Create issue ticket

373 mögliche Ursachen für Rezidivierender Kopfschmerz

  • Depression

    Eine Depression ist gleichermaßen eine körperliche und psychische Erkrankung: So spielen sowohl psychosoziale wie auch neurobiologische Faktoren eine entscheidende Rolle. — Dr. Tobias Weigl Von Medizinern geprüft und nach besten wissenschaftlichen Standards verfasst Dieser Text wurde gemäß medizinischer[…][doktorweigl.de]

  • Alkoholismus

    […] myeloische Leukämie Chronische Niereninsuffizienz Chronische Otitis media und Seromukotympanon Chronische Pankreatitis Citratzyklus Clostridium-difficile-Infektion Cluster-Kopfschmerz[amboss.com] Choanalatresie Cholelithiasis, Cholezystitis und Cholangitis Cholesteatom Cholesterin Chorea Huntington Chromosomenaberrationen Chronisch obstruktive Lungenerkrankung Chronisch rezidivierende[amboss.com]

  • Chronische Sinusitis

    Sie dauern aber länger an und sind in der Regel nicht so stark ausgeprägt: Kopfschmerzen Druckgefühl im vorderen Kopfbereich Dauerhaft schleimiges, bzw. eitriges Nasensekret[hno-leopoldstrasse.de] Symptome sind Kopfschmerzen, Gesichtsschmerz, gelb-grünes Nasensekret und rezidivierender, also immer wieder kehrender, Schnupfen.[hno-biberach.de] Wenn eine akute Sinusitis nicht ausheilt oder der Patient häufiger im Jahr an einer akuten Sinusitis erkrankt, kann sie sich zu einer chronischen oder auch chronisch rezidivierenden[hno-leopoldstrasse.de]

  • Migräne

    Aminoglykoside ) können zu Kopfschmerzen führen.[flexikon.doccheck.com] Die vestibuläre Migräne ist die häufigste Ursache von spontan rezidivierenden Schwindelattacken im mittleren Lebensalter.[flexikon.doccheck.com] Es zeigen sich Kopfschmerzen sowie Dreh - und Schwankschwindel mit Zeichen einer peripher- oder zentral-vestibulären Störung.[flexikon.doccheck.com]

  • Cluster-Kopfschmerz

    In letzter Zeit wird zunehmend beschrieben, dass andere Antikonvulsiva als Valproinsäure ebenfalls bei der Behandlung von rezidivierenden Kopfschmerzen wirksam sind.[neuro24.de] Der Cluster-Kopfschmerz verläuft chronisch-rezidivierend. Das bedeutet, er taucht über viele Jahre hinweg immer wieder auf.[netdoktor.de] Etwa 80 Prozent der Patienten berichten auch 15 Jahre nach der ersten Attacke von erneutem Auftreten der Cluster-Kopfschmerzen.[netdoktor.de]

  • Chronische tägliche Kopfschmerzen

    Definitionsgemäß, chronischen täglichen Kopfschmerzen auftreten müssen 15 Tage oder mehr pro Monat, für mindestens drei Monate. Und als wahr betrachtet werden (primär) chronischen täglichen Kopfschmerzen, sie müssen auch nicht das Ergebnis einer anderen Zustand sein. Mehr als vier Stunden oder weniger als vier[…][medxort.com]

  • Idiopathische intrakranielle Hypertension

    Epitheldystrophien können zu rezidivierenden Hornhauterosionen führen.[aerzteblatt.de] Arteriitis temporalis Die Hälfte aller Patienten mit Arteriitis temporalis haben Kopfschmerzen, häufig in den Schläfen.[aerzteblatt.de]

  • Spannungskopfschmerz

    Spannungskopfschmerzen sind leichte bis mittelschwere Kopfschmerzen, die im Bereich des gesamten Kopfes auftreten. Von den etwa 5 % der Bevölkerung, die nach epidemiologischen Schätzungen unter täglichen Kopfschmerzen leiden, besteht bei etwa 40 % ein Spannungskopfschmerz. Dabei wird der episodische (eSK) vom[…][de.wikipedia.org]

  • Astrozytom des Gehirns

    Im Gehirn können auch Hirnmetastasen vorkommen. Dabei handelt es sich um Tochtergeschwulste von Krebsarten, die ihren Ursprung außerhalb des Gehirns haben (zum Beispiel Brust- oder Lungenkrebs). Sie zählen darum nicht zu den primären Hirntumoren, sondern werden sekundäre Hirntumoren genannt. Mit etwa zehn[…][tk.de]

  • Hirntumor

    Der Republikaner John McCain hat eine Krebsoperation hinter sich: Ärzte entfernten einen Tumor aus seinem Kopf. Auch politische Kontrahenten sprechen dem Senator Mut zu. John McCain ist ein Typ wie aus einem Schwarz-Weiß-Film. Er kämpft als Jagdbomberpilot in Vietnam, wo sein Flugzeug abgeschossen wird. Er bricht[…][augsburger-allgemeine.de]

Weitere Symptome