Create issue ticket

97 mögliche Ursachen für Paroxysmaler Husten

  • Allergie

    Dramatisch äußern sich oft die allergisch-anaphylaktischen Erkrankungen Allergisch-anaphylaktische Erkrankung , die sog. Typ-I-Allergien. Sie sind charakterisiert durch das Auftreten von Symptomen wenige Minuten bis evtl. Stunden nach der Allergenaufnahme (inhalativ, oral, per injectionem, perkutan). Neben Pruritus,[…][eref.thieme.de]

  • Atopie

    Atopie ist eine genetische Veranlagung dazu, Überempfindlichkeitsreaktionen auf Allergene zu entwickeln. Zu den typischen atopischen Erkrankungen gehören allergisches Asthma bronchiale, allergische Rhinokonjunktivitis und atopische Dermatitis. Dunkle Ringe unter den Augen sind sehr häufig Merkmal der Patienten mit[…][symptoma.de]

  • Asthma bronchiale

    Der Asthmaanfall kann nachts auftreten oder sich monosymptomatisch nur als paroxysmaler Husten manifestieren („Husten-Asthma“).[eref.thieme.de] Der Asthmaanfall kann nachts auftreten oder sich monosymptomatisch nur als paroxysmaler Husten manifestieren Husten-Asthma („Husten-Asthma“).[eref.thieme.de] Husten, Giemen, Dyspnoe und/oder thorakale Enge variabler Ausprägung in Verbindung mit einem episodischen bzw. paroxysmalen Auftreten der Beschwerden sollte an ein Asthma[eref.thieme.de]

  • Allergische Rhinitis

    Die allergische Rhinitis Rhinitis allergica ist eine Typ-I-Allergie, d. h. die Symptome treten sofort oder innerhalb weniger Minuten an den Schleimhäuten oder der Haut auf. Die häufigste Ursache ist die Pollinose Pollinose (Heuschnupfen), d. h. eine Überempfindlichkeitsreaktion gegen Pollen von Bäumen, Sträuchern, Gräsern[…][eref.thieme.de]

  • Aspirationspneumonie

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Englisch: aspiration pneumonia 1 Definition Unter einer Aspirationspneumonie versteht man eine Form der Pneumonie, die durch eine Aspiration von Fremdkörpern oder Flüssigkeiten ( Ertrinken ) ausgelöst wird. Eine Sonderform der Aspirationspneumonie ist[…][flexikon.doccheck.com]

  • Pneumonie durch Mykoplasmen

    Stadium (Stadium convulsivum): Husten mit inspiratorischem Stridor bis hin zum Erbrechen und zur Zyanose Konvaleszentes Stadium (Stadium decrementi): Abklingen des Hustens[tobias-schwarz.net] Erreger des Keuchhustens: Tröpfcheninfektion nach ca. zwei Wochen entwickelt sich das katarrhalische Stadium (Stadium catarrhale): Immittiert eine gewöhnliche Erkältung Paroxysmales[tobias-schwarz.net]

  • Zystische Fibrose

    Mukoviszidose oder Zystische Fibrose (ICD-10, E84.0) sind synonyme Bezeichnungen für die häufigste angeborene Stoffwechselstörung der weißen Rasse. Beide Begriffe beschreiben die klinischen Folgen der Erkrankung: Mukovizidose bedeutet „visköser Mukus“ oder „zäher Schleim“. Der Begriff der Zystischen Fibrose[…][eref.thieme.de]

  • Akute Tracheitis

    In diesem Fall wurde ein nicht-ständige Husten, paroxysmale, von Schleim begleitet.[de.nextews.com] Oft chronische Tracheitis, die Symptome von denen in der Regel paroxysmalen Husten gehören, sind das Ergebnis des Rauchens.[de.nextews.com] Wenn es chronische Tracheitis ist, häufige Symptome für alle Formen der Krankheit, gibt es auch – es paroxysmalen Husten, Halsschmerzen und Brust ist.[de.nextews.com]

  • Erkrankung der Trachea

    Klinisch weist der Patient meistens paroxysmalen Husten, inspiratorischen Stridor, Dyspnoe und ggf. auch Zyanose auf.[allgemeinarzt-online.de]

  • Exogene allergische Alveolitis

    Klinisch beginnt die exogene allergische Alveolitis (abgekürzt als EAA) akut mit grippeähnlichen Symptomen, Husten und Atemnot etwa 4–12 h nach Allergenkontakt. Pathologisch resultieren eine neutrophile und lymphozytäre Alveolitis Alveolitis lymphozytäre Alveolitis neutrophile sowie ein Alveolarschaden Alveolarschaden .[…][eref.thieme.de]

Weitere Symptome