Create issue ticket

12 mögliche Ursachen für Periventrikulärer hämorrhagischer Infarkt

  • Zerebrale Blutung

    ( Intrakranielle Anomalien bei Frühgeborenen, „periventrikulärer hämorrhagischer Infarkt“)[eref.thieme.de] Klassifikation der periventrikulären hämorrhagischen Infarkte nach Dudink & Govaert, 2007.[eref.thieme.de] ) Infarkt periventrikulärer, venöser hämorrhagischer PHI .[eref.thieme.de]

  • Intrakranielle Blutung

    Dadurch wird der Abstrom aus den medullären Venen, die in die V. terminalis münden, zunehmend erschwert, sodass sich letztlich ein hämorrhagischer Infarkt entwickeln kann.[eref.thieme.de] […] es durch Zunahme der Blutmenge im Ventrikelsystem zur Kompression der V. terminalis, Vena terminalis Kompression, Frühgeborenes die am Boden der Seitenventrikel durch die periventrikulären[eref.thieme.de]

  • Zerebralparese

    Einen Spezialfall stellt die Grad-III-Blutung ( Abb. 7.78) dar, die mit einem periventrikulären hämorrhagischen Infarkt (PVHI) Periventrikulärer hämorrhagischer Infarkt (PVHI[eref.thieme.de] ) PVHI (Periventrikulärer hämorrhagischer Infarkt) assoziiert ist und früher als Grad-IV-Blutung klassifiziert wurde [22].[eref.thieme.de]

  • Blutung

    Periventrikuläre Parenchymläsionen Parenchymläsion, periventrikuläre sind meist stauungsbedingte venöse hämorrhagische Hirninfarkt, hämorrhagischer Infarkte durch Blockade[eref.thieme.de] […] des venösen Abstroms aus den periventrikulären Keimlagern (meist in Gefolge ausgedehnter Ventrikelblutungen).[eref.thieme.de]

  • Virusenzephalitis

    Wegen des vaskulitischen Befalls kommen oft auch Infarkte kortikal und subkortikal im Versorgungsgebiet klein- und großkalibriger Gefäße vor, die zum Teil hämorrhagisch transformiert[eref.thieme.de] Es zeigen sich dementsprechend multiple, oft sphärische Läsionen der weißen Substanz mit hohem Signal auf T2w Aufnahmen und Bevorzugung der periventrikulären Region, des Kleinhirns[eref.thieme.de] Kommt es zu einer Ventrikulitis oder Periventrikulitis mit hohem Signal periventrikulär auf T2w Aufnahmen und homogenem Enhancement, kann der Befund dem einer CMV-Enzephalitis[eref.thieme.de]

  • Erkrankung des Zentralnervensystems

    […] sonografisch signifikanter Parenchymschaden (inhomogene periventrikuläre Echogenitätsveränderung, zystische PVL, periventrikuläre hämorrhagische Infarkte, arterielle Ischämie[eref.thieme.de]

  • Hypoxisch-Ischämische Enzephalopathie

    hämorrhagische Infarzierung   venöser Infarkt).[eref.thieme.de] Peri-/intraventrikuläre Blutungen: 4 Schweregrade (siehe auch Kap. 4.2): Grad I GMH/SEB, Grad II IVH, Grad III IVH und erweiterte SV, Grad IV abgelöst durch Terminus „PVH“ (periventrikuläre[eref.thieme.de]

  • Angeborene Fehlbildung

    ( Intrakranielle Anomalien bei Frühgeborenen, „periventrikulärer hämorrhagischer Infarkt“)[eref.thieme.de] hämorrhagischer Infarkt) sowie periventrikuläre Leukomalazie.[eref.thieme.de] […] man einige spezifische Anomalien sehen, die hier mit höherer Inzidenz auftreten, wie zerebrale Hämorrhagie in den verschiedenen Mustern (intraventrikuläre Einblutung und periventrikulärer[eref.thieme.de]

  • Periventrikuläre Leukomalazie

    Pathologisch-anatomisch handelt es sich bei der periventrikulären Leukomalazie um Infarkte.[eref.thieme.de] Sie stellt das sonografische Analogon des initialen Infarkts und/oder einer hämorrhagischen Infarzierung dar.[eref.thieme.de] Die fokalen Zonen hoher Echogenität sind in der Regel durch Einblutungen in die hämorrhagischen Infarkte bedingt ( Abb. 1.99d, Abb. 1.99f, g) [192] [193].[eref.thieme.de]

  • Neurochirurgie

    Periventrikuläre Parenchymläsionen Parenchymläsion, periventrikuläre sind meist stauungsbedingte venöse hämorrhagische Hirninfarkt, hämorrhagischer Infarkte durch Blockade[eref.thieme.de] […] des venösen Abstroms aus den periventrikulären Keimlagern (meist in Gefolge ausgedehnter Ventrikelblutungen).[eref.thieme.de]

Weitere Symptome