Create issue ticket

1 mögliche Ursachen für Stenose des Foramen magnum

  • Kraniodiaphysäre Dysplasie

    Die Kompression der Hirnnerven und des Schädelinneren und die Einengung des Foramen magnum führen in der Regel zu Erblindung, Hörverlust, beidseitiger Fazialisparese, Epilepsie[orpha.net] Die Stenose des Zervikalkanals kann als späte Komplikation der Hyperostose zur Tetraparese führen.[orpha.net]

Weitere Symptome