Create issue ticket

37 mögliche Ursachen für T-Zellen vermindert

  • Hyperkaliämie

    Bluttransfusionen), verminderte Ausscheidung (Niereninsuffizienz), Kaliumaustritt aus der Zelle bei Alkalose, Nebenniereninsuffizienz Neuromuskuläre Reaktionen: Adynamie,[med-college.hu] Parästhesien, Erbrechen, Arrhythmien, im EKG: hohe spitze T-Welle, PR-Intervallzunahme, Schenkelblock, AV-Block, QRS-Verlängerung, ST-Streckensenkung, Fibrillieren, Herzstillstand[med-college.hu]

  • Diabetes mellitus Typ 2

    Während als Auslöser einer Typ-1-Diabetes-Erkrankung eine T-Zell-vermittelte Autoimmunreaktion gegen die Betazellen vermutet wird, geht der Manifestation eines Diabetes mellitus[deutsche-apotheker-zeitung.de] Typ 2 meist eine durch Adipositas verursachte Insulinresistenz mit einem verminderten Ansprechen der Zellen des menschlichen Körpers (v. a.[deutsche-apotheker-zeitung.de]

  • Chylothorax

    Chronischer Verlust von TZellen (kann zu einem geschwächten Immunstatus führen). Flüssigkeits- und Elektrolyt-Ungleichgewicht, Mangelernährung.[kidsdoc.at] Symptome: Ateminsuffizienz (Tachypnoe), verminderte (keine) Atemgeräusche und Dämpfung des Klopfschalls an der betroffenen Seite.[kidsdoc.at]

  • Ataxia teleangiectatica

    Außerdem treten Teleangiektasien (Erweiterungen der kleinen Arterien) vor allem im Gesicht und auf der Bindehaut des Auges auf und die betroffenen Kinder haben durch einen T-Zell-Defekt[de.wikipedia.org] Stark verminderte Stimulierbarkeit der T-Lymphozyten.[enzyklopaedie-dermatologie.de] Die Supplementation mit Wachstumshormon (Growth hormone, GH) verlängerte die Lebenspanne von Atm-Knock-out Mäusen, erhöhte die Anzahl der peripheren T Zellen und führte zu[info-at.de]

  • Lymphocytoma cutis

    Mit der Progression des Tumors werden follikuläre Strukturen seltener exprimiert, die Anzahl der reaktiven T-Zellen ist relativ vermindert.[web.archive.org] […] meist irreguläre Infiltrate mit angedeuteten Keimzentrumsstrukturen; Infiltrate aus mittelgroßen Zentrozyten mit meist deutlich gekerbten Kernen, sowie eingestreute größere Zellen[web.archive.org]

  • Ozon-Vergiftung

    […] tägl Therapeutische Verwendung Therapie tion Unerwünschte Wirkungen verabreicht vermindert verstärkt wirken wirksam Zellen zellulären zentrale zeptoren zusätzlich Bibliografische[books.google.de] […] selektiv selten Serotonin Siehe Tabelle sodass sollte sowie ß-Rezeptoren-Blocker stark Stimulation Stoffeigenschaften Störungen Strukturformel Substanzen Sympathomimetika T-Lymphozyten[books.google.de]

  • Sichelzell-Hämoglobin-C-Krankheit

    Leidet ein Patient an HIV, sind die CD4-positiven T-Lymphozyten, auch Helfer-T-Zellen genannt, vermindert.[focus.de]

  • X-chromosomales schweres kombiniertes Immundefizienz-Syndrom (SCID)

    Die Diagnose erfolgt durch den Nachweis einer Lymphopenie, das Fehlen oder eine stark verminderte Anzahl von T-Zellen und durch eingeschränktes proliferatives Ansprechen der[msdmanuals.com] Der schwere kombinierte Immundefekt (severe combined immunodeficiency, SCID) ist durch wenige T-Zellen oder deren Fehlen und eine niedrige, hohe oder normale Anzahl von B-Zellen[msdmanuals.com]

  • Lymphoproliferatives Syndrom 1

    Eine verminderte Expression des Proteins führt zu einer stark eingeschränkten T- und NK-Zell-vermittelten Zytotoxizität und zum Fehlen inhibitorischer NkT-Zellen sowie B-Gedächtniszellen[medizinische-genetik.de]

  • Kongenitale AIDS-Erkrankung

    Wherry und seine Kollegen haben ebenfalls die Rolle von PD-1 bei verminderter T-Zell-Reaktion untersucht.[tagesspiegel.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome