Create issue ticket

242 mögliche Ursachen für Pseudohypertrophie der Wadenmuskulatur, Schwäche beim Treppensteigen

  • Muskeldystrophie

    […] der Wadenmuskulatur Symptome von Becker MD sind mehr oder weniger ähnlich der Duchnne MD.[symptoma.de] […] der Hals- und Lendenwirbelsäule (Lordose), häufiges Stolpern und Fallen, sowie Schwierigkeiten beim Aufstehen und Treppensteigen.[dna-diagnostik.hamburg] Symptome Symptombeginn: Beckengürtel, Schwierigkeiten beim Aufrichten (Gowers-Manöver), proximal betonte Muskelschwäche, Pseudohypertrophie der Wadenmuskulatur, Lendenlordose[lexikon-orthopaedie.com]

  • Duchenne-Muskeldystrophie

    Pyramidenbahnzeichen Muskuläre Insuffizienzen und Folgeerscheinungen Watschelgang (beidseitiges Trendelenburg-Zeichen ) Gowers-Zeichen (Siehe Video unter Tipps & Links) Pseudohypertrophie[amboss.com] […] der Hals- und Lendenwirbelsäule (Lordose), häufiges Stolpern und Fallen, sowie Schwierigkeiten beim Aufstehen und Treppensteigen.[dna-diagnostik.hamburg] Nach dem Erlernen des Laufens nehmen die Waden häufig erheblich an Umfang zu, der Grund dafür liegt in der oben skizzierten Pseudohypertrophie der Wadenmuskulatur, auch zeigen[dr-gumpert.de]

  • Becker-Muskeldystrophie

    Pyramidenbahnzeichen Muskuläre Insuffizienzen und Folgeerscheinungen Watschelgang (beidseitiges Trendelenburg-Zeichen ) Gowers-Zeichen (Siehe Video unter Tipps & Links) Pseudohypertrophie[amboss.com] Betroffene haben große Schwierigkeiten beim Treppensteigen aufgrund der Schwäche der Muskeln.[symptoma.com] Sie entstehen durch Fetteinlagerungen in die Wadenmuskulatur (Pseudohypertrophie).[medhost.de]

  • Polymyalgia rheumatica

    Ich kenne das sehr gut mit Schwäche in den Muskeln. Ich habe große Schwierigkeiten beim Treppensteigen und kann längere Strecken gar nicht mehr laufen.[dgm-forum.org]

    Es fehlt: Pseudohypertrophie der Wadenmuskulatur
  • Spinalstenose

    Spinalstenosen, Verengungen des Wirbelkanals, treten am häufigsten im Lumbalbereich auf und sind selten auch im Zervikalbereich zu finden. Die Spinalstenose, auch als spinalen Stenose oder Spinalkanalstenose bekannt, bezeichnet eine Verengung des Wirbelkanales. Betroffen ist meist die Lendenwirbelsäule, seltener die[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Pseudohypertrophie der Wadenmuskulatur
  • Morbus Basedow

    Morbus Basedow (von lateinisch morbus „Krankheit“), Basedowsche Krankheit oder Graves-Krankheit (englisch Graves’ disease) ist eine Autoimmunerkrankung der Schilddrüse. Die Erkrankung führt zu einer übermäßigen Produktion von Schilddrüsenhormonen (Schilddrüsenüberfunktion) und geht häufig mit einer[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Pseudohypertrophie der Wadenmuskulatur
  • Myelitis

    Als Myelitis (von griech. myelos: Mark) wird eine Entzündung des Rückenmarks oder des Knochenmarks (siehe Osteomyelitis) bezeichnet. Das Rückenmark kann dabei diffus über den gesamten Rückenmarksquerschnitt (Querschnittmyelitis) oder herdförmig verteilt betroffen sein (disseminierte Myelitis).Je nach Ausdehnung[…][de.wikipedia.org]

    Es fehlt: Pseudohypertrophie der Wadenmuskulatur
  • Polymyositis

    Diese macht sich zunächst bei Belastung, also beispielsweise beim Treppensteigen, Aufstehen vom Stuhl oder Heben der Arme bemerkbar.[diepta.de] Leitmerkmale: Muskelschmerzen/-schwäche/-atrophie Ursachen unklar evtl.[medizin-kompakt.de] Zu der Schwäche können Schmerzen in den betroffenen Muskeln hinzukommen. Zusätzlich können Allgemeinbeschwerden wie Müdigkeit, Gewichtsverlust oder Fieber auftreten.[diepta.de]

    Es fehlt: Pseudohypertrophie der Wadenmuskulatur
  • Gliedergürteldystrophie

    Also Sebastian ist langsamer als andere Kinder, kann nicht so schnell laufen, tut sich schwer beim Treppensteigen, Hosehochziehen, Bücken.[rehakids.de] Treppensteigen Erschwertes Anheben von Lasten Paraspinale Atrophie / axiale Schwäche / Rigid-Spine-Syndrom Scapula alata Skoliose / Hyperlordose / Hyperkyphose Zwerchfell[lysosolutions.de] Seine Schwäche kommt aus der Körpermitte und damit sind viele Bewegungsabläufe verbunden.[rehakids.de]

    Es fehlt: Pseudohypertrophie der Wadenmuskulatur
  • Arteriitis temporalis

    Die Arteriitis temporalis (Arteriitis cranialis, Morbus Horton, Riesenzellarteriitis, Horton-Magath-Brown-Syndrom) ist eine Vaskulitis, meist der Arteria temporalis. Die Arteriitis temporalis ist eine systemische Vaskulitis, die vor allem die Arteriae temporales befällt. Sie manifestiert sich meist im Alter von über 50 Jahren[…][symptoma.com]

    Es fehlt: Pseudohypertrophie der Wadenmuskulatur

Weitere Symptome