Create issue ticket

25 mögliche Ursachen für Tinnitus, Zervikale Myelopathie

  • Arnold-Chiari-Syndrom

    […] nach dem österreichischen Pathologen Hans von Chiari (* 14. September 1851 in Wien; † Mai 1916 in Straßburg) und dem deutschen Pathologen Julius Arnold (* 19. August 1835 in Zürich; † 2. Februar 1915 in Heidelberg) Synonyme: Arnold-Chiari-Missbildung, Chiari-Malformation 1 Definition Die Arnold-Chiari-Malformation umfasst[…][flexikon.doccheck.com]

  • Schädeltrauma

    MRT HWS bei V.a. zervikale Myelopathie[eref.thieme.de] […] das Vorliegen eines Tinnitus gefunden.[eref.thieme.de] Typischer Befund einer Commotio labyrinthi cochlearis, Tinnitus rechts bei 4 000 Hz.[eref.thieme.de]

  • Zervikaler Bandscheibenvorfall

    […] radikuläre sensomotorische Defizite ( zervikale Wurzelsyndrome , Abb. 412), selten Zeichen des spinalen Kompressionssyndroms ( zervikale Myelopathie )[eref.thieme.de] […] häufige Begleitsymptome: Hinterkopf- und Stirnkopfschmerzen, diffuser Schwindel, Tinnitus, nuchale Parästhesien, Gereiztheit, Abgeschlagenheit[eref.thieme.de] Die Operationsindikation ergibt sich bei radikulären Funktionsstörungen und Versagen der konservativen Therapie oder bei Zeichen der Myelopathie.[eref.thieme.de]

  • Multiple Sklerose

    Zervikale Myelopathie ( Tab. 6.120).[eref.thieme.de] Tinnitus Tinnitus und Schwindel Schwindel können ebenfalls, müssen aber nicht auftreten.[eref.thieme.de] Andere Ursachen des Lhermitte-Zeichens wie z.B. zervikale Tumoren oder eine zervikale Myelopathie sind bei alleinigem Auftreten zu beachten.[eref.thieme.de]

  • Arachnoiditis

    Befall (Pachymeningeosis hypertrophicans bei Lues) sekundäre Myelopathie durch Einschnürung; sekundäre Syringomyelie möglich[eref.thieme.de] Arachnoiditis ossificans Arachnoiditis ossificans [ 3118]); Sonderform optochiasmatische Arachnoiditis optochiasmatische Arachnoiditis Arachnoiditis, optochiasmatische , bei zervikalem[eref.thieme.de]

  • Cogan-Syndrom

    […] spondylotische Myelopathie Version 2008 Version 2012 Zervikale Radikulopathie Version 2008 Version 2012 Lumbale Radikulopathie Version 2008 Version 2012 Hirntumoren Bildgebung[dgn.org] Typische Symptome sind beidseitige Augenentzündung mit Verschwommensehen und Photophobie, progredienter Hörverlust, Tinnitus sowie Schwindel, Ataxie und Übelkeit durch Beteiligung[eref.thieme.de] Übelkeit, Erbrechen, Tinnitus, Schwindel und progredienter Hörverlust bis zur Entwicklung einer Taubheit binnen 1–3 Monaten.[eref.thieme.de]

  • Myoklonus

    Bei demyelinisierenden Erkrankungen, die das Rückenmark betreffen, oder zervikalen Myelopathien ebenso wie Infektionen, die zu einer Schädigung des Rückenmarks führen (Schulze-Bonhage[eref.thieme.de]

  • Rückenmarksverletzung

    Die zervikale spondylotische Myelopathie Myelopathie zervikale beruht auf einer Einengung des Spinalkanals mit progredienter Halsmarkkompression und ist durch ein radikuläres[eref.thieme.de] Eine unmittelbare strukturelle Verletzung des Gehirns lässt sich nicht nachweisen, obwohl Patienten bei allen Schweregraden der HWS-Distorsion über Schwindel, Tinnitus, Hör[eref.thieme.de] Untersuchung eine Empfindungslosigkeit unterhalb einer lokalisierbaren spinalen Läsion, so besteht der dringende Verdacht auf eine spinale Kompression: Die progrediente zervikale[eref.thieme.de]

  • Arthritis

    Treten klinische Zeichen einer zervikalen Myelonkompression auf, kann sich rasch eine Myelopathie entwickeln, die ihrerseits mit einer erhöhten Letalität assoziiert ist.[eref.thieme.de] Polyneuropathie, Schlafstörungen Tinnitus, Schwindel, Depressionen, Psychosen[eref.thieme.de]

  • Schlaganfall

    CT des kraniozervikalen Überganges bei zervikaler Myelopathie (Nachweis ossärer Destruktionen)[eref.thieme.de] Hörminderung/Tinnitus,[eref.thieme.de] MRT bei zerebraler Symptomatik oder zervikaler Myelopathie (Kompression der Medulla durch entzündlichen Pannus)[eref.thieme.de]

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome