Create issue ticket

5 mögliche Ursachen für Thrombozytenzahl niedrig bis normal

  • Primäre Myelofibrose

    In der fibrotischen Phase liegen in der Regel eine Anämie und eine niedrige bis normale oder erniedrigte Thrombozytenzahl vor.[sysmex.at]

  • HELLP-Syndrom

    […] sinkt unter 100.000/Mikroliter Blut (normal sind 250.000-400.000/Mikroliter) und das Fibrinogen, ein weiterer Gerinnungsfaktor, ist ebenfalls niedriger als normal.[gesund.co.at] […] levated L iver enzymes Erhöhung der Leberwerte L ow P latelet count Verminderung der Blutplättchen (Thrombozyten) Bei einem HELLP-Syndrom sind die Leberwerte erhöht, die Thrombozytenzahl[gesund.co.at]

  • Autoimmunthrombozytopenie

    Bei ungefähr 60 Prozent der Betroffenen kommt es nach der Operation zu einem Anstieg der Thrombozytenzahl auf ein normales Niveau.[thrombozyten-info.de] Zusammengefasst findet eine direkte Thrombozytopenie-Therapie ausschließlich in schwerwiegenden Fällen mit extrem niedriger Blutplättchen-Konzentration und hoher Blutungsneigung[thrombozyten-info.de]

  • Polycythämia vera

    450.000/μl B2: Leukozytenzahl 12.000/μl B3: Vermehrung myelopoetischer Zellen im Knochenmark mit Prominenz von Erythroblasten und Megakaryozyten B4: Verminderte oder niedrig[med2click.de] normale Erythropoetin -Konzentration im Serum Diagnosesicherung bei: A1 plus A2 oder A3 sowie eine der anderen A-Kategorien oder zwei der B- Kategorien Anamnese zu: Polycythaemia[med2click.de] Neutrophilen oder zytogenetische Abberation in Knochenmarkszellen (außer Philadelphia-Chromosom) A4: Bildung erythropoetischer Kolonien im EPO -freien Milieu A5: Splenomegalie B1: Thrombozytenzahl[med2click.de]

  • Rocky-Mountain-Fleckfieber

    Weißen Blutkörperchen kann normal oder leicht erhöht, oder Anämie vorhanden sein. Thrombozytenzahl vermindert werden kann, insbesondere in schweren Fällen.[reskona.com] Serumnatriumspiegel sind in etwa der Hälfte der Patienten niedriger, und Leber-Enzym-Tests im Blut kann erhöht werden.[reskona.com]

Weitere Symptome