Create issue ticket

176 mögliche Ursachen für Urethraerkrankung, Urethritis

  • Urethritis

    Die Urethritis Urethritis, die sich durch Ausfluss sowie Schmerzen beim Wasserlassen äußert, ist oft durch Gonokokken (Neisseria gonorrhoeae) und Chlamydien verursacht.[eref.thieme.de] Die unspezifische Urethritis ist neben der gonorrhoischen Urethritis (Gonorrhö) die häufigste sexuell übertragene Erkrankung.[eref.thieme.de] Ceftriaxon Urethritis Ceftriaxon Gonokokkeninfektion empfohlen.[eref.thieme.de]

  • Gonorrhoe

    Diese Urethritis Urethritis bedingt:[eref.thieme.de] Über Infektion der Schleimhäute und des Übergangsepithels Manifestation typischerweise als akute Urethritis Urethritis beim Mann bzw. als asymptomatische Zervizitis Zervizitis[eref.thieme.de] Differenzialdiagnose: Nicht gonorrhoische Urethritis.[eref.thieme.de]

  • Gonorrhoe des Mannes

    Das klinische Erscheinungsbild ist abhängig vom Geschlecht des Patienten: Die Gonorrhoe des Mannes zeigt sich meist als symptomatische Urethritis, die aufsteigen und zu Fertilitätsstörungen[symptoma.com]

  • Erkrankung der ableitenden Harnwege

    Entzündliche Erkrankungen der Urethra: Urethraerkrankung entzündliche Urethritis[eref.thieme.de] Abstrich bei Urethritis[eref.thieme.de] Ausfluss Urethritis aus der Harnröhre[eref.thieme.de]

  • Herpes-simplex-Virus 2

    B. aseptische Meningitis, Urethritis) zu verhindern [2], [12] ( Tab. 4.2).[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Urethraerkrankung
  • Harnröhrenstriktur

    Ein 45-jähriger Mann stellt sich mit bestehender Urethritis vor ( Abb. 75.1).[eref.thieme.de] Entzündungen der Harnröhre (Urethritis) im Rahmen einer Gonorrhö oder Urogenitaltuberkulose, die heutzutage seltener anzutreffen sind.[eref.thieme.de] Entzündlich bedingte Harnröhrenstrikturen können als Folge einer spezifischen Urethritis durch Chlamydien, Mykoplasmen, Viren oder Protozoen verursacht werden.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Urethraerkrankung
  • Reiter-Syndrom

    Urethritis Urethritis gekennzeichnet.[eref.thieme.de] Urethritis;[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Urethraerkrankung
  • Akute Epididymitis

    Zu beachten ist, dass fast alle Patienten mit einer Gonokokken-Epididymitis eine Urethritis haben (Berger et al. 1979), jedoch schließt die Abwesenheit einer Urethritis insbesondere[eref.thieme.de] Bereits 1927 publizierte Campbell, dass eine gonorrhoische Epididymitis typischerweise 2–4 Wochen nach einer gonorrhoischen Urethritis auftritt (Campbell 1927).[eref.thieme.de] Hingegen existieren stark unterschiedliche Angaben zur Häufigkeit der Urethritis in der Literatur.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Urethraerkrankung
  • Chlamydia

    Beim Mann äußert sich die Infektion durch eine Urethritis, die auch als nicht gonorrhoische oder postgonorrhoische Urethritis bezeichnet wird.[eref.thieme.de] […] bei der Frau: Urethritis, Zervizitis, Endometritis, Salpingitis, Peritonitis, Perihepatitis, Infertilität und ektopische Schwangerschaften[eref.thieme.de] […] beim Mann: Urethritis, Epididymitis, Prostatitis[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Urethraerkrankung
  • Chlamydien-Infektion

    Urethritis (nichtgonorrhoische Urethritis: NGU): Über 90 % aller Frauen mit positiver Harnröhrenkultur sind asymptomatisch.[eref.thieme.de] , Urethritis).[eref.thieme.de] Die „Nicht-“ Urethritis nicht-postgonorrhoische oder „Postgonorrhoische Urethritis Urethritis postgonorrhoische “ wird bei beiden Geschlechtern beobachtet.[eref.thieme.de]

    Es fehlt: Urethraerkrankung

Weitere Symptome

Ähnliche Symptome