Create issue ticket

40 mögliche Ursachen für Patellarsehnenreflex abgeschwächt, Patellarsehnenreflex fehlend

  • Hypokaliämie

    Sogenannte „ Muskeleigenreflexe “ wie der Achilles- oder Patellarsehnenreflex werden abgeschwächt .[dr-gumpert.de]

  • Cauda-equina-Syndrom

    Patellarsehnenreflex (L4) und/oder fehlender Achillessehnenreflex (S1) Motorische Ausfälle im Bein- und besonders im Fußbereich (z.[de.wikipedia.org] […] über das Knie in einen oder beide Unterschenkel ausstrahlen (sogenannte radikuläre Schmerzen) Reithosenanästhesie (Sensible Störungen im Gesäß- und Oberschenkelbereich) Fehlender[de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Patellarsehnenreflex abgeschwächt
  • Läsion des Plexus lumbosacralis
    Es fehlt: Patellarsehnenreflex abgeschwächt
  • Myxödem

    Das Myxödem ist eine durch eine Störung im Schilddrüsenhormonhaushalt ausgelöste, lokalisierte, infiltrative Hauterkrankung (Dermopathie). Die Haut (plus Unterhaut und Fettgewebe) ist hierbei aufgrund einer Bindegewebsproliferation typischerweise teigig geschwollen, kühl, trocken und rau, vor allem an den Extremitäten[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Patellarsehnenreflex abgeschwächt
  • Stuve-Wiedemann-Syndrom

    Zusammenfassung Das Stüve-Wiedemann-Syndrom (SWS) ist eine kongenitale Skelettdysplasie mit Minderwuchs, angeborener Verbiegung der langen Knochen und Kamptodaktylie. Nur wenige Patienten wurden bisher in der Literatur beschrieben. Die Krankheit geht mit schweren Komplikationen einher, z.B. mit Atemnot und[…][orpha.net]

    Es fehlt: Patellarsehnenreflex abgeschwächt
  • Friedreich-Ataxie

    Die Friedreich-Ataxie ist die häufigste spinozerebellare Degenerationskrankheit und umfasst vielfältige neurologische, psychische, orthopädische und kardiologische Symptome. Die Friedreich-Ataxie wird autosomal-rezessiv vererbt.[symptoma.com]

    Es fehlt: Patellarsehnenreflex abgeschwächt
  • Chronische Bleinephropathie

    Die 2. Auflage - aktualisiert und erweitert! Renale Folgeerkrankungen von Hypertonie oder Diabetes mellitus, aber auch die Mitbetreuung von Dialysepatienten konfrontieren Internisten, Allgemeinmediziner und Kollegen anderer Fachrichtungen mit nephrologischen Fragestellungen: Bei welchen Grunderkrankungen oder[…][books.google.de]

    Es fehlt: Patellarsehnenreflex abgeschwächt
  • Roussy-Lévy-Syndrom

    Roussy R. - Lévy -Syndrom Englischer Begriff: Roussy-Lévy syndrome autosomal-dominant erbliche areflektorische Dysstasie ; mit Schwäche bzw. Atrophie v.a. der Extremitätenmuskulatur, herabgesetzter Muskelerregbarkeit u. Klauenhohlfuß. Medizin-Lexikon durchsuchen Wonach suchen Sie? Bitte geben Sie Ihren[…][gesundheit.de]

    Es fehlt: Patellarsehnenreflex abgeschwächt
  • Chronisch inflammatorische demyelinisierende Polyradikuloneuropathie

    Die chronisch inflammatorische demyelinisierende Polyradikuloneuropathie (CIDP) ist eine Autoimmunerkrankung, die das periphere Nervensystem betrifft und typischerweise zu symmetrischen sensomotorischen Defiziten der proximalen und distalen Gliedmaßen führt. Das Antigen, gegen das sich die Autoimmunreaktion richtet,[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Patellarsehnenreflex abgeschwächt
  • Pupillotonie

    Kohlhammer Verlag , 24.02.2000 - 148 Seiten Die Neuroophthalmologie beschäftigt sich mit den Störungen im Bereich der Schnittstellen von Neurologie und Augenheilkunde. Visuelles System und Zentralnervensystem stehen in enger Wechselwirkung. Augenbeteiligung ist deshalb bei ZNS-Erkrankungen häufig und für viele[…][books.google.de]

    Es fehlt: Patellarsehnenreflex abgeschwächt

Weitere Symptome