Create issue ticket

59 mögliche Ursachen für Schrilles Schreien

  • Chronische Otitis externa

    (einschließlich ungewöhnliches schrilles Schreien und anhaltendes Schreien) und Mittelohrentzündung ( Otitis media de Zur Behandlung einer akuten Otitis externa sowie bei[hu.glosbe.com] […] nem kötődő, utólagos ellenőrzést valósít meg de Weitere häufige Nebenwirkungen sind Fieber, Anorexie (Appetitverlust), Erbrechen, Durchfall, Reizbarkeit, Schläfrigkeit, Schreien[hu.glosbe.com]

  • Neonatale Hyperbilirubinämie

    Hierbei handelt es sich um eine schwerwiegende neurologische Komplikation des neonatalen Ikterus, die sich in Lethargie, schrilles Schreien, Problemen beim Stillen und Hypotonie[symptoma.de]

  • Smith-Lemli-Opitz-Syndrom

    Produkte für seltene Stoffwechselstörungen Adrenoleukodystrophie Ahornsirupkrankheit Basic-Diäten Einzelne Aminosäuren Ergänzung der Diäten Fettstoffwechselstörungen Glucose-Galactose-Malabsorption Glutarazidurie Typ 1 Harnstoffzyklusstörungen Homocystinurie Hyperlysinämie / Pyridoxin-abhängige Epilepsie[…][nutricia-metabolics.de]

  • Invagination

    Typisch bei Säuglingen sind schrilles Schreien und Anziehen der Beine. Als späteres Symptom kann Stuhl mit blutig-schleimigen Auflagerungen auftreten.[klinikum-offenbach.de] Typisch bei Säuglingen sind schrilles Schreien und Anziehen der Beine.[de.wikipedia.org]

  • Ahornsirupkrankheit, intermediäre Form

    […] den unten genannten Symptomen Ursachen Vererbung (Gendefekt) Symptome Allgemeinsymptome: Erbrechen, Lethargie, Trinkschwäche des Kindes, Apathie bis Koma, Atemstörungen, schrilles[medizin-kompakt.de] Schreien, Muskelhypotonie (verringerter Muskelwiderstand bei passiver Dehnung) und –steifheit, Krampfanfälle, auch ein Koma kann auftreten.[chemie.de] Schreien, Muskelhypotonie (verringerter Muskelwiderstand bei passiver Dehnung) und -steifheit, Krampfanfälle.[de.wikipedia.org]

  • Ahornsirupkrankheit

    Schreien, Muskelhypotonie (verringerter Muskelwiderstand bei passiver Dehnung) und -steifheit, Krampfanfälle.[plus.google.com] Ursachen Vererbung (Gendefekt) Symptome Allgemeinsymptome: Erbrechen, Lethargie, Trinkschwäche des Kindes, Apathie bis Koma, Atemstörungen, schrilles Schreien Muskeln: Krampfanfälle[medizin-kompakt.de] Typische Symptome, an denen Du die Ahornsirupkrankheit erkennen kannst, sind Trinkschwäche beim Kind, Teilnahmslosigkeit, Krampfanfälle und schrilles Schreien.[netmoms.de]

  • Bilirubinenzephalopathie

    Symptome sind schrilles Schreien, Rigidität, Krampfneigung, anfallsweise Dyspnoe bzw.[gesundheit.de] Relativ charakteristische Symptome sind schrilles Schreien, Rigidität, Hyperreflexie, Krampfneigung, Ophistotonus und anfallsweise Dyspnoe oder Apnoe.[bdsoft.de] In der Intermediärphase kommt es zu schrillem Schreien, zunehmender Bewusstseinseintrübung (Stupor), Irritabilität und gesteigerter Muskelspannung mit Überstreckung von Hals[de.wikipedia.org]

  • Akute Gastroenteritis

    Wenn das Kind schreit, besitzt das Schreien einen heiseren und schrillen Charakter. Koma und Schock sind möglich.[medizinfo.de]

  • Neugeborenenikterus

    Schreien - Stupor, Apnoe, Krampfanfälle Kernikterus ・Klinik (2) (Bild) - Zerebralparese, Hörstörung, vertikale Blickparese - Evtl.[cram.com] Intermediärphase: Stupor, Irritabilität, Hypertonie (Retrocollis und Opisthotonus), schrilles Schreien 3.[karteikarte.com] Später kann es zu einer erhöhten Muskelspannung mit einem in Form eines Hohlkreuzes durchgestreckterm Rücken (Opisthotonus), schrillem Schreien, Atemnot und Krampfanfällen[baby-und-familie.de]

  • Hypoglykämie

    Schreien und zerebrale Krampfanfälle beschrieben.[de.wikipedia.org] Symptomatik einsetzt.Als akute Symptome der neonatalen Unterzuckerung sind Tremor, Irritabilität, Lethargie, Atemstillstand, Trinkschwäche, muskuläre Hypotonie, Hypothermie, schrilles[de.wikipedia.org]

Weitere Symptome