAVP zur Anwendung auf Reisen bei Blutungen (auch Menstruation), Verletzungen oder vor eventuell notwendigen[eref.thieme.de]

  • Essentielle Thrombozythämie

    […] oder schwache Menstruationsblutungen Müdigkeit, Abgeschlagenheit schmerzhafte Rötungen, Schwellungen, Kribbeln, Brennen oder Taubheitsgefühle in den Finger- und/oder Zehenspitzen[mpn-netzwerk.de] Schwellungen, die sich nur langsam zurückbilden Ohrensausen, Tinnitus (Ohrgeräusche) Schwindel Wadenkrämpfe Schmerzen in den Beinen Nasenbluten Zahnfleischbluten ungewöhnlich starke[mpn-netzwerk.de]

  • Anämie

    Orale Flüssigkeitszufuhr Flüssigkeitszufuhr bei gastrointestinaler Blutung oder Nahrungsaufnahme Nahrungsaufnahme bei gastrointestinaler Blutung ist bei gastrointestinalen[eref.thieme.de] Sie kommt meist durch eine schnelle Schwangerschaftsfolge oder Blutverluste durch zu starke Menstruationsblutungen zustande.[eref.thieme.de] Malabsorption; Eisenverlust durch Blutung oder chronische Hämosiderinurie höher als orale Substituierbarkeit; schwere Nebenwirkungen der oralen Substitutionstherapie).[eref.thieme.de]

  • Depression

    Im Anschluss daran folgt die siebentägige Einnahme einer niedrigen Östrogen-Dosis, die eine Blutung auftreten lässt.[netdoktor.at] Dadurch bessern sich häufig zyklusabhängige Beschwerden wie zu starke Menstruationsblutungen (Hypermenorrhoe) oder Regelschmerzen (Dysmenorrhoe).[netdoktor.at] Über 84 Tage hinweg wird mit der Dreimonatspille eine Kombination aus Ethinylestradiol ( Östrogen ) und Levonorgestrel (Gestagen) oral eingenommen.[netdoktor.at]

  • Schwangerschaft

    Nach 3-wöchiger Heparinisierung sollte auf orale Antikoagulanzien umgestellt werden (bis 6 Monate post partum).[eref.thieme.de] Sie kommt meist durch eine schnelle Schwangerschaftsfolge oder Blutverluste durch zu starke Menstruationsblutungen zustande.[eref.thieme.de] Das starke Absinken der Konzentration von Progesteron und Estradiol im Blut löst schließlich am Ende der Lutealphase die Abstoßung des Endometriums und damit die Menstruationsblutung[eref.thieme.de]

  • Blutung

    Vitamin K-Antagonisten (Phenprocoumon): Phenprocoumon Antikoagulantien, orale Blutung bei Antikoagulation[eref.thieme.de] Vorgeschichte: häufig bereits früher starke Menstruationsblutungen[eref.thieme.de] Obere GI-Blutung Gastrointestinaltrakt Blutung (oral des Treitz-Bandes): Häufigste Ursachen sind Gastritis, Ulkus und Tumor.[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome