Create issue ticket

18 mögliche Ursachen für Q-Zacke inferior, T-Negativierung

Ergebnisse anzeigen auf: Español

  • Myokardinfarkt

    […] der T-Welle kommt?[medi-learn.de] Im weiteren Verlauf kommt es nach etwa einem Tag oft zu einer „Negativierung“ (Ausschlag unterhalb der sogenannten Nulllinie) von T-Wellen.[de.wikipedia.org] .nach einem Infarkt bleibt stets narbengewebe zurück, um das herum sich die Erregungsleitung einen Umweg nehmen muß....und dieser "umweg" führt meines erachtens zu einer T-negativierung[medi-learn.de]

  • Restriktive Kardiomyopathie

    Schreiber HP Ethische Problemperspektiven technischer Eingriffe in die menschliche Fortpflanzung Swiss Med Forum. 2003;03(13):319-322 Der besondere Fall Giambarba C, Eckstein J T-Negativierungen[medicalforum.ch]

  • Koronare Herzkrankheit

    Einschränkungen 0 II – normale Aktivität leicht eingeschränkt 5 III – normale Aktivität stark eingeschränkt 9 Dauer der Beschwerden 6 Monate 0 8 Ruhe-EKG: ST-Senkung oder T-Negativierung[flexikon.doccheck.com]

  • Virale Myokarditis

    Bei ausgeprägter Myokardbeteiligung zeigen sich ST-Senkungen, konkavbogige ST-Hebungen oder T-Negativierungen in allen Ableitungen. 5.3 Bildgebung Initial können mittels Röntgen-Thorax[flexikon.doccheck.com] Herzton oder ein Perikardreiben bei Perimyokarditis. 5.1 Labordiagnostik Entzündungsmarker und Akute-Phase-Proteine ( CRP, BSR ) CK-MB, CK, Troponin I, Troponin T Blutbild[flexikon.doccheck.com]

  • Akuter Myokardinfarkt

    Im weiteren Verlauf kommt es nach etwa einem Tag oft zu einer „Negativierung“ (Ausschlag unterhalb der sogenannten Nulllinie) von T-Wellen.[de.wikipedia.org]

  • Kardiomyopathie

    INTERNATIONAL STUDIEREN Artikel Autoren Abbildungen & Tabellen Literatur Briefe & Kommentare Statistik Hintergrund: Die Isolierte Noncompaction-Kardiomyopathie (NCCM) wurde erstmals 1984 beschrieben. Sie gewinnt heute als primäre genetische Kardiomyopathie zunehmende Bedeutung. Methoden: Anhand eigener Erfahrungen[…][aerzteblatt.de]

  • Kardiomyopathie bei Hämochromatose

    Tiefe Beinvenenthrombose Phlebothrombose 28 SubclavianstealSyndrom 29 Tachyarrhythmia absoluta bei Vorhofflimmern 30 Mesenterialinfarkt 31 Dekompensierte Herzinsuffizienz 32 Gefäßerkrankungen 33 Exitblock 34 S 4 Fall 34 ICDAuslösung 35 Hypertrophischobstruktive Kardiomyopathie HOCM 36 Mitralklappeninsuffizienz 37[…][books.google.de]

  • Alkoholische Kardiomyopathie

    […] vitapublic GmbH Das Wort „dilatieren“ kommt aus dem Lateinischen und heißt so viel wie aufweiten oder erweitern. Kennzeichnend für die dilatative Kardiomyopathie ist eine Vergrößerung der Herzhöhlen. Dadurch wird die Herzwand schlaffer und kraftloser, die Pumpleistung des Herzens nimmt ab. Ursachen der dilatativen[…][vitanet.de]

  • Akute Myokarditis

    02.11.2015 Fallbeschreibung Onlineartikel english version Anamnese 24-jähriger Mann mit neu aufgetretenen thorakalen Schmerzen seit 12 Stunden, ubiquitären ST-Streckenveränderungen und erhöhten Troponinwerten, nachdem er in den fünf Tagen zuvor eine schwere Gastroenteritis durchgemacht hatte. In einer zunächst[…][kardiologie.org]

  • Duchenne-Muskeldystrophie

    Die Duchenne-Muskeldystrophie (DMD) ist eine Erkrankung, die durch Mutationen des DMD-Gens verursacht wird. Dieses Gen codiert für Dystrophin, ein Protein, das primär in Skelett- und Herzmuskelzellen exprimiert wird. Betroffene leiden an einer progredienten Degeneration der Skelett- und Herzmuskulatur, weshalb ihre[…][symptoma.com]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome