Create issue ticket

130 mögliche Ursachen für Parathormon erhöht, Vitamin-D-Mangel-Rachitis

  • Vitamin-D-Mangel

    Die Parathormon -Konzentration im Serum ist erhöht.[flexikon.doccheck.com] Vitamin-D-Mangel Vitamin D Mangel kommt Vitamin-D-Mangel-Rachitis zustande durch einen Mangel an Vitamin-D-Vorstufen, der sich ausdrückt in erniedrigten Serumspiegeln für[eref.thieme.de] Die Diagnose des Vitamin-D-Mangels bei vielen dunkelhäutigen US-Amerikanern stützt sich auch darauf, dass ihr Parathormonspiegel erhöht ist.[aerzteblatt.de]

  • Malabsorptionssyndrom

    Hypokalzämie: Serumkalzium und 24-h-Ausscheidung von Kalzium erniedrigt, alkalische Phosphatase evtl. erhöht, Parathormon sekundär erhöht[eref.thieme.de] Vitamin-D-Mangel-Rachitis[eref.thieme.de] Der Vitamin-D-Mangel führt bei Kindern zu Rachitis und bei Erwachsenen zu Osteomalazie . Bei Vitamin-A-Mangel entwickeln sich Hyperkeratose und Nachtblindheit.[eref.thieme.de]

  • X-chromosomale hypophosphatämische Rachitis

    Bei der Labordiagnostik sind die Plasmawerte für Phosphat reduziert, für Kalzium normal, für die Alkalische Phosphatase erhöht, für Parathormon normal.[allgemeinarzt-online.de] Erkrankung nicht behandelt wird, entwickelt sich im Laufe der Zeit eine Innenohrschwerhörigkeit. 6 Differenzialdiagnose Differenzialdiagnostisch sollte an eine hereditäre Pseudo-Vitamin-D-Mangel-Rachitis[flexikon.doccheck.com] Im Blut zeigt sich ein erniedrigter Phosphatspiegel, eine erhöhte alkalische Phosphatase bei normalem Spiegel für Kalzium, Parathormon und Calcitriol.[krankheiten.de]

  • Renal-tubuläre Azidose Typ 1

    Pseudohyperparathyreoidismus : Sekretion von parathormone-related peptide durch Malignome - Hyperkalziämie, Hypophosphatämie, erhöhte alkalische Phosphatase.[de.wikibooks.org] Die Hypokalziämie führt zur vermehrten Freisetzung von Parathormon (sekundärer Hyperparathyreoidismus), erhöhten Synthese von Vitamin D3, Mobilisation von Kalzium aus dem[urologielehrbuch.de] Tertiärer HPT : Fixierter sekundärer HPT durch zunehmende Autonomie des hyperplastischen NSD-Gewebes - Hyperkalziämie, Hypophosphatämie, erhöhte alkalische Phosphatase.[de.wikibooks.org]

  • Renal-tubuläre Azidose

    Die Hypokalziämie führt zur vermehrten Freisetzung von Parathormon (sekundärer Hyperparathyreoidismus), erhöhten Synthese von Vitamin D3, Mobilisation von Kalzium aus dem[urologielehrbuch.de]

  • Rachitis

    Parathormon ist sekundär erhöht. Die alkalische Phosphatase ist wegen des vermehrten Knochenumbaus erhöht. Vitamin D ist erniedrigt.[eref.thieme.de] Vitamin-D-Mangel-Rachitis Vitamin D Mangel-Rachitis : Verminderte Zufuhr von Vitamin D (auch bei altersgemäßer Säuglingsnahrung möglich), mangelnde Umwandlung des Prävitamins[eref.thieme.de] Das wegen des primär erniedrigten Kalziumspiegels vermehrt ausgeschüttete Parathormon aktiviert die Osteoklasten (alkalische Phosphatase erhöht), sodass das Serumkalzium sekundär[eref.thieme.de]

  • Familiäre Hypophosphatämie

    Ist das Parathormon erhöht oder trotz Hyperkalzämie im oberen Normbereich besteht der Veracht auf einen Primären Hyperparathyreoidismus (s.u.)[neuro24.de] Erkrankung nicht behandelt wird, entwickelt sich im Laufe der Zeit eine Innenohrschwerhörigkeit. 6 Differenzialdiagnose Differenzialdiagnostisch sollte an eine hereditäre Pseudo-Vitamin-D-Mangel-Rachitis[flexikon.doccheck.com] Hypophosphatämie, Lupus erythematodes, Mangelernährung (Hungerzustände, Verdauungsstörungen mit verminderter Aufnahme von Phosphat im Darm), nach Operationen, schweren Verbrennungen, Vitamin-D-Mangel-Rachitis[medhost.de]

  • Schwangerschaft im dritten Trimester

    Rachitis bei Mutter und Kind als Folge eines starken Vitamin-D-Mangels ist in der westlichen Welt heute selten.[pharmazeutische-zeitung.de]

  • Pseudohypoparathyreoidismus

    In den Laborbefunden ist im Gegensatz zum „echten“ Hypoparathyreoidismus das Parathormon erhöht. Das Serumkalzium ist erniedrigt und das Serumphosphat erhöht ( Tab. 5.5).[eref.thieme.de] Formen und Ursachen: Vitamin-D-Mangel-Rachitis : Verminderte Zufuhr von Vitamin D (auch bei altersgemäßer Säuglingsnahrung möglich), mangelnde Umwandlung des Prävitamins in[eref.thieme.de] Laborchemisch zeigt sich wie bei einer klassischen Nebenschilddrüsenunterfunktion eine Hypokalziämie und Hyperphosphatämie bei normalem oder erhöhtem Parathormon.[flexikon.doccheck.com]

  • Zöliakie

    Eine erhöhte alkalische Phosphatase, Parathormon und vermindertes Vitamin D weisen auf eine Osteomalazie/Osteoporose hin (ca. 75% aller Patienten).[eref.thieme.de] Vitamin D-Mangel Vitamin D-Mangel : Rachitis (Säuglinge und Kleinkinder), Osteomalazie (Erwachsene)[eref.thieme.de] Vitamin-D-Mangel-Rachitis[eref.thieme.de]

Weitere Symptome