Create issue ticket

35 mögliche Ursachen für Sinusknotenstillstand

  • Hyperkaliämie

    Hyperkaliämie (griech. hyper- – über, viel; -ämie – im Blut) (auch Kaliumüberschuss) bezeichnet eine mitunter lebensgefährliche Elektrolytstörung, bei der die Konzentration von Kalium im Blut erhöht ist. Von einer Hyperkaliämie wird ungefähr ab mehr als 5,0 mmol/l (bei Kindern 5,4) im Blutserum gesprochen. Ein Mangel an[…][de.wikipedia.org]

  • Azidose

    Die Azidose ist eine Störung des Säure-Basen-Haushaltes, die mit Absinken des pH-Werts im Blut einhergeht. Man unterscheidet zwischen respiratorischer Azidose und metabolischer Azidose.[symptoma.com]

  • Sick-Sinus-Syndrom

    […] kann die Diagnose gestellt werden, wenn mindestens einer der typischen Befunde im Elektrokardiogramm nachgewiesen wurde: inadäquate Sinusbradykardie ohne andere Ursache, Sinusknotenstillstand[de.wikipedia.org] Und wenn es gar keine Impulssendung mehr gibt, liegt ein Sinusknotenstillstand (Sinusknotenarrest) vor.[paradisi.de] Sinusbradykardie, Sinusknotenstillstand, sinusatrialer Block, Vorhofflimmern, Vorhofflattern, supraventrikuläre Tachykardien, früher Krankheitsbeginn, positive Familienanamnese[hdz-nrw.de]

  • Koronare Herzkrankheit

    Eine nicht erkannte koronare Herzkrankheit kann Herzmuskelschwäche, Herzrhythmusstörungen und sogar den plötzlichen Herztod verursachen. — Dr. Tobias Weigl Von Medizinern geprüft und nach besten wissenschaftlichen Standards verfasst Dieser Text wurde gemäß medizinischer Fachliteratur, aktuellen Leitlinien und[…][doktorweigl.de]

  • Vasovagale Synkope

    Die vasovagale Synkope (neurokardiogene Synkope) gehört zu den häufigsten Synkopen. Häufig lassen sich typische Auslöser wie langes Stehen, abrupter Lagewechsel, Schmerz, Dehydratation, Angst und andere emotional unangenehme Stimuli eruieren.[symptoma.com]

  • Zerebrale Blutung

    Synonym: Enzephalorrhagie Inhaltsverzeichnis 1 Definition 2 Ätiologie 3 Einteilung 3.1 ...nach Klinik 3.2 ...nach Ätiologie 3.2.1 Sekundäre intrazerebrale Blutungen 3.2.2 Spontane intrazerebrale Blutungen 4 Epidemiologie 1 Definition Intrazerebrale Blutungen, kurz ICB oder IZB, sind Blutungen in die Hirnsubstanz oder[…][flexikon.doccheck.com]

  • Atrialer Infarkt

    Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten. Bearbeiten Synonyme: ischämischer Schlaganfall, zerebrale Ischämie, ischämischer Insult Englisch : ischemic stroke 1 Definition Ein Hirninfarkt, auch ischämischer Schlaganfall genannt, ist ein Untergang von Gewebeabschnitten des Gehirns, der in Folge einer[…][flexikon.doccheck.com]

  • Subarachnoidalblutung

    Die Subarachnoidalblutung (von griech. ἀραχνοειδής, „die spinnenartige Hirnhaut“, abgeleitet; siehe Spinnenhaut; SAB) ist ein krankhaftes Geschehen im Bereich des zentralen Nervensystems. Es ist dadurch gekennzeichnet, dass freies Blut in den mit Hirnflüssigkeit (Liquor cerebrospinalis) gefüllten Subarachnoidalraum[…][de.wikipedia.org]

  • Sinuatrialer Block

    Hochgradige ierungen (Sinusknotenstillstand Sinusarrest) äußern sich als Pausen im EKG ohne Nachweis von P-Wellen. Bei längerer Dauer des...[de.mimi.hu] Sinusbradykardie, Sinusknotenstillstand, sinusatrialer Block, Vorhofflimmern, Vorhofflattern, supraventrikuläre Tachykardien, früher Krankheitsbeginn, positive Familienanamnese[hdz-nrw.de] Wenn der Sinusknoten gar keine Impulse aussendet, handelt es sich um einen sogenannten Sinusknotenarrest (Sinusknotenstillstand).[netdoktor.de]

  • Atrioventrikulärer Block Typ Mobitz 1

    AV- Block 2. Grades Mobitz 1 (Wenckebach) Der AV- Block 2. Grades Typ Mobitz I oder Wenckebach ist daran zu erkennen, daß die Überleitung zunächst normal ist und dann immer länger wird, bis eine P- Welle nicht mehr beantwortet wird. In dieser Zeit erholt sich der AV- Knoten und alles beginnt von neuem. Diese[…][grundkurs-ekg.de]

Weitere Symptome