Create issue ticket

36 mögliche Ursachen für Sinustachykardie, Tachyarrhythmie

  • Akute Amphetaminintoxikation

    […] copyright by Malde, Quelle: Dieses Fallbeispiel ist fiktiv, aber typisch. Die Notaufnahme des nahe gelegenen Allgemeinkrankenhauses ruft an und berichtet, ein junger Mann sei eben zu ihnen gekommen, wohl betrunken aber irgendwie sehr komisch. Er habe ohne erkennbaren Grund in einer Kneipe einem anderen Kneipengast[…][psychiatrietogo.de]

  • Paroxysmale supraventrikuläre Tachykardie

    Damit unterscheidet sich die PST von einer Sinustachykardie, die sich bei entsprechendem externen Stimulus entwickelt.[symptoma.com] Die Behandlung und Vorbeugung lebensbedrohlicher Tachykardien und Tachyarrhythmien erfolgt ansonsten nach Ursache (s. o.), ggf. mit einem implantierbaren Defibrillator.[medicoconsult.de] Die SVT ist die häufigste symptomatische Tachyarrhythmie bei Kindern, Jugendlichen sowie bei Patienten mit einem angeborenen Herzfehler (Vitien).[gesundheits-lexikon.com]

  • Kokainabusus

    10.01.2014 – Der Tod einer Schauspielerin durch eine Überdosis Kokain kann trotz jahrelanger Abhängigkeit als Unfall betrachtet werden. Absichtliche Falschangaben der Versicherungsnehmerin beim Abschluss einer Filmausfallversicherung führt nicht automatisch zum Versicherungsverlust. Das hat der Bundesgerichtshof[…][versicherungswirtschaft-heute.de]

  • Asthma bronchiale

    Asthmaanfall können vielfältig sein: P-pulmonale, Drehung der Herzachse in Richtung rechts (vom Indifferenztyp zum Steiltyp), SIQIII-Typ als Zeichen einer Rechtsherzbelastung, Sinustachykardie[de.wikipedia.org]

  • Hyperthyreose

    Zu häufig zu beobachtenden EKG-Veränderungen gehören eine Sinustachykardie und betonte Amplituden von P, R und T . Eine Verlängerung des PQ-Intervalls kann resultieren.[fokus-ekg.de] Hyperthyreose Die manifeste Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion mit klinischen Auswirkungen) kann folgende Symptome bieten : Gewichtsabnahme, Diarrhö, Tachykardie (auch Tachyarrhythmie[medicoconsult.de] Das Herz-Kreislauf-System weist neben einer gesteigerten Blutdruckamplitude (Differenz zwischen systolischem und diastolischem Messwert) eine veränderte Herztätigkeit (Sinustachykardie[de.wikipedia.org]

  • Pulmonale Embolie

    Rechtsschenkelblock, Rechtsdrehung des Lagetyps ST- Anhebung in III mit negativem T, T-Negativierung rechtspräkordial (V1 – V4), Verschiebung des R/S – Umschlags nach links Sinustachykardie[fachpflegewissen.de] Rechtsdrehung des Lagetyps ST- Anhebung in III mit negativem T, T-Negativierung rechtspräkordial (V1 – V4), Verschiebung des R/S – Umschlags nach links Sinustachykardie, Tachyarrhythmie[fachpflegewissen.de]

  • Supraventrikuläre Tachykardie

    Eine Sinustachykardie ist eine SVT, aber nicht jede SVT ist eine Sinustachykardie.[medi-learn.de] Die SVT ist die häufigste symptomatische Tachyarrhythmie bei Kindern, Jugendlichen sowie bei Patienten mit einem angeborenen Herzfehler (Vitien).[gesundheits-lexikon.com] Sinustachykardien bedürfen in der Regel keiner besonderen Therapie.[de.wikipedia.org]

  • Hyperthyreosis factitia

    Rückseite Überdosierung von Schilddrüsenhormonen DIARRHÖ, Tremor, Adynamie, Unruhe, Schlaflosigkeit, Gewichtsverlust trotz gesteigertem Appetit, Schwitzen, Palpitationen, Sinustachykardie[karteikarte.com] Hyperthyreose Die manifeste Hyperthyreose (Schilddrüsenüberfunktion mit klinischen Auswirkungen) kann folgende Symptome bieten : Gewichtsabnahme, Diarrhö, Tachykardie (auch Tachyarrhythmie[medicoconsult.de]

  • Akutes Cor pulmonale

    Linkstyp - Sinustachykardie - R/S-Umschlag weit nach links verschoben - (in)kompletter RSB - evtl. dezente ST-Hebung in III, aVF mit terminal negativem T, ST-Senkung in I,[astrodoc.net] Rechtsdrehung des Lagetyps ST- Anhebung in III mit negativem T, T-Negativierung rechtspräkordial (V1 – V4), Verschiebung des R/S – Umschlags nach links Sinustachykardie, Tachyarrhythmie[fachpflegewissen.de] Rechtsschenkelblock, Rechtsdrehung des Lagetyps ST- Anhebung in III mit negativem T, T-Negativierung rechtspräkordial (V1 – V4), Verschiebung des R/S – Umschlags nach links Sinustachykardie[fachpflegewissen.de]

  • Morbus Basedow

    Typische Beschwerden bei Hyperthyreose sind Schlaflosigkeit, Gereiztheit, Nervosität und Zittern (feinschlägiger Tremor), Sinustachykardie, Extrasystolen, Vorhofflimmern,[de.wikipedia.org] […] aber auch dann, wenn bei einer nachgewiesenen funktionellen Autonomie und euthyreoten Laborparametern die klinische Symptomatik einer Hyperthyreose, wie zum Beispiel eine Tachyarrhythmie[aerzteblatt.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome