Create issue ticket

46 mögliche Ursachen für Rezidivierende Sinusitis

  • HIV-Infektion

    rezidivierende oder chronische obere Atemwegsinfektionen, Sinusitis oder Otitis media[eref.thieme.de] rezidivierende oder persistierende Infektionen der oberen Atemwege, Sinusitis oder Otitis media[eref.thieme.de]

  • Primäres Immundefektsyndrom

    , Pneumonie) Rezidivierende Infektionen oder eine Infektion mit dem Bedarf einer verlängerten Antibiotikatherapie Zwei oder mehr schwere bakterielle Infektionen (Osteomyelitis[oespid.org] Hinweise auf eine geschwächte Abwehr bei Erwachsenen Vier oder mehr Infektionen innerhalb eines Jahres, die mit Antibiotika behandelt werden mussten (Otitis, Bronchitis, Sinusitis[oespid.org]

  • Zystische Fibrose

    Mekoniumileus), rezidivierende pulmonale Infekte, Obstruktion, Gedeihstörung, Sinusitis, Gallenblasensteine, Pankreasinsuffizienz, Leberzirrhose.[eref.thieme.de] Mekoniumileus als Erstmanifestation) • Chronisch-rezidivierende bronchopulmonale Infektionen (v.a.[eref.thieme.de] Eine begleitende Polyposis nasi und Sinusitis sind häufig. Mehr als 90 % der männlichen Patienten sind aufgrund einer Azoospermie unfruchtbar.[eref.thieme.de]

  • Multiples Myelom

    Die Behandlung des Plasmozytoms orientiert sich an Labor- und Röntgenbefunden. Hier ist die Stadieneinteilung nach Salmon u. Durie als eine der gängigen Einteilungen etabliert ( Tab. 4.1). Zusätzlich wird auch die ISS-Einteilung (Greipp et al. 2005) verwendet. Vom Plasmozytom sind die MGUS (monoklonale Gammopathie[…][eref.thieme.de]

  • Sjögren-Syndrom

    Die klinische Symptomatik der Xerostomie Xerostomie Sjögren-Syndrom und Xerophthalmie Xerophthalmie Sjögren-Syndrom ist Folge einer Atrophie der Speichel- und Tränendrüsen durch chronische lymphozytäre Infiltrate (vorwiegend T-Lymphozyten T-Lymphozyten Sjögren-Syndrom ), wobei genetische (HLA-DR3 HLA-DR3[…][eref.thieme.de]

  • Nasenpolyp

    Synonym: Polyposis nasi Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Inzidenz 3 Pathogenese 4 Pathohistologie 5 Unterteilung 5.1 ...nach Ursprung 5.2 ...nach Histologie 6 Klinik 7 Therapie 1 Definition Nasenpolypen sind ödematöses Quellgewebe der Schleimhaut der Nasennebenhöhlen. Es handelt sich um eine benigne Schleimhautwucherung,[…][flexikon.doccheck.com]

  • Mukopolysaccharidose

    Unterschiedliche Mutationen bedingen unterschiedliche Phänotypen der Mukopolysaccharidosen, die je nach Enzymdefekt in die Typen I–IX eingeteilt werden; jedem Typ ist ein Eigenname zugeordnet. Bei der Mukopolysaccharidose Typ I-H (Hurler-Pfaundler-Syndrom Hurler-Pfaundler-Syndrom ) liegt ein Defekt der[…][eref.thieme.de]

  • Ataxia teleangiectatica

    Atemwegsinfektionen ( Bronchitis, Sinusitis ) führt.[flexikon.doccheck.com] 3.3 Immundefizienz Zwischen 50 und 70% der Patienten weisen eine Immundefizienz auf ( Thymushypoplasie und T-Zell-Defekte ), die häufig bereits im Alter von 3-6 Jahren zu rezidivierenden[flexikon.doccheck.com]

  • Erworbenes Immundefektsyndrom

    Your browser does not support the video tag. Eine HIV-Infektion kann dank moderner Medikamente heutzutage gut behandelt werden. Ist AIDS damit besiegt? "Mehr Leben – Das Magazin um Ihre Gesundheit" fragt nach. Kurzfassung: Experten in diesem Video: Mag. Wolfgang Wilhelm, MAS MSc., Obmann der Aids Hilfe Wien[…][netdoktor.at]

  • HIV-2-Infektion

    Mollusca contagiosa. Bei HIV-infizierten Patienten treten Mollusca contagiosa bei einer mittleren CD 4-Zellzahl von 200 /μl auf. Die Inzidenz steigt in späten Stadien der HIV-Infektion. Charakteristisch ist der sonst bei Erwachsenen untypische disseminierte Befall. Das Gesicht ist oft betroffen, gelegentlich treten[…][eref.thieme.de]

Weitere Symptome