Create issue ticket

12 mögliche Ursachen für Stereotype Handbewegungen

  • Rett-Syndrom

    Handbewegungen, sog.[eref.thieme.de] Zu Beginn der motorischen Rückschritte werden stereotype Handbewegungen beobachtet.[eref.thieme.de] Verlust zielgerichteter Handbewegungen, Ausbildung stereotyper, „waschender“ Handbewegungen[eref.thieme.de]

  • X-chromosomale geistige Retardierung Typ 98
  • Bewegungsstörung

    Stereotype Handbewegungen Handbewegung, stereotype . Die Verhaltensauffälligkeiten sind teilweise durch den Gendefekt erklärbar [334].[eref.thieme.de]

  • Ataxie

    Rett-Syndrom (typisch die stereotypen Handbewegungen), s. Retardierung, mentale (nach anfänglich unauffälliger Entwicklung) Ataxie[eref.thieme.de]

  • Tics

    Stereotype Handbewegungen (Wasch-, windende und ringende Bewegungen) sind das Leitsymptom des ausschließlich bei Mädchen vorkommenden Rett-Syndroms (ICD-10: F84.2), das nach[eref.thieme.de]

  • Chromosomenanomalie

    Handbewegungen (ähnlich Händewaschen), Verlust der wechselseitigen sozialen Interaktionen, Ataxien, zerebrale Anfälle und zu geringen Kopfumfang auf.[eref.thieme.de] (Sprache, sinnvoller Gebrauch der Hände) verloren und die Betroffenen fallen durch zunehmend geringeren Gebrauch der Sprache, sporadisch auftretende Hyperventilationen, stereotype[eref.thieme.de]

  • Oro-fazio-digitales Syndrom

    Handbewegungen), Probleme bei der Nahrungsaufnahme (evtl. wird die Anlage einer Ernährungssonde nötig) Minderwuchs manchmal bleiben Lautsprachentwicklung und Entwicklungsschritte[orpha-selbsthilfe.de] Lungenlappung Verhaltensstörungen: Unruhe, Schreianfälle, Schlafstörungen, Selbstverletzendes Verhalten, autistische Züge (Störung der Kontaktaufnahmefähigkeit, Wiegen des Körpers, stereotype[orpha-selbsthilfe.de]

  • Tiefgreifende Entwicklungsstörung

    Handbewegungen.[eref.thieme.de] Nach einer unauffälligen Entwicklung in den ersten 6–18 Lebensmonaten manifestieren sich autistische Züge, Sprachverarmung und stereotype waschende, wringende und knetende[eref.thieme.de]

  • Angeborene Chromosomenerkrankung

    Handbewegungen (ähnlich Händewaschen), Verlust der wechselseitigen sozialen Interaktionen, Ataxien, zerebrale Anfälle und zu geringen Kopfumfang auf.[eref.thieme.de] (Sprache, sinnvoller Gebrauch der Hände) verloren und die Betroffenen fallen durch zunehmend geringeren Gebrauch der Sprache, sporadisch auftretende Hyperventilationen, stereotype[eref.thieme.de]

  • Myoklonische Epilepsie

    Handbewegungen, andere komplexe Handlungen Merkwürdige Haltungen von Körperteilen oder des Körpers Länger anhaltender Verwirrungszustand Meist auffälliges EEG (Verlangsamungsherd[dr-werner-wolf.de] […] sekundär generalisierte Anfälle Typische komplexe fokale Anfälle Vom Magen aufsteigende Aura, Angstgefühl, Innehalten, Starren Automatische Mund-, Kau- und Schluckbewegungen Stereotype[dr-werner-wolf.de]

Weitere Symptome