Create issue ticket

24 mögliche Ursachen für Patellarsehnenreflex verstärkt

  • Schlaganfall

    Die Prävalenz steigt mit dem Alter an. Schlaganfälle sind die dritthäufigste Todesursache und durch den Schlaganfall bedingte Behinderungen die häufigste Ursache für permanente Pflegebedürftigkeit. Dies erklärt, warum Schlaganfälle gesundheitspolitisch und sozialpolitisch die teuerste Krankheit in Deutschland sind.[eref.thieme.de]

  • Morbus Basedow

    Obligat sind Struma und Tachykardie, eher selten ist ein Exophthalmus Exophthalmus bei Morbus Basedow (Merseburger Trias Merseburger Trias ). Frühsymptome der Hyperthyreose werden oft verkannt und äußern sich in unspezifischen Zeichen wie Unruhe, allgemeiner Mattigkeit mit Muskelschwäche, Schlafstörungen,[…][eref.thieme.de]

  • Myelitis

    Bei der Myelitis transversa Myelitis transversa treten akut Querschnittssymptome auf: Paraparese der Beine, Beinparaparese Myelitis Sensibilitätsstörungen, Sensibilitätsstörung Myelitis Lähmung von Blase Blasenlähmung Myelitis und Darm; Darmlähmung Myelitis Muskeleigen- Muskeleigenreflexe fehlende Myelitis und[…][eref.thieme.de]

  • Zervikaler Bandscheibenvorfall

    Die klinisch relevantesten Wurzelsymptome Wurzelkompression zervikaler Bandscheibenvorfall C6, C7 und C8 sind in Abb. 4.16 zusammengefasst. Wie an der Lendenwirbelsäule kann es durch den Verschleiß der Bandscheibe zur Auslockerung und Gefügestörung mit Gleitvorgängen kommen. Durch die Nähe zu vegetativen Nerven[…][eref.thieme.de]

  • Zervikaler Rückenmarkstumor
  • Myelopathie

    Wenige Substanzen verursachen eine toxische Myelopathie. Hierzu gehören Distickstoffmonoxid (Lachgas als Droge aus Sahnespender Syndrom ähnlich einem Vitamin-B12-Mangel), Lathyrus sativus, Cassava-Wurzeln (s. Tab. 6.122), Konsum von mit Schmieröl versetztem Speiseöl (Triorthokresylphosphat-[TOKP-]Vergiftung[…][eref.thieme.de]

  • Subakute Myelitis transversa
  • Rückenmarksverletzung

    Zu traumatisch bedingten Verletzungen des Rückenmarks kommt es überwiegend durch Trümmer- und Luxationsfrakturen (instabile Frakturen) von Wirbelkörpern. Instabile Wirbelsäulenverletzungen verursachen häufig neurologische Ausfälle unterschiedlichen Grades, bis hin zu einer Querschnittlähmung.[eref.thieme.de]

  • Zervikale Myelopathie

    Myelopathie zervikale Der kausale Zusammenhang zwischen einem Trauma und einer Jahre später auftretenden Symptomatik im Sinne einer Myelopathie in der Folge primär übersehener oder in Fehlstellung verheilter Wirbelsäulenverletzungen ist schwer zu beurteilen. Insbesondere wenn prädisponierende Faktoren bestehen,[…][eref.thieme.de]

  • Vergiftung durch Strychnin

    Die Differenzialdiagnose umfasst andere Krampfleiden, Meningitis, Enzephalitis, Tetanus, Entzugssyndrome und Vergiftungen mit Phenothiazinen, insektiziden Organophosphaten oder Isoniazid. Auch beim malignen Neuroleptikasyndrom oder beim Serotoninsyndrom sind unwillkürliche Muskelkrämpfe und Hyperthermie typisch, die[…][eref.thieme.de]

Weitere Symptome