Create issue ticket

11 mögliche Ursachen für Spastik der oberen Extremität

  • Autosomal rezessive spastische Paraplegie Typ 20

    […] der unteren Extremitäten.[mgz-muenchen.de] Erste Symptome – häufig im Bereich der oberen Extremität - treten meist in der 2. bis 3.[mgz-muenchen.de] […] der kleinen Handmuskeln auffällig, möglicherweise vergesellschaftet mit Fußdeformitäten und einer Gangstörung aufgrund distal atrophischer Paresen und/oder einer mäßigen Spastik[mgz-muenchen.de]

  • Autosomal rezessive spastische Paraplegie Typ 46

    PGT-A ( Preimplantation Genetic Testing for aneuploidy ): Entspricht genau dem herkömmlichen PGS und dient dem Nachweis numerischer Anomalien, sprich Aneuploidien. Seine Definition wäre „Technik der genetischen Präimplantationsdiagnostik zum Nachweis von chromosomalen Verlusten oder Anhäufungen an Embryonen“. Wenn[…][ivi-fruchtbarkeit.de]

  • Autosomal dominante spastische Paraplegie Typ 29

    Werner Paulus ist Direktor des Instituts für Neuropathologie am Universitätsklinikum Münster. Seine klinische und wissenschaftliche Ausbildung absolvierte er in Tübingen, Wien, Würzburg und Boston. Nach oberärztlicher Tätigkeit am Universitätsspital Zürich leitete er ab 1996 die Abteilung für Neuropathologie der[…][books.google.de]

  • Autosomal-rezessive spastische Paraplegie Typ 44

    Genes ALS2, SPG48 (AP5Z1), SPG5A (CYP7B1), SPG35 (FA2H), SPG44 (GJC2), SPG30 (KIF1A), SPG39 (PNPLA6), SPG7 (PGN), SPG11 (KIAA1840), SPG20 (TAHCCP1), SPG21 (ACP33), SPG15 (ZFYVE26)[bioarray.es]

  • Hereditäre aufsteigende spastische Paralyse des frühen Kindesalters

    Im Alter von 7-8 Jahren werden die Kinder zunehmend schwach, und die Spastik weitet sich auf die oberen Extremitäten aus.[orpha.net] Danach entwickelt sich in den ersten beiden Lebensjahren eine spastische Paraplegie, die Reflexe sind gesteigert und die unteren Extremitäten anhaltend steif.[orpha.net]

  • Parese

    Extremität Abschwächung Spastik M. serratus anterior M. supraspinatus M. infraspinatus M. deltoideus Mm. rhomboidei M. pectoralis major M. latissimus dorsi M. subscapularis[phys-med.de] Verzögerung der Atrophie (nicht Dystrophie), Schwellstrom/Mittelfrequenzstrom, bei partieller Denervierung mentales Training: alle Bewegungen nachvollziehen, vorstellen Obere[phys-med.de]

  • Hemiparese

    Extremität Abschwächung Spastik M. serratus anterior M. supraspinatus M. infraspinatus M. deltoideus Mm. rhomboidei M. pectoralis major M. latissimus dorsi M. subscapularis[phys-med.de] Verzögerung der Atrophie (nicht Dystrophie), Schwellstrom/Mittelfrequenzstrom, bei partieller Denervierung mentales Training: alle Bewegungen nachvollziehen, vorstellen Obere[phys-med.de]

  • Zervikale Myelopathie

    Motoneurons) Atrophien, Paresen an den Handmuskeln Reflexabschwächung an den Armen Radikuläre Schmerzsyndrome im Bereich der oberen Extremität Unterhalb der Läsion (Schädigung[karteikarte.com] Motoneurons) Spastik an den Beinen, aber auch die Arme können je nach Schädigungshöhe mit betroffen sein Gangataxie Reflexsteigerung an den Beinen Kloni Pyramidenbahnzeichen[karteikarte.com]

  • Zerebralparese mit spastischer Diplegie

    Das typischste CP-Muster überhaupt ist folgendes: In den oberen Extremitäten dominieren die Flexoren (Beugemuskeln) - spastisch oder athetotisch - sowohl in den Armen als[baerchen-jannik.de] Man findet selten einen reinen Spastiker oder einen reinen Athetotiker.[baerchen-jannik.de]

  • Sjögren-Larsson-Syndrom

    Häufig besteht eine Adduktions-Kontraktur des Daumens, Kontrakturen der oberen Extremitäten sind dagegen selten.[aerzteblatt.de] Spitzfußstellung und Kontrakturen der Knie- und Hüftgelenkte als Folge der Spastik sind die Regel.[aerzteblatt.de] Nach der Pubertät ist die Spastik nicht mehr progredient, die meisten Patienten sind dann bereits gehunfähig.[aerzteblatt.de]

Weitere Symptome